Beim Sex mehr Kalorien verbrennen als beim Sport - Mythos oder Wahrheit?

Kann eine halbe Stunde intensiver Sex mehr Kalorien verbrennen als eine halbe Stunde im Fitnessstudio? Lies weiter und entdecke die Wahrheit hinter diesem Mythos.
Beim Sex mehr Kalorien verbrennen als beim Sport - Mythos oder Wahrheit?

Letzte Aktualisierung: 04. August 2022

Verbrennt man beim Sex mehr Kalorien als beim Sport? In Anbetracht der ständigen Bewegung in einer leidenschaftlichen Nacht ist es gar nicht so weit hergeholt, wenn man Sex als eine Form des Kardio-Sports betrachtet. Diese Frage ist dir sicherlich auch schon einmal in den Sinn gekommen.

Jedes Jahr nehmen sich Millionen Menschen vor, in Form zu kommen und die an den Feiertagen angesammelten Pfunde möglichst schnell wieder loszuwerden. Und auch wenn viele keinen Sport mögen, gibt es eine angenehme Möglichkeit, diese überflüssigen Pfunde abzubauen: Sex.

Einer der bekanntesten Abnehm-Mythen besagt, dass man beim Sex mehr Kalorien verbrennen kann als bei herkömmlichen sportlichen Aktivitäten, vor allem wenn die Intensität sehr hoch ist. Doch was ist an dieser Behauptung tatsächlich dran?

Verbrennt man beim Sex mehr Kalorien als beim Sport?

Die Qualen des Fitnessstudios gegen das Vergnügen mit einem Partner/einer Partnerin einzutauschen, klingt nach einer tollen Möglichkeit, um in Form zu kommen. Allerdings legen mehrere Studien die Vermutung nahe, dass diese verlockende Vorstellung tatsächlich nichts weiter als ein Mythos ist. Egal, wie viel Sex du auch haben wirst, er wird die Vorteile des Sports nicht ersetzen.

Eine Studie der University of Montreal (Kanada) unter der Leitung von Professor Antony Karelis, deren Ziel es war, den Energieverbrauch beim Sex bei jungen, gesunden Paaren zu berechnen, kam zu dem Schluss, dass eine halbe Stunde Sex einen Kalorienverbrauch von 69 Kalorien bei Frauen und 101 Kalorien bei Männern bedeutet.

Diesen Kalorienunterschied erklärt Professor Karelis in der Studie mit der Tatsache, dass Männer im Durchschnitt mehr wiegen als Frauen. Allerdings verbrennen Frauen in einer halben Stunde Laufen etwa 213 Kalorien und Männer 276.

Das zeigt den großen kalorischen Unterschied zwischen den beiden Arten des Ausdauertrainings. Bei herkömmlichem Sport verbrennst du tatsächlich etwa dreimal so viele Kalorien wie bei einer intensiven sexuellen Aktivität.

Außerdem gilt zu bedenken, dass der Geschlechtsverkehr in der Regel nicht länger als 15 Minuten dauert und diese Ergebnisse je nach Intensität größer oder kleiner ausfallen können. Nach Ansicht von Experten kann sexuelle Aktivität dennoch als wichtige körperliche Übung angesehen werden.

Paar beim Sex
Obwohl beim Sex weniger Kalorien verbrannt werden als beim Sport, kann er dennoch als Sport angesehen werden.

Dieser Artikel ist ebenfalls sehr interessant: Das Vorspiel vor dem Sex und seine Bedeutung

Je intensiver, desto besser

Auch wenn die Annahme, dass du beim Sex mehr Kalorien als beim Sport verbrennen würdest, ein Mythos ist, gibt es dennoch bestimmte Variablen, um während einer leidenschaftlichen Nacht mehr Kalorien zu verbrennen als sonst. Wie bei einem normalen Sporttraining sind die Stellungen, die Intensität und die Dauer von entscheidender Bedeutung.

