Dot-Eyeliner: Der Make-up-Trend, der TikTok erobert

Dot-Eyeliner ist einer der weltweit beliebtesten Augen-Make-up-Trends geworden. Worum geht es dabei genau? Hier sind alle Details!
Dot-Eyeliner: Der Make-up-Trend, der TikTok erobert

Geschrieben von Maria Jimena Freytes

Letzte Aktualisierung: 16. November 2022

Weißt du, was ein Dot-Eyeliner ist? Schönheitstrends verbreiten sich heute über verschiedene Kanäle, die jeden in Sekundenschnelle erreichen. So auch in den sozialen Netzwerken, die Plattformen sind, auf denen diese Tipps, Tricks und Trends viral gehen.

Dot-Eyeliner zum Beispiel ist ein Stil, der sowohl auf den Laufstegen als auch in Instagram- und TikTok-Videos Wellen geschlagen hat. Er wird von vielen Prominenten genutzt und ist zu einer der beliebtesten Augen-Make-up-Techniken geworden. Worum geht es bei diesem Beauty-Trend?

Was ist Dot-Eyeliner?

Vor ein paar Jahren begann Geraldine Chaplin, die Tochter des beliebten Charles Chaplin, unter jedem Auge Dot-Eyeliner aufzutragen. Obwohl der Trend damals noch nicht viral ging, haben ihn mit der Zeit immer mehr Models, Schauspielerinnen, Influencer und andere Modepersönlichkeiten übernommen und überall verbreitet.

Die bekanntesten Models tragen diesen Make-up-Stil bei den Fashion-Shows auf der ganzen Welt. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um Eyeliner, der mit einem oder mehreren Punkten aufgetragen wird.

Du kannst nur einen Punkt oder mehrere machen, je nachdem, welchen Stil du erreichen willst. In der Regel werden diese Punkte am unteren Wimpernkranz aufgetragen. Was die Farben angeht, gibt es, wie in der Mode, keine wirklichen Regeln.

Neben dem klassischen und ewigen Schwarz gibt es auch Leute, die Punkte in Farben machen, die zur Farbe des Lidschattens passen, den sie gerade tragen. Inzwischen gibt es sogar Produkte mit Metallic-Applikationen, die den Bereich aufhellen und den Look zum Leuchten bringen.

Wie trägt man also diese Art von Make-up auf? Sehen wir uns das einmal genauer an.

Dot-Eyeliner - Frau trägt weißen Kajal afu
Dot-Eyeliner ist eine gewagtere Art, Eyeliner aufzutragen. Er kann mit Farbe, in Weiß oder in klassischem Schwarz aufgetragen werden.

Wie man die Technik anwendet

Wie wir in diesem Artikel bereits erwähnt haben, ist Dot-Eyeliner eine Make-up-Strategie, mit der du deine Augen betonen und deinen Blick intensivieren kannst. Im Allgemeinen handelt es sich um kleine Punkte, von denen sich meist nur einer in der Mitte des Auges befindet.

Die Innovationen der professionellen Make-up-Artists haben jedoch nicht lange auf sich warten lassen, so dass heute Dreiecke, Herzen und andere Formen anstelle des ursprünglichen Punktes zu sehen sind.

Außerdem fügen einige Leute weitere Punkte hinzu, um eine Linie aus Punkten zu bilden, die am unteren Teil des Auges entlang verläuft. Dieser Effekt ist für mutige Persönlichkeiten gedacht, die eine Abwechslung zum klassischen schwarzen Eyeliner suchen.

Dieses Make-up-Detail trägst du am Ende deiner Schminkroutine auf, nachdem du Puder, Rouge, Lidschatten usw. aufgetragen hast. Dann musst du dich für eine Form entscheiden (Punkt, Herz oder Dreieck).

Mit deinem Eyeliner – egal welche Farbe du magst – zeichnest du die Form. Wenn du dich für einen farbigen Eyeliner entscheidest, zeichnest du zuerst die Form mit einem weißen Eyeliner nach und legst dann den farbigen Eyeliner darüber. Auf diese Weise kommt die Farbe besser zur Geltung. Versuche zum Schluss, den gleichen Farbton des Lidschattens aufzutragen, damit der Eyeliner länger hält.

Was tun, wenn es schief geht? Obwohl es sich um eine sehr einfache Technik handelt, die du zu Hause anwenden kannst, können Fehler passieren. In diesem Fall trägst du einfach einen Tropfen Abschminklotion auf ein Wattestäbchen auf und entfernst die Kontur vorsichtig.

Wir denken, das könnte dich auch interessieren: Tipps für ein sicheres Augen-Make-up

Einige Tipps zum Auftragen von Dot-Eyeliner

  • Wähle einen flüssigen Eyeliner von guter Qualität. Andernfalls beeinträchtigt er nicht nur das Finish, sondern es kann auch zu allergischen Reaktionen kommen.
  • Bevor du ihn unterhalb deines Auges aufträgst, gib ein wenig auf deine Hand, um zu vermeiden, dass überschüssiges Produkt direkt auf dein Augenlid gelangt.
  • Zum Schluss trägst du wie gewohnt deine Wimperntusche auf.
Dot-Eyeliner - Frau bekommt ein Augen-Make-up
Der Schlüssel zu einem guten Finish beim Auftragen von Dot-Eyeliner ist die Verwendung eines qualitativ hochwertigen Eyeliners.

Dot-Eyeliner: Professionelles Make-up zu Hause

Wir haben uns jetzt angesehen, wie du diese professionelle Schminktechnik zu Hause anwenden kannst, und wie du bemerkt hast, ist es ziemlich einfach. Wenn du merkst, dass es schwierig ist, deine Hand ruhig zu halten, oder du Probleme hast, die Form zu zeichnen, solltest du zunächst auf deiner Hand üben, bis du sicherer wirst.

Der nächste Schritt besteht darin, deine Augen auf eine andere und – das versteht sich von selbst – auffällige Weise in Szene zu setzen. Wir hoffen, du probierst diesen Make-up-Trend aus und genießt das Ergebnis!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
13 Make-up- und Frisurentricks, um morgens Zeit zu sparen
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
13 Make-up- und Frisurentricks, um morgens Zeit zu sparen

Diese Make-up- und Frisurentricks sparen dir Zeit, damit du jeden Morgen schneller fertig bist. Lies weiter und lasse dich inspirieren!




Die Inhalte dieser Publikation dienen nur zu Informationszwecken. Sie können keinesfalls dazu dienen, die Diagnosen, Behandlungen oder Empfehlungen eines Fachmanns zu unterstützen oder zu ersetzen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Spezialisten Ihres Vertrauens und holen Sie dessen Zustimmung ein, bevor Sie mit irgendeinem Verfahren beginnen.