Sex im Stehen: 6 Stellungen

Sex im Stehen ist eine Möglichkeit, aus der normalen Sexroutine herauszukommen und die verschiedenen Bereiche des Hauses zu erkunden, Fantasien auszuleben und neue lustvolle Erfahrungen zu machen. Hier findest du sechs Stellungen, die du mit deinem Partner oder deiner Partnerin ausprobieren kannst!
Sex im Stehen: 6 Stellungen
Isbelia Esther Farías López

Geschrieben und geprüft von der Philosophin Isbelia Esther Farías López.

Letzte Aktualisierung: 04. August 2022

Sex im Stehen ist eine sehr lustvolle und leidenschaftliche Praktik, die für viele Paare unverzichtbar ist. Außerdem ist dies eine gute Möglichkeit, aus der Routine des Sex im Bett herauszukommen und der Leidenschaft an verschiedenen Orten im Haus freien Lauf zu lassen. Ein Beispiel dafür ist das Anlehnen an eine Wand oder eine Säule.

Es ist auch möglich, Sex im Stehen zu haben, ohne dass einer von euch beiden sich an etwas anlehnt. Allerdings ist dies eine echte Herausforderung für euren Gleichgewichtssinn!

Das Adrenalin, das beim Sex im Stehen freigesetzt wird, kann die Begegnung für euch beide zu einem echten Kick machen. Warum also nicht diesen Energieschub nutzen, um diese lustvolle Erfahrung auszuleben?

Einige Stellungen für tollen Sex im Stehen

Sex im Stehen - Paar

1. Gegen die Wand gelehnt

Das Paar stellt sich einander gegenüber und der Mann hilft seiner Partnerin, sich an seinen Oberkörper zu “hängen”. Während er sie trägt, sollte sie sich mit ihren Beinen festhalten, während er sie sanft gegen die Wand drückt. Auf diese Weise kann er das Gleichgewicht halten und die Penetration leichter einleiten.

Ob an der Schlafzimmerwand, an der Duschwand oder in einem anderen Bereich des Hauses, viele Paare finden diese Stellung sehr anregend und erotisch. Aufgrund der Hin- und Herbewegung, die entsteht, wenn die Frau in den Armen ihres Mannes hängt, lässt sich in dieser Stellung eine wirklich tiefe Penetration erreichen. Ein weiterer Vorteil ist der, dass beide abwechselnd die Führung im Rhythmus der Stoßbewegungen übernehmen können.

Eine Variante dieser Stellung besteht darin, sie einfach zu praktizieren, ohne sich gegen die Wand oder eine andere Oberfläche zu lehnen.

Sex im Stehen - Paar an einem Fenster

2. Der Doggy Style im Stehen

Viele Paare sagen, dass der Doggy Style eine ihrer Lieblingspositionen ist. Diese Stellung ist sehr anregend und erfordert von der Frau nicht allzu viel Anstrengung. Und natürlich kann die Penetration sowohl durch die Vagina als auch durch den Anus erfolgen.

Wenn es darum geht, den Rhythmus zu bestimmen, kann das jeder von euch machen. Derjenige, der die Initiative ergreift, hat jedoch die völlige Freiheit, dem anderen maximale Freude zu bereiten. Diese Stellung kann auch im Stehen praktiziert werden. Dazu steht der Mann hinter der Frau, während sie ihren Oberkörper beugt, ohne mit den Händen den Boden zu berühren. Sie kniet in diesem Fall nicht auf “allen Vieren”, sondern ist im Stehen nach vorne gebeugt.

3. Mit beiden Füßen auf dem Boden

Der Mann steht hinter der Frau, so dass er in sie eindringen kann, und gleichzeitig streichelt er sie mit seinen Händen an verschiedenen Stellen ihres Körpers. Der Haut-zu-Haut-Kontakt in dieser Stellung ist für beide ein echter Antörner. Und das Beste daran ist, dass die Hände stets frei sind, um sich gegenseitig noch mehr zu stimulieren. Die Frau kann auch ihren Kopf zurücklegen, damit ihr Partner sie auf den Nacken küssen kann.

