Ferrán Torres: Das harte Training und die Ernährung des FC Barcelona-Spielers

Nach dem zu urteilen, was in den sozialen Netzwerken zu sehen ist, ist Ferrán Torres ein Fan von Training in fast all seinen Variationen. Wir verraten dir hier mehr über die Routine und die Ernährung des jungen spanischen Stürmers.
Ferrán Torres: Das harte Training und die Ernährung des FC Barcelona-Spielers
Leonardo Biolatto

Geprüft und freigegeben von dem Facharzt Leonardo Biolatto.

Geschrieben von Fernando Clementin

Letzte Aktualisierung: 10. Oktober 2022

Obwohl Ferrán Torres ein junger Fußballspieler ist, hat er bereits eine lange Karriere in großen europäischen Fußballvereinen wie dem FC Barcelona, Valencia und Manchester City hinter sich. Sein Training und seine Ernährung haben viel mit seiner körperlichen Verfassung und der Leistung zu tun, die er auf dem Spielfeld zeigt.

Der Stürmer, der regelmäßig in die spanische Nationalmannschaft einberufen wird, zeichnet sich seit seiner Jugend durch seine gute körperliche Verfassung aus. Sein offensiver Beitrag, der gleichermaßen ausgeglichen und technisch ist, basiert auf seiner Geschicklichkeit und Beweglichkeit.

Wie trainiert Ferrán Torres?

Es ist klar, dass Ferrán Torres als Spieler des FC Barcelona und der spanischen Nationalmannschaft eine Routine hat, die ihm und dem gesamten Team vom Trainerstab vorgegeben wird. Allerdings ist auch bekannt, dass er selbst im Urlaub, vor Beginn der Saisonvorbereitung oder als Ergänzung zu Hause während der Saison einer strengen Routine folgt.

In den sozialen Netzwerken sind Bilder des Spielers zu sehen, die ihn im Fitnessstudio zeigen, wo er sowohl mit Gewichten als auch mit anderen funktionellen Übungen wie Steppern oder Gummibändern trainiert. In den Videos war er sogar bei diesen Übungen zu sehen:

  • Sumo-Squats: Das ist eine Form der Kniebeuge, bei der die Füße schulterbreit auseinander stehen und die Fußspitzen nach außen zeigen.
  • Seitliche Hocke mit dem TRX: Das TRX wird mit beiden Händen unter Spannung gehalten und ein Fuß wird zur Seite gebracht, während mit dem anderen das Knie gebeugt wird, um eine Kniebeuge auszuführen.
  • Box und Step Jumps: Box Jumps werden mit beiden Füßen ausgeführt. Bei Step Jumps handelt es sich um kürzere und abwechselnde Bewegungen, ähnlich wie bei einer Klatschbewegung.
  • Ausfallschritte: Bei dieser Übung bringt man ein Bein nach vorne, während das andere in seiner Position bleibt. Dann beugt man beide Knie. Torres kombiniert Ausfallschritte mit anderen Übungen, z. B. Arm-Curls.
  • Liegestütze mit Spider Planks: Bei dieser Übung führt man einen herkömmlichen Liegestütz aus, führt aber gleichzeitig abwechselnd die Knie an den Körper, während man in der Plan-Position ist.

Dieser Artikel könnte dir auch gefallen: 6 Fitnessübungen für Zuhause: stärkere Beine ohne Geräte

Darüber hinaus wurde der Stürmer auch bei Übungen auf dem Spielfeld gesehen. Dazu gehörten Bewegungen mit dem Ball und andere grundlegende Reaktions-, Beweglichkeits- und Ausdauerübungen.

Bereits 2020, als er gerade 20 Jahre alt war, zeigte Ferrán Torres, wie er trainierte, um seinen Körper in Bestform zu halten. Dabei musste er nicht auf große Maschinen zurückgreifen, sondern machte viele Körpergewichts- und TRX-Übungen. In Kombination mit einer gut durchdachten Ernährung führte dies zu sehr guten Ergebnissen.

Ferrán Torres - während eines Spiels
Torres’ Training ist kein Geheimnis, denn der Spieler postet ziemlich viel davon in den sozialen Netzwerken.

Die Ernährung von Ferrán Torres

Während seiner Zeit bei Manchester City teilte Torres die Küche mit seinem Trainer Josep Guardiola. Ein Koch kam zu dem Spieler nach Hause, um für ihn spezielle Mahlzeiten zuzubereiten, die auf seine Bedürfnisse und die Angaben des Ernährungsberaters des Vereins abgestimmt waren.

Die Ernährung des Spielers erforderte eine genaue Kontrolle der aufgenommenen Makronährstoffe. Das sind die essentiellen Nährstoffe, die der Körper in größeren Mengen braucht, um Energie zu gewinnen, um richtig zu funktionieren und um die Gesundheit zu erhalten. Es gibt drei Hauptnährstoffe:

  1. Kohlenhydrate
  2. Fette
  3. Eiweiß

Torres wurde von seinem Ernährungsberater auch angewiesen, die Portionen zu kontrollieren, die er aß. Natürlich ging es nicht darum, sich hypokalorisch zu ernähren, um Gewicht zu verlieren, sondern gerade so viel zu essen, dass der Idealwert erhalten bleibt.

Obwohl keine weiteren Einzelheiten über Ferrán Torres’ Ernährung bekannt sind, nehmen Spitzensportler/innen normalerweise viel Eiweiß zu sich. Dieser Nährstoff trägt zur Muskelerholung bei und erzeugt ein Sättigungsgefühl, weil er langsamer verdaut wird.

Ende 2020 wurde berichtet, dass der Spieler seine Muskelmasse erhöht und 4 Kilo zugenommen hat. Zur Erreichung dieses Ziels wird in der Regel eine Eiweißzufuhr durch Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Eier und Nüsse empfohlen, obwohl dies von den Eigenschaften und Bedürfnissen jeder Person abhängt.

Ferrán Torres - in einer Siegerpose
Der spanische Spieler hat seine Muskelmasse im Jahr 2020 auf bemerkenswerte Weise gesteigert und 4 Kilo zugenommen.

Gefällt dir dieser Artikel? Vielleicht möchtest du auch lesen: Kylian Mbappé: Die strenge Trainings- und Ernährungsroutine des nächsten Fußballstars

Ein Spitzenfußballer, der sich in den Details auskennt

Es ist klar, dass niemand zu den besten Mannschaften der Welt kommt, ohne eine natürliche Begabung für das Fußballspielen zu haben. Aber es braucht auch Engagement und viel harte Arbeit. Und all das kann man bei Ferrán Torres eindrücklich beobachten.

Der spanische Stürmer hat alles gegeben, um es auf das höchste Niveau zu schaffen. Training und Ernährung sind, wie bei allen Sportlern, zwei wichtige Punkte, um Muskelmasse aufzubauen, Kraft zu gewinnen und beweglich zu bleiben.

Auch der dem Körper zugeführte Brennstoff trägt wesentlich zu diesem Prozess bei. Makronährstoffe und sättigende, aber angemessene Portionen sind Torres’ Geheimnisse für Spitzenleistungen und ein geringeres Verletzungsrisiko. Die Ergebnisse können sich sehen lassen, und es scheint sogar noch Raum für weitere Verbesserungen zu geben.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Zac Efron: Sein Trainingsprogramm und sein Ernährungsplan für “Baywatch”
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Zac Efron: Sein Trainingsprogramm und sein Ernährungsplan für “Baywatch”

Zac Efron hatte ein Workout, das auf der Dynamik der Übungen basierte. Das Geheimnis war, jeden Tag andere Bewegungen zu üben.