Perfekte Füße in nur 15 Minuten - ganz einfach!

Die Mischung aus Avocado und Meersalz ist nicht nur ein großartiges Peeling, sondern hilft auch, deine Füße zu entspannen und die Durchblutung in diesem Bereich zu reaktivieren. Hier erfährst du, wie du in nur 15 Minuten perfekte Füße bekommst!
Perfekte Füße in nur 15 Minuten - ganz einfach!

Letzte Aktualisierung: 06. November 2021

Wünschst du dir perfekte Füße, ohne Risse und Schwielen? Wenn du im Sommer deine neuen Sandalen tragen möchtest, sollten deine Füße schön sein und tadellos aussehen. Aber auch in den Wintermonaten sind gepflegte Füße kein Luxus!

Dennoch vernachlässigen viele Menschen die Pflege ihrer Füße. Wir praktizieren täglich ausgiebige Pflege- und Schönheitsrituale für unsere Haut und unsere Haare, aber die Füße werden häufig vergessen.

Obwohl diese Pflege gar nicht wirklich zeitintensiv ist. Wenn du dir einmal in der Woche ein entspannendes Fußbad gönnst, ist das ein guter Anfang. Anschließend kannst du deine Füße sanft peelen oder die Durchblutung mit regelmäßigen Massagen anregen. Fußmassagen sind hervorragend geeignet, um Schwellungen vorzubeugen oder deinen Füßen nach einem langen Arbeitstag die wohlverdiente Entspannung zu gönnen.

Füße sind mehr als nur der Teil unseres Körpers, den wir im Sommer zur Schau stellen. Sie sind unsere Stütze und der Teil unseres Körpers, der sowohl geeignetes Schuhwerk als auch Ruhe nach einem langen Arbeitstag braucht.

In diesem Artikel verraten wir dir , wie du in nur 15 Minuten perfekte Füße bekommst. Allerdings musst du dich um sie kümmern und sie jeden Tag verwöhnen. Denn schließlich sind sie deine Stütze und deine Verbindung zur Erde!

Wie du in 15 Minuten perfekte Füße bekommst

Nehmen wir an, du bist gerade nach Hause gekommen und musst dich für eine Veranstaltung oder Verabredung fertig machen, bei der du deine Peeptoes oder schicke Sandalen anziehen und deine perfekten Füße zeigen möchtest.

Was solltest du beachten, um dies schnell und effektiv zu erreichen? Nachfolgend findest du einige einfache “Express”-Tipps, die dir dabei helfen werden. Lies einfach weiter!

1. Hornhaut entfernen und schlechte Gerüche entfernen

Was benötigst du?

  •  30 g Meersalz
  •  30 g Olivenöl
  •  Eine halbe Avocado
  •  5 ml ätherisches Pfefferminzöl

Zubereitung und Anwendung

Es ist ganz einfach.

  • Zuerst zerdrückst du die halbe Avocado in einer Schüssel und verarbeitest sie zu einer sehr feinen Paste.
  • Dann mischst du die anderen Zutaten hinein: Meersalz, Olivenöl und ätherisches Pfefferminzöl. Die Masse sollte sehr cremig sein und die richtige Konsistenz haben, damit du deine Füße damit massieren kannst.
  • Im zweiten Schritt gibst du die selbstgemachte Creme in deine Handfläche und beginnst damit, die gesamte Länge des Fußes zu massieren, einschließlich der Fersen, der Sohle und der Zehen. Achte darauf, dass es eine energetisierende Massage ist, die deinen Kreislauf reaktiviert. Dank des enthaltenen Meersalzes wirkt die Massage gleichzeitig wie ein Peeling.
  • Zum Schluss reinigst du deine Füße mit warmem Wasser und entfernst die Avocadocreme.
  • Danach nimmst du eine kalte Dusche. Das ist sehr entspannend!

