3 Linsenrezepte, die deiner Familie sicherlich schmecken werden

10 Dezember, 2020
Du weißt nicht, was du kochen sollst? Hier findest du großartige Linsenrezepte, die der ganzen Familie schmecken werden. Und dank unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung ist auch die Zubereitung einfach und unkompliziert. 

Isst du gerne Hülsenfrüchte? Dann haben wir heute drei großartige Linsenrezepte für dich. Linsen gehören zu den nahrhaftesten Hülsenfrüchten. Darüber hinaus sind sie auch sehr vielseitig und du kannst sie in verschiedensten Gerichten verwenden. Aber dennoch kommen sie in vielen Haushalten eher selten auf den Tisch. Daher haben wir heute drei Linsenrezepte für dich ausgesucht, die deine ganze Familie begeistern werden.

Denke daran, dass Ernährungsempfehlungen darauf hinweisen, wie wichtig es ist, mindestens zweimal pro Woche Hülsenfrüchte zu essen. Dies ist auf ihren hohen Gehalt an hochwertigen Proteinen zurückzuführen. Im speziellen Fall von Linsen bieten sie:

  • Langsam verdauliche Kohlenhydrate, hauptsächlich in Form von Stärke, gefolgt von Oligosacchariden.
  • Hochwertige Proteine, insbesondere Lysin.
  • Lösliche und unlösliche Ballaststoffe.
  • Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
  • Mineralien wie Kalzium, Kalium, Magnesium, Phosphor und Zink.
  • B-Vitamine (Niacin, Thiamin, Vitamin B6 und Folsäure).

Daher haben wir drei einfache Linsenrezepte für dich ausgesucht, die du auch sehr gut mit deinen Kindern gemeinsam zubereiten kannst. Darüber hinaus haben wir Vorschläge für warme und kalte Gerichte, die du bei einem Picknick im Park oder am Strand essen kannst. Hast du schon Lust bekommen, Linsen zu kochen?

Linsenrezepte für die ganze Familie

getrocknete Linsen auf einem Holzlöffel

Mache dich bereit, denn gleich wirst du großartige Linsengerichte entdecken! Aber diese Hülsenfrüchte sind nicht nur sehr vielseitig verwendbar. Auch aufgrund ihres Nährwertes lohnt es sich, sie in die Ernährung deiner Familie aufzunehmen. Außerdem sind sie sehr preiswert!

Du kannst Linsen mit Fleisch und Gemüse kombinieren, sie für die Zubereitung eines köstlichen Eintopfes verwenden oder dich für einen gesunden Salat entscheiden. Die Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt, lasse deiner Kreativität einfach freien Lauf!

Und hier sind einige Ideen für dich.

Dieser Artikel wird dich ebenfalls interessieren:

Vier gesundheitliche Vorteile von roten Linsen

1. Linsensuppe mit Kokosmilch

Linsenrezepte - Suppe

Das ist vielleicht eines der exotischsten Linsenrezepte, die wir gefunden haben. Durch die Zugabe von Kokosmilch erhält die Suppe eine einzigartige cremige Konsistenz. Daher solltest du dieses Rezept unbedingt ausprobieren!

