Schnelleres Wachstum der Fingernägel: 5 Tipps

24 Dezember, 2018
Wir stellen dir heute hausgemachte Mittel für gesunde Nägel und schnelleres Nagelwachstum vor. Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren!

Starke, lange Fingernägel sind für viele Frauen ein Schönheitsideal, auch wenn sie oft unpraktisch sind. Doch nicht immer ist es einfach, dieses Ziel zu erreichen. Denn die Nägel sind oft brüchig, splittern und wachsen nur langsam nach. Wir haben deshalb verschiedene Tipps zusammengestellt, mit denen du das Wachstum der Fingernägel positiv beeinflussen kannst.

Nicht immer ist die regelmäßige Maniküre ausreichend, um schöne, lange Fingernägel vorzeigen zu können. Doch verschiedene Hausmittel können dir helfen, die Pflege zu ergänzen und die Nägel zu stärken. 

Die Kosmetikindustrie hat zwar auch verschiedenste Produkte entwickelt, um Nagelprobleme zu behandeln. Es gibt auch unterschiedliche Arten von Nagellack, die sehr hilfreich sind. Doch die Behandlungen sind oft teuer und enthalten auch schädliche Chemikalien. 

Folgende Hausmittel können dir jedoch auch helfen, das Wachstum der Fingernägel zu beschleunigen. Probiere sie aus!

1. Das Wachstum der Fingernägel mit Knoblauch und Zitrone fördern

Das Wachstum der Fingernägel mit Knoblauch und Zitrone fördern

Lesetipp: 5 wunderbare Vorteile von Zitronensaft

Knoblauch enthält Schwefelverbindungen und Zitrone viel Vitamin C. Diese Kombination ergibt eine stärkende Behandlung und versorgt die Nägel mit Feuchtigkeit. 

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Zitronensaft

Zubereitung

  • Zerdrücke die Knoblauchzehe und gib sie in 125 ml kochendes Wasser.
  • 10 Minuten stehen lassen, dann den Zitronensaft hinzufügen.

Anwendung

  • Bade deine Fingernägel in dieser Mischung.
  • Den Rest kannst du aufbewahren.
  • Verwende diese Behandlung jeden Tag.

2.  Zwiebeln, Knoblauch und Olivenöl

Die Kombination dieser Lebensmittel stärkt und stimuliert das Wachstum der Fingernägel. Verwende dieses Hausmittel regelmäßig, um rissige und brüchige Nägel zu verhindern. 

Zutaten

  • 1/2 kleine Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung

  • Hacke die Zwiebeln fein und presse die Knoblauchzehen.
  • Dann alles mit dem Öl vermischen.

Anwendung

  • Reibe die Mischung auf die Nägel und lass sie 20 Minuten wirken.
  • Danach abwaschen.
  • Wiederhole diese Behandlung mindestens dreimal pro Woche.

 3.  Kokosmilch und Zitronensaft

Nagelwachstum und Pflege hausgemacht mit Kokosnussmilch

Die Kombination von Kokosmilch und Zitrone ergibt ein ausgezeichnetes Mittel, das deine Nägel mit essentiellen Aminosäuren, Fettsäuren und Vitaminen stärkt. Auch das Wachstum der Fingernägel wird damit angeregt.

Diese Nagelpflege ist auch für all jene besonders gut geeignet, die viel mit chemischen Produkten zu tun haben, welche die Nägel schwächen und schädigen.

Zutaten

Zubereitung

  • Presse eine Zitrone aus und vermische den Saft mit der Kokosmilch.

Anwendung

  • Bade deine Fingernägel in dieser Mischung zehn Minuten lang.
  • Mit kaltem Wasser abwaschen und täglich wiederholen.

4. Rizinusöl und Mandelöl

Rizinusöl und Mandelöl liefern viel Vitamin E und essentielle Fettsäuren. Damit kannst du brüchige, splitternde Nägel verhindern und das Wachstum der Fingernägel beschleunigen. 

Zutaten

Zubereitung

  • Vermische die Öle, bis du eine gleichmäßige Mischung erhälst.

Anwendung

  • Reibe die Mischung auf die Nägel und lasse sie 30 Minuten wirken.
  • Abwaschen und jeden Abend wiederholen.

5.  Arganöl und Zitrone

Arganöl für das Wachstum der Fingernägel

Auch Arganöl liefert wichtige Nährstoffe zur Pflege der Fingernägel. In Kombination mit Zitrone schützt es gleichzeitig vor Pilzbefall.

Zutaten

  • 2 Esslöffel Arganöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft

Zubereitung

  • Vermische das Arganöl und den Zitronensaft in einem Behälter.

Anwendung

  • Massiere die Mischung auf deine Nägel. Du kannst sie auch mit einem kleinen Pinsel auftragen.
  • Lasse sie über Nacht wirken und wiederhole diesen Vorgang jeden Tag.

All diese Hausmittel sind sehr nützlich, um das Wachstum der Fingernägel anzuregen und die Nägel gleichzeitig zu pflegen. Überzeuge dich selbst davon!

  • Schweisheimer, W. (1966). Nagelpflege und Nagelkosmetik — Grundlagen der Onychologie. Fette, Seifen, Anstrichmittel. https://doi.org/10.1002/lipi.19660680306
  • Floersheim, G. L. (1989). Treatment of brittle finger nails with biotin [German] BEHANDLUNG BRUCHIGER FINGERNAGEL MIT BIOTIN. H+G Zeitschrift Fur Hautkrankheiten.