2. Für perfekte Füße musst du deine Fußnägel korrekt schneiden

Perfekte Füße - Foto von Zehen

Die Pflege deiner Zehennägel ist sehr wichtig. Wenn du deine Fußnägel zu lange trägst, könnte dies zu Entzündungen oder  eingewachsenen Zehennägeln führen, weil die Nägel an deinen Schuhen reiben.

Daher solltest du dir immer vor Augen halten, dass die Nägel nicht nur der Teil der Füße sind, den du mit einem attraktiven Nagellack anmalst, um sie zur Schau zu stellen. Wenn du dich nicht um deine Füße kümmerst, kann dies zu ernsthaften Infektionen oder Pilzbildung führen!

Hier erfährst du, wie du deine Nägel korrekt schneidest. Das muss nicht länger als 4 oder 5 Minuten dauern.

  • Schneide die Nägel mit einer geeigneten Schere oder einem Nagelknipser speziell für Fußnägel (benutze hierfür aber nicht denselben Knipser, den du für deine Hände verwendest).
  • Begib dich an einen bequemen Ort, desinfiziere den Knipser mit Alkohol und lege deine Füße auf ein Handtuch.
  • Beginne mit dem Schneiden des großen Zehnagels und schneide ihn in einer quadratischen Form – niemals gebogen. Auf diese Weise verhinderst du eingewachsene Nägel.
  • Schneide deine Nägel nie zu kurz. Denke daran, dass die Nägel die Funktion haben, unsere Finger, Zehen und unsere Haut zu schützen. Wenn du sie also zu kurz schneidest, riskierst du Infektionen.
  • Feile deine Nägel, wenn es nötig ist.
  • Befeuchte zum Schluss ein Wattepad mit ein paar Tropfen ätherischem Lavendelöl, das deine Nägel stärkt, sie vor Bakterien schützt und die Sauerstoffzufuhr fördert.

3. Zarte, weiche und perfekte Füße mit Hagebuttenöl
Perfekte Füße - Hagebuttenöl

Ebenfalls interessant: Leg die Beine hoch!

Ätherisches Hagebuttenöl sollte in keinem Haushalt fehlen. Es eignet sich sehr gut zur Behandlung von geschädigter Haut und zur Reduzierung und Behandlung von Narben auf der Haut sowie von Rissen, Verbrennungen, trockener oder stark sonnenverbrannter Haut.

In einer 2013 veröffentlichten Studie wird sogar über den wissenschaftlichen Nachweis für die Verwendung dieses Öls während der Schwangerschaft berichtet. Allerdings möchten wir den Aspekt hervorheben, dass es von Dermatologen und Schönheitsexperten verwendet wird, um der geschädigten Haut Feuchtigkeit zu spenden und sie zu regenerieren.

Wie du siehst, ist es gar nicht so schwer, perfekte Füße zu bekommen!

Ätherisches Hagebuttenöl findest du in spezialisierten Kosmetikgeschäften oder in Apotheken. Der Preis ist manchmal ein wenig hoch. Aber die Investition lohnt sich, denn es ist das reichhaltigste Öl an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, das die natürliche Schönheit unserer Haut wiederherstellen kann.

  • Gib einfach etwa drei Tropfen dieses Öls auf deine Hände.
  • Beginne dann mit einer kleinen Massage im Bereich deiner Fersen und Zehen, die zweifellos die am meisten beanspruchten Stellen sind.
  • Dank seiner Zusammensetzung lässt das Hagebuttenöl deine Füße in wenigen Sekunden viel schöner, zarter und gepflegter aussehen. Die Wirkung und der Schutz halten mehrere Stunden lang an.

Also, wirst du anfangen, diese einfachen Tipps anzuwenden? Ab sofort kannst du perfekte Füße genießen!

Es könnte dich interessieren ...
Weißt du eigentlich, wie wohltuend eine Fußmassage vor dem Schlafengehen ist?
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Weißt du eigentlich, wie wohltuend eine Fußmassage vor dem Schlafengehen ist?

Hier erfährst du, warum eine Fußmassage vor dem Schlafengehen besonders wohltuend, entspannend und positiv für deinen Körper ist!