10 gesundheitsfördernde Vorteile von Chiasamen

Chiasamen zeichnen sich durch wertvolle Antioxidantien und Ballaststoffe aus, die helfen, Schadstoffe aus dem Körper auszuleiten und diesen gesund zu halten. 

Die Vorteile von Chiasamen sind zahlreich, deshalb wurden sie bereits von Mayas und Azteken für medizinische Zwecke und als Grundnahrungsmittel verwendet.

Die Trend-Saat aus Mittelamerika steckt voller gesunder Inhaltsstoffe, geriet jedoch nach der Kolonialisierung lange in Vergessenheit und wurde durch andere Pflanzenarten wie Amaranth, Quinoa und Gerste ersetzt.

Doch seit einigen Jahren liegen Chiasamen weltweit wieder voll im Trend und werden in verschiedenen Ländern angebaut, da sie als Supernahrungsmittel betrachtet werden.

Dies ist auf die zahlreichen Vorteile von Chiasamen zurückzuführen. Sie enthalten Eiweiße und Ballaststoffe, die die Gesundheit verschiedener lebenswichtiger Körpersysteme unterstützen.

Darüber hinaus zeichnen sich die kleinen Samen durch Omega 3, Antioxidantien und essenzielle Mineralstoffe aus, die viel Energie liefern und verschiedenen Krankheiten vorbeugen können.

Der leicht nussige Geschmack kann vielseitig mit anderen Zutaten kombiniert werden, was es sehr einfach macht, die Samen regelmäßig in die Ernährung einzubauen.

In unserem heutigen Artikel stellen wir dir 8 Gründe vor, warum auch du Chiasamen konsumieren solltest. Entdecke sie!

1. Vorteile von Chiasamen: Heißhunger einfacher kontrollieren

Frau isst Hamburger statt Vorteile von Chiasamen zu genießen

Chiasamen enthalten viele Ballaststoffe und können deshalb helfen, Heißhunger zu stoppen.

  • Die Ballaststoffe sorgen nämlich für ein lange anhaltendes, angenehmes Sättegefühl. So kannst du die Einnahme übermäßiger Kalorien verhindern.

2. Vorteile von Chiasamen: einfacher abnehmen

Du kannst mit dieser Trend-Saat nicht nur Essgelüste unterbinden, sondern auch die Fetteinlagerung im Gewebe reduzieren, denn die Samen enthalten sehr gesunde Fettsäuren und Antioxidantien.

  • In bescheidenen Mengen stimulieren Chiasamen den Stoffwechsel und erhöhen den Energieverbrauch. So kannst du Kalorien einfacher verbrennen.

Wir empfehlen auch diesen Artikel: Was du über deinen Stoffwechsel wissen solltest, um einfacher abzunehmen

3. Vorteile von Chiasamen: Muskeln stärken

Vorteile von Chiasamen: Frau kann damit Muskeln stärken 

Die in den kleinen Samen enthaltenen Mineralstoffe sind perfekt für die Gesundheit der Muskulatur, insbesondere bei intensiver körperlicher Anstrengung.

  • Die Minerale und das hochwertige Protein der Chiasamen stärken die Muskelmasse und beschleunigen den Regenerationsprozess des Gewebes.

4. Vorteile von Chiasamen: Gelenkschmerzen lindern

Wenn du regelmäßig Chiasamen in deine Ernährung einbaust, kannst du damit das Risiko für chronische Krankheiten wie Arthritis oder Osteoarthritis reduzieren.

  • Dies ist auf das darin enthaltene Omega 3 und die wertvollen Antioxidantien zurückzuführen, die Entzündungen lindern.

5. Vorteile von Chiasamen: bessere Knochengesundheit

Vorteile von Chiasamen: bessere Knochengesundheit 

Die hochwertigen Nährstoffe der Chiasamen sind eine ausgezeichnete Ergänzung, um die Gesundheit der Knochen zu erhalten.

  • Diese Trend-Saat enthält Kalzium und reduziert so die Gefahr für den Verlust von Knochendichte und folglich auch für Krankheiten wie Osteoporose.
  • Die Omega-3-Fettsäuren der Chiasamen reduzieren Entzündungen und minimieren die negative Wirkung der freien Radikalen.

6. Vorteile von Chiasamen: bessere Verdauung

Durch die regelmäßige Einnahme von Chiasamen kannst du den Verdauungsprozess unterstützen und die Darmgesundheit fördern. 

  • Die natürlichen Ballaststoffe verbinden sich während des Verdauungsprozesses mit Wasser und unterstützen die Darmperistaltik, um so Reststoffe einfacher ausscheiden zu können.
  • Sie wirken präbiotisch und fördern deshalb auch die Gesundheit der Darmflora. Aus diesem Grund kann damit auch Magen-Darm-Infektionen vorgebeugt werden. 

Entdecke auch diesen Artikel: Hausgemachter Drink mit Ananasschale um die Darmflora wieder zu beleben

7. Vorteile von Chiasamen: bessere Herz-Gefäß-Gesundheit

Vorteile von Chiasamen: bessere Herz-Gefäß-Gesundheit 

  • Chiasamen liefern Omega 3 und Vitamin E und sind deshalb ausgezeichnet, um Herz-Gefäß-Krankheiten vorzubeugen.
  • Beide Nährstoffe reduzieren Entzündungen und regulieren den schlechten Cholesterinspiegel (LDL) und den Triglyceridspiegel, was grundlegend in der Prävention gegen Herzkrankheiten ist.

8. Vorteile von Chiasamen: bessere physische Leistungsfähigkeit

Wer im Sport leistungsfähig sein will, benötigt hochwertige Proteine, gesunde Fette und andere Nährstoffe, die dem Körper als Brennstoff dienen.

Chiasamen sind deshalb perfekt, um die physische Leistungsfähigkeit zu verbessern und werden aus diesem Grund insbesondere Sportlern empfohlen, die konstant trainieren.

9. Vorteile von Chiasamen: Reinigung des Organismus

Vorteile von Chiasamen: Unterstützung der Verdauung

Die Antioxidantien der Chiasamen sind ausgezeichnet, um die Ausleitung von Schadstoffen, die sich im Blut ansammeln, zu stimulieren.

Sie schützen auch die Zellen und optimieren die Funktionen der Ausscheidungsorgane, um den Körper von Giftstoffen zu befreien.

Hast du diesen Artikel schon gelesen? Mit Zitrone, Ingwer und Chiasamen in einem Monat abnehmen

10. Vorteile von Chiasamen: vorsorgende Wirkung gegen frühzeitige Alterung

Mit dem regelmäßigen Konsum von Chiasamen kannst du die frühzeitige Alterung der Haut und auch innerer Körperorgane verhindern.

  • Omega 3, Vitamin E und essenzielle Minerale, die in den Chiasamen zu finden sind, unterstützen die Zellerneuerung und schützen vor der schädlichen Wirkung der freien Radikalen.

Brauchst du noch mehr Gründe, um Chiasamen auch in deine Ernährung einzubauen? Wie du siehst, können diese kleinen Samen deine Gesundheit und dein Wohlbefinden in verschiedenen Bereichen fördern. 

Du kannst Chiasamen im Lebensmittelgeschäft oder im Reformhaus kaufen. Profitiere auch du davon!

Auch interessant