Dieselbe Studie der University of Montreal zeigt, dass die Person, die beim Sex oben liegt, aufgrund der Bewegung und der natürlichen Anstrengung immer mehr Kalorien verbrennt. Die Person, die liegen bleibt, verbrennt dagegen weniger Kalorien.

Wenn du also mit Hilfe von Bewegung und Sex abnehmen willst, ist es am besten, eine aktive und leidenschaftliche Haltung beizubehalten, um den Körper zu ermutigen, sich ein wenig mehr als normal anzustrengen. Unbeweglich auf dem Rücken zu liegen ist verboten; es ist an der Zeit, aktiv zu werden und die Reiterstellung in den Fokus zu rücken.

Die besten Stellungen, um beim Sex viele Kalorien zu verbrennen

Wie du bereits weißt, ist es nur ein Mythos, dass du beim Sex mehr Kalorien verbrennst als beim Sport. Dennoch kann er deinen Energieverbrauch durchaus erhöhen. Und das umso mehr, wenn du die optimalen Sexstellungen wählst.

1. Die Reiterstellung ist besser für die Frau

Während einer halben Stunde Sex können Frauen 188 Kalorien verbrennen, wenn sie dabei die Reiterstellung einnehmen. Wenn das Tempo und die Intensität erhöht werden, kann dieses Ergebnis sogar noch höher ausfallen und bis zu 224 Kalorien erreichen. Das gilt allerdings nicht für Männer, die in dieser Stellung nur 50 Kalorien verbrennen.

2. Doggy Style für die Frau

Eine der beliebtesten Stellungen für viele Paare ist auch eine derjenigen, die in einer halben Stunde Sex besonders viele Kalorien verbrennen. Beim Doggy Style können Männer bis zu 188 Kalorien verbrennen, je nach Tempo und Intensität. Frauen hingegen verbrennen etwa 103 Kalorien.

3. Beim Sex im Stehen werden beide Partner trainiert

Wenn beide Partner stehen, ist dies einer der größten Kalorienverbraucher. Tatsächlich ist dies eine der intensivsten Stellungen für Männer, die etwa 198 Kalorien verbrennen, während Frauen etwa 145 Kalorien verbrennen.

Lies auch diesen Artikel: Sex im Stehen: 6 Stellungen

Paar beim Sex
Beim Sex im Stehen verbrennen beide Partner mehr Kalorien, da mehr Anstrengung erforderlich ist.

Beim Sex verbrennst du nicht mehr Kalorien als beim Sport, aber er hilft!

Ein aktives Sexleben mit intensiven und leidenschaftlichen Begegnungen kann einen erheblichen Kalorienverbrauch bedeuten. Im Durchschnitt verbrauchst du jedoch dreimal weniger als während eines Trainings im Fitnessstudio. Die Behauptung, man würde beim Sex mehr Kalorien als beim Sport verbrennen, ist also eindeutig falsch.

In Verbindung mit einem Bewegungsprogramm und einer ausgewogenen Ernährung kann Sex jedoch helfen, Kalorien zu verbrennen und einige Pfunde abzuspecken. Sex ist eine gute Ergänzung, um dich beim Abnehmen zu unterstützen. Wähle einfach deine Lieblingsstellung und genieße ein gesundes Sexleben zu zweit.

Wenn du aus irgendeinem Grund ein paar Tage keinen Sport treiben kannst, musst du dir keine Sorgen machen. Du kannst deinen Partner bitten, euch beide mit der angenehmen Hausmethode zu trainieren, damit ihr bis zu eurem nächsten Besuch im Fitnessstudio in Form bleibt!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Sex in der Öffentlichkeit: Vorteile und Risiken
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Sex in der Öffentlichkeit: Vorteile und Risiken

Sex in der Öffentlichkeit zu haben steigert die Libido und den Adrenalinspiegel, allerdings gibt es auch Risiken zu beachten.

 



  • Frappier, Julie, et al. “Energy expenditure during sexual activity in young healthy couples.” PLoS one 8.10 (2013): e79342.