Mit Zitrone, Ingwer und Chiasamen abnehmen

10 Dezember, 2018
Mit dem Getränk aus Ingwer, Zitrone und Chiasamen, das wir dir heute präsentieren, kannst du den Darmtransit regulieren und einfacher abnehmen.

Viele haben den Traum, das Wunschgewicht zu erreichen, wobei insbesondere die Gesundheit im Vordergrund steht. Wir erklären dir deshalb heute, wie du mit Zitrone, Ingwer und Chiasamen einfacher abnehmen kannst.

Essen sollte ein Genuss sein, denn wer ständig Kalorien zählen oder Hunger leiden muss, wird einer Diät nicht lange standhalten. Außerdem ist eine langfristige Ernährungsumstellung wichtig, um tatsächlich zum Ziel zu kommen.

Indem zusätzlich zu einer ausgewogenen Ernährung bestimmte Nahrungsmittel regelmäßig eingenommen werden, kann die Gewichtsabnahme vereinfacht werden. 

So sind beispielsweise harntreibende, fettverbrennende und ballaststoffhaltige Zutaten in der täglichen Ernährung sehr wichtig, um ein gesundes Gewicht zu erlangen.

Erfahre deshalb heute, wie du mit Zitrone, Ingwer und Chiasamen schneller zum Ziel kommen kannst. 

Gesund abnehmen

Abnehmen mit Zitrone

Diäten werden oft mit großen Opfern und Hunger in Zusammenhang gebracht. Doch das muss nicht sein!

Wichtig ist eine langfristige Ernährungsumstellung. Und natürlich solltest du auch auf gesunde Lebensgewohnheiten achten, um tatsächlich ein gesundes Gewicht zu erreichen. 

Weiter unten findest du ein Rezept, das dir auch dabei helfen wird, wenn du es regelmäßig einnimmst.

Du darfst dir auch ab und zu etwas gönnen, wenn du dich in der Regel gesund und ausgewogen ernährst!

Wir empfehlen auch diesen Beitrag: 5 Getränke zum Abnehmen und für ein besseres Immunsystem

Mit Zitrone, Ingwer und Chiasamen leichter abnehmen

Nahrungsmittel, die vom Körper bei der Verarbeitung viel Energie abverlangen, sind beim Abnehmen besonders hilfreich. Wir stellen dir anschließend die Zutaten unseres heutigen Rezeptes vor, damit du genau über all die Vorteile Bescheid weißt. 

Zitrone

Die Zitrone wirkt reinigend, basenbildend und antioxidativ. Deshalb sollte diese Zitrusfrucht in deiner Ernährung nicht fehlen! 

Du kannst damit die Fettverbrennung anregen und im Gewebe eingelagerte Flüssigkeiten ausleiten. Außerdem kannst du deinen Appetit mit Zitrone stillen und so leichter auf ungesunde Snacks verzichten.

Kaufe Zitronen aus biologischem Anbau, um auch die Schale zu verarbeiten. Sie enthält nämlich sehr wertvolle Wirkstoffe, die dir beim Abnehmen helfen werden. 

Ingwer

Ingwer

Diese scharfe Wurzel hat auch einiges zu bieten: Sie regt den Stoffwechsel an und hilft dir, Kalorien abzubauen. Außerdem reguliert Ingwer den Blutzuckerspiegel und zügelt den Appetit.

Du kannst deinen Metabolismus zusätzlich auch durch Sport und gesunde Lebensgewohnheiten ankurbeln.

Chiasamen

Chiasamen sind eine perfekte Ergänzung, um auf gesunde Weise abzunehmen und die Darmfunktionen zu regulieren. Sie helfen gegen Verstopfung und reinigen den Darm.

Diese kleinen Samen lindern auch Blähungen und fördern den Darmtransit. Darüber hinaus haben sie zahlreiche andere gesundheitsfördernde Eigenschaften, da sie antioxidativ wirken und wichtige Proteine und Ballaststoffe enthalten.

Um die gewünschten Effekte zu erzielen, ist es wichtig, die Samen immer ein paar Stunden lang in Wasser einzuweichen, bevor sie konsumiert werden.

Getränk mit Zitrone, Ingwer und Chiasamen zum Abnehmen

Getränk mit Zitrone zum Abnehmen

Zutaten für 1 Tag

  • 1 gut gereinigte Zitrone aus biologischem Anbau
  • ein Esslöffel Chiasamen (14 g)
  • 1 Stück geriebener Ingwer (oder ein Teelöffel Ingwerpulver) (2,5 g)
  • 2 Gläser Wasser (400 ml)
  • Nach Wunsch etwas Stevia, um das Getränk zu süßen.

Zubereitung

Die Zubereitung ist ganz einfach, folge diesen Schritten:

  • Am Vorabend weichst du die Chiasamen in den zwei Gläsern Wasser ein.
  • Am nächsten Morgen werden diese dann zusammen mit den restlichen Zutaten im Standmixer gut verarbeitet.
  • Um die Wirkung zu verstärken, empfehlen wir, auch den Zitronenabrieb dazuzugeben, der mehr wertvolle Wirkstoffe als das Fruchtfleisch selbst enthält.
  • Nach Wunsch kannst du das Getränk mit Stevia süßen.

Lesetipp: Heilmittel mit Zimt und Stevia zur Regulierung des Blutzuckerspiegels

Wie wird dieses Getränk eingenommen?

Sobald alle Zutaten gut verarbeitet sind, kannst du das Getränk servieren.

  • Trinke davon ein Glas am Morgen auf nüchternen Magen.
  • Ein weiteres Glas trinkst du am Vormittag und
  • das letzte Glas am Nachmittag.

Es empfiehlt sich, eine 15-tägige Kur durchzuführen und diese alle 3 Monate zu wiederholen.

  • Alfredo, V. O., Gabriel, R. R., Luis, C. G., & David, B. A. (2009). Physicochemical properties of a fibrous fraction from chia (Salvia hispanica L.). LWT – Food Science and Technology. https://doi.org/10.1016/j.lwt.2008.05.012
  • Sandoval-Oliveros, M. R., & Paredes-López, O. (2013). Isolation and characterization of proteins from chia seeds (Salvia hispanica L.). Journal of Agricultural and Food Chemistry. https://doi.org/10.1021/jf3034978
  • Salas-Salvadó, J., Farrés, X., Luque, X., Narejos, S., Borrell, M., Basora, J., … Basora, T. (2008). Effect of two doses of a mixture of soluble fibres on body weight and metabolic variables in overweight or obese patients: A randomised trial. British Journal of Nutrition. https://doi.org/10.1017/S0007114507868528