Der menschliche Körper

Der menschliche Körper ist faszinierend und verbirgt viele Geheimnisse. Wir möchten dir in diesem Bereich von Besser Gesund Leben interessante Informationen über Körperfunktionen, die Rolle der einzelnen Organe und Körpersysteme, Muskeln, Knochen, Gelenke und vieles mehr zur Verfügung stellen. Entdecke Wissenswertes über deinen Körper und die damit zusammenhängenden Krankheiten, sowie Möglichkeiten, diese zu verhindern und deinen Körper zu pflegen.

Telomere – was ist das?

Telomere werden die Enden der Chromosomen genannt. Es handelt sich hierbei um eines der aktuell faszinierendsten Themen der Wissenschaft. Man erhofft sich Antworten auf die großen Fragen solch komplizierter und rätselhafter Prozesse wie Alterung, Krebs oder Tod. Entdeckt wurden die…

Woher kommen Muttermale?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Neugeborene Rötungen oder Pickel haben, die innerhalb weniger Wochen nach der Entbindung verschwinden. Muttermale sind jedoch oft bleibend und können mit zunehmendem Alter sogar noch markanter und ausgeprägter werden. In den meisten Fällen sind Muttermale…

Feuchte Träume: Wie kommt es dazu?

Du schläfst tief und geruhsam, doch plötzlich hast du mitten in der Nacht erotische Traumbilder, die sehr angenehm sind, dich sexuell erregen und einen Orgasmus auslösen. Man bezeichnet diese Situation als feuchte Träume. Viele wissen, wovon wir sprechen, da sie diese…

Schwindel: Symptome und Behandlung

Schwindel ist ein komplex zu beschreibendes Gefühl, das aus der Wahrnehmung von Bewegung besteht, so als ob sich alles um oder in unserem Kopf drehen würde. Wahrscheinlich stammt dieses Wort aus dem althochdeutschen „swintilon“, das so viel wie „in Ohnmacht…

Wofür ist Glukose gut?

Jeder hat schon einmal von Glukose gehört, oft im negativen Kontext der Zuckerkrankheit. Allerdings wissen nur wenige Näheres über dieses Molekül und welche Rolle es in unserem Organismus spielt. Glukose ist eines der wichtigsten Moleküle für die Vitalfunktionen des Organismus,…

Das Hormon Adrenocorticotropin (ACTH)

Das Hormon Adrenocorticotropin nennt man auch Corticotropin, Adrenocorticotropes Hormon oder kurz ACTH. Dabei handelt es sich um ein Polypeptidhormon. Dieses besteht aus 39 Aminosäuren. Es wird von der Hypophyse produziert und stimuliert die Nebennieren. Die tägliche Produktion ist gering, etwa…

Adipositas-Gen: neueste Erkenntnisse

Übergewicht lässt sich nicht nur auf eigenes Verschulden zurückführen. Es gibt genetische Veränderungen, die bei diesem durchaus eine Rolle spielen können. Welche Erkenntnisse Wissenschaftler im Hinblick auf das sogenannte Adipositas-Gen gewonnen haben und wie sich krankhaftes Übergewicht behandeln lässt, erklären…

Hautprobleme durch Stress

Die Haut ist unser größtes Organ und zeigt uns durch einen einfachen Blick, wenn etwas nicht mit unserem Körper stimmt. Es können beispielsweise Hautprobleme durch Stress auftreten. In diesem Artikel stellen wir dir die häufigsten darunter vor. Im Gegensatz zu…

Anorgasmie und psychische Gesundheit

Die psychische Gesundheit hängt eng mit unserem Sexualleben zusammen. So kann beispielsweise Anorgasmie, das Ausbleiben des Orgasmus, mit dieser in Verbindung stehen. Daher ist es wichtig, auf Situationen zu achten, die uns mental belasten können. Die Anorgasmie ist eine sexuelle…

Auskultation von Venen und Arterien

Mit Ausnahme der großen Arterien sind normalerweise keine Geräusche in den Blutgefäßen zu vernehmen, die das Blut vom Herzen in den restlichen Körper transportieren. Wenn sie jedoch wahrnehmbar sind, lassen sie sich mithilfe der sogenannten Auskultation abhören. Der Begriff Auskultation…

Wie du Muskelkrämpfe lindern kannst

Muskelkrämpfe werden durch Überlastung, Schwangerschaft, oder einem Mangel an Kalium hervorgerufen. Unglücklicherweise sind diese „Zuckungen“ schmerzhaft und schränken deine Bewegung ein. Deshalb haben wir einige Tipps zusammengestellt, damit du deine Muskelkrämpfe lindern kannst.