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 200 g rote Linsen
  • 20 g geriebener Ingwer
  • 400 ml Kokosmilch
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1/2 Kilogramm Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g griechischer Joghurt
  • ausgepresster Saft einer Zitrone
  • 4 Esslöffel extra natives Olivenöl
  • Minze (nach Geschmack)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Zuerst bereitest du die Gemüsebrühe vor und stellst sie dann zur Seite.
  2. Anschließend schneidest du die Zwiebeln in kleine Würfel und bewahrst sie für später auf.
  3. Jetzt wäschst du gründlich die Tomaten, befreist sie von ihrer Schale und schneidest sie in feine Würfel. Du wirst sie ebenfalls in Kürze benötigen.
  4. Nun erhitzt du eine Pfanne und erhitzt das Olivenöl darin.
  5. Wenn das Öl heiß ist, gibst du die gehackten Zwiebeln und zwei zerdrückte Knoblauchzehen dazu. Rühre alles ein paar Mal um.
  6. Anschließend fügst du den geriebenen Ingwer dazu und vermischst die Zutaten miteinander.
  7. Nach einer Minute folgen dann die Tomatenwürfel, die Gemüsebrühe, die Kokosmilch und die Linsen.
  8. Schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.
  9. Wenn die Suppe kochst, reduzierst du die Hitze und lässt sie für 15 bis 20 Minuten köcheln.
  10. Anschließend gibst du den griechischen Joghurt und die gehackte Minze hinein.
  11. Zum Abschluss kannst du noch etwas Zitronensaft dazugeben. Wenn du möchtest, kannst du die Suppe vor dem Servieren noch mit einigen Minzblättchen dekorieren.

2. Linsenrezepte: Mit Linsen gefüllte Auberginen

Linsenrezepte - gefüllte Aubergine

Auberginen bestehen hauptsächlich aus Wasser. Daher sind sie auch in vielen Diäten zur Gewichtsreduktion enthalten. Wenn du sie mit Linsen kombinierst, kannst du dir eine köstliche Diätmahlzeit kreieren, die du perfekt ins Büro mitnehmen kannst.

Zutaten

  • 150 g gekochte Linsen
  • 2 Auberginen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Tomatensoße (so viel du benötigst)
  • Muskat, Kreuzkümmel und Kurkuma (nach Geschmack)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)
  • Parmesan

Zubereitung

  1. Zuerst halbierst du die Auberginen und dann schneidest du das Fruchtfleisch so ein, dass sich ein gitterförmiges Muster ergibt.
  2. Anschließend legst du die Auberginenhälften auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und würzt sie mit verschiedenen Kräutern (nach deinem Geschmack). Nun schiebst du das Blech in den auf 200 °C vorgeheizten Backofen und backst die Auberginen, bis sie gut durchgegart sind (ungefähr 30 Minuten).
  3. Während die Auberginen im Ofen sind, schneidest du das Gemüse in kleine Würfel und brätst alles an, bis das Gemüse gut gegart ist.
  4. Anschließend gibst du die Tomatensoße und die Gewürze dazu. Lasse alles für einige Minuten kochen und füge dann die Linsen dazu. So lange weiterkochen lassen, bis die Soße andickt.
  5. Wenn die Auberginen gar sind, holst du sie wieder aus dem Ofen. Entferne das Fruchtfleisch aus den Auberginenhälften und stelle die leeren Auberginenhälften beiseite. Das Fruchtfleisch gibst du nun zu den Linsen. Rühre ein wenig um und gieße nach einigen Minuten die Gemüsebrühe in die Mischung. Bringe alles zum Kochen.
  6. Nun kannst du die Linsen probieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Zum Schluss befüllst du die Auberginenhälften mit der Linsen-Gemüse-Mischung und streust ein wenig geriebenen Parmesan darüber. Schiebe alles in den Backofen und warte einige Minuten, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Und schon hast du ein großartiges und köstliches Gericht mit Linsen!

Und hier sind weitere leckere Linsenrezepte:

Super Veggie-Burger aus Linsen und Pilzen

3. Linsenrezepte: Linsensalat

Linsenrezepte - Salat

Dieser Salat ist eines der besten Linsenrezepte und er eignet sich großartig für ein Picknick am Strand. Aber du kannst ihn natürlich auch ins Büro mitnehmen. Es ist eine vollwertige Mahlzeit, super lecker und sehr nahrhaft. Möchtest du ihn gleich selber ausprobieren?

Zutaten

  • 200 g gekochte Linsen
  • 1/2 grüne Paprikaschote
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Tomate
  • Basilikumblätter (nach Geschmack)
  