Nützliche Hausmittel mit Avocado

· 12 Juni, 2019
Die Avocado wird aufgrund ihrer zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften auch als "Superfood" bezeichnet. Diese Baumfrucht enthält wertvolle Fettsäuren, viele Vitamine und auch andere wichtige Nährstoffe.

Die Avocado wird aufgrund ihrer zahlreichen gesundheitsfördernden Eigenschaften auch als „Superfood“ bezeichnet. Diese Baumfrucht enthält wertvolle Fettsäuren, viele Vitamine und auch andere wichtige Nährstoffe. Wir zeigen dir heute, wie du nützliche Hausmittel mit Avocado herstellen kannst.

Es gibt verschiedene Avocadosorten, die sich vorwiegend in ihrer Form unterscheiden. Zu den beliebtesten Sorten gehört die Hass Avocado. Sie enthält folgende Vitalstoffe:

  • Vitamin K: 25 % des empfohlenen Tageswertes (RDA)
  • Folsäure: 20 % des RDA
  • Vitamin C: 17 % des RDA
  • Vitamin B5: 14 % des RDA
  • Kalium: 14 % des RDA
  • Vitamin B6: 13 % des RDA
  • Vitamin E: 10 % des RDA

Zusätzlich liefern diese Früchte auch kleine Mengen an Magnesium, Mangan, Kupfer, Eisen, Zink, Phosphat, Vitamin A, B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin) und B3 (Niacin).

Sie enthalten pro 100 g rund 221 Kalorien, 23,5 g Fett (davon hauptsächlich ungesättigte Fettsäuren), 6,7 g Ballaststoffe, 1,9 g Eiweiß und 0,4 g Kohlenhydrate.

Es handelt sich also um eine sehr nahrhafte, kohlenhydratarme Frucht.

Positive Eigenschaften der Avocado

Nützliche Hausmittel mit Avocado 

Avocados sind reich an Vitamin E, das für die Herzgesundheit wichtig ist. Außerdem liefern sie wichtige ungesättigte Fette, die einen ausgeglichenen Cholesterinspiegel unterstützen. Sie schützen also die Blutgefäße und verbessern die Durchblutung. 

Darüber hinaus verbessern die Vitalstoffe der Avocados den Zellstoffwechsel. Außerdem wirken sie gegen freie Radikale und helfen auch im Kampf gegen Parasiten.

Die darin enthaltenen Vitamine A, B6 und Folsäure sind auch für Patienten mit rheumatoider Arthritis und Diabetes vorteilhaft.

Zudem wirken Avocados positiv bei Gasbildung, verbessern das Sehvermögen, verringern Zahnfleischbluten, stärken die Knochen und lindern Grippesymptome, allgemeine Erkältungen und Durchfall.

Auch bei Verstopfung ist diese Baumfrucht zu empfehlen. Außerdem hilft sie bei Kopfschmerzen, verzögert die Hautalterung und verbessert das Erscheinungsbild der Haut.

Auch spannend: 5 leckere und nahrhafte Rezepte mit Avocado

Nützliche Hausmittel mit Avocado

Hausmittel mit Avocado gegen Kopfläuse

Hausmittel mit Avocado gegen Kopfläuse

Wir stellen dir ein Hausmittel vor, mit dem du unangenehme Kopfläuse beseitigen kannst. Das geht ganz einfach:

Zutaten

  • Schale von 5 ganzen Avocados
  • 1 Esslöffel Weinraute (15 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Gib die Schale und das Wasser in einen Topf.
  • Koche dann alles für 15 Minuten bei niedriger Hitze.
  • Lass das Hausmittel dann abkühlen.
  • Sobald es eine angenehme Temperatur erreicht hat, reibe die Mischung auf deine Kopfhaut. Wickle den Kopf dann in ein Handtuch und lasse das Produkt eine halbe Stunde lang wirken.
  • Anschließend mit reichlich Wasser ausspülen und die Haare mit einem Nissenkamm kämmen.

Hausmittel mit Avocado gegen Parasiten

Hausmittel mit Avocado gegen Parasiten 

Wie bereits erwähnt, hat die Schale der Avocado hervorragende antibiotische Eigenschaften. Sie ist somit auch gegen Darmwürmer sehr nützlich.

Zutaten

  • Schale von 1 Avocado
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Koche die Schale 10 Minuten lang in Wasser und lasse die Flüssigkeit dann abkühlen.
  • Trinke dieses Hausmittel danach auf leeren Magen.

Hausmittel mit Avocado zur Behandlung von Dehnungsstreifen

Dehnungsstreifen

Nach der Geburt oder bei starken Gewichtsschwankungen kommt es häufig zu Dehnungsstreifen. Du kannst diese mit dem Hausmittel, das wir dir anschließend empfehlen, zwar nicht loswerden, doch du kannst das Hautbild verbessern.

Zutaten

  • 1/2 Avocado
  • 1 TL Zitronensaft (5 ml)
  • 1 EL Honig (25 g)

Zubereitung

  • Mische alle Zutaten.

Verwendung

  • Reinige die betroffene Stelle gründlich und trage die Mischung auf.
  • Massiere sie mit Kreisbewegungen ein und lass sie für eine halbe Stunde wirken.
  • Dann mit warmem Wasser abwaschen und Feuchtigkeitscreme auftragen. Nach kurzer Zeit wirst du schon Veränderungen feststellen.

Hausmittel mit Avocado gegen Durchfall

Hausmittel mit Avocado gegen Durchfall

Lesetipp: Schnelle Hilfe bei Durchfall

Bei Durchfall ist Schonkost und ausreichend Wasser grundlegend. Zusätzlich kann dir folgendes Hausmittel helfen:

Zutaten

  • 1 Esslöffel gerösteter Avocadokern
  • 1 Tasse warmes Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Wasche den Avocadokern und röste ihn.
  • Danach pulverisierst du den Kern und vermischt 1 Esslöffel davon mit Wasser.
  • Trinke davon dreimal täglich jeweils ein Glas.

Wie du siehst, sind Avocados sehr vielseitig einsetzbar. Profitiere auch du davon!