Für die Männer liegt der vielleicht größte Vorteil darin, dass sie die Ejakulation leichter kontrollieren können.

4. Die Schubkarre

Wer wirklich flexibel ist, kann diese Stellung ausprobieren. Sie erfordert auch eine gute Portion Gleichgewicht.

Die Frau sollte sich so positionieren, als würde sie eine Yogastellung namens Sirsasana (den Kopfstand) einnehmen, aber anstatt sich auf ihre eigenen Arme zu stützen, kann sie ihre Beine auf den Schultern ihres Partners (der vor ihr stehen sollte) ablegen.

Je nach seiner Körpergröße sollte er seine eigenen Beine ein wenig anwinkeln, um die Penetration zu beginnen. Die Bewegungen werden kurz sein, aber sie können sehr intensiv und lustvoll sein.

5. Der “Seiltänzer”

Dies ist eine weitere Stellung für Sex im Stehen, die bestimmte körperliche Fähigkeiten und eine gute Ausdauer erfordert, um sie zu perfektionieren. Der Mann steht aufrecht und hält seine Partnerin senkrecht zu sich, wobei sie mit dem Rücken zu ihm steht. Sie stützt sich mit einer Hand auf dem Boden ab und hält die andere in der Luft, um das Gleichgewicht zu halten, während die Penetration stattfindet.

Es ist erwähnenswert, dass die Penetration in dieser Stellung vaginal oder anal erfolgen kann, je nach dem, was das Paar möchte.

Hier findest du weitere Inspirationen: 7 Sex-Spiele, die du unbedingt ausprobieren solltest

6. Der “Besucher”

Ein Paar beim Vorspiel

Eine weitere der besten Stellungen für Sex im Stehen ist “der Besucher”. Sie besteht darin, dass ihr euch einfach gegenübersteht, aufsteht und euch einander nähert, bis eure Genitalien aneinander reiben. Möglicherweise musst du deine Beine ein wenig anwinkeln, um es bequemer zu haben, aber das ist auch schon alles. Diese Stellung ist sehr einfach, kann aber zu einer wirklich leidenschaftlichen Begegnung führen.

Sex im Stehen: Es geht nicht nur um die Penetration

Richtig, beim Sex im Stehen geht es nicht nur um die Penetration, sondern auch um andere Aktivitäten wie gemeinsame Masturbation, Masturbation des Partners und sogar Oralsex. Wenn die Frau ihren Mann oral befriedigt, kann sie sich ein wenig vorbeugen oder hinknien oder sich sogar auf einen Stuhl setzen, während er stehen bleibt.

Und wenn der Mann seine Frau befriedigt, kann er sich auch vor ihr hinknien. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass sich die Frau nach vorne beugt und sich auf etwas stützt, und er sie dann von hinten mit seiner Zunge stimuliert. Er kann auch seine Finger benutzen, um ihre Vulva oder ihren Anus zu stimulieren.

Traust du dich, Sex im Stehen zu haben?

Sex im Stehen zu haben ist eine Erfahrung, die für euch beide sehr lustvoll sein kann. Ob hinter einer Tür, im Badezimmer, in der Küche, im Wohnzimmer oder wo auch immer ihr beide ein wenig Privatsphäre habt, warum nicht mal aus der Bettroutine ausbrechen und Sex an neuen Orten ausprobieren, die ihr noch nie zuvor entdeckt habt?

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Das Vorspiel vor dem Sex und seine Bedeutung
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Das Vorspiel vor dem Sex und seine Bedeutung

Das Vorspiel ist ein wesentlicher Teil der sexuellen Beziehung. Trotzdem wird dieser Aspekt häufig vernachlässigt. Was solltest du tun?



  • Everett F. Atrévete a seducir. Barcelona, España: Amat Editorial, 2002.

  • Gallotti A. Kama-sutra del sexo oral. Barcelona, España: Ediciones Martínez Roca, 2005

  • Potts M, Short R. Historia de la sexualidad. Desde Adán y Eva. Madrid: Cambridge University Press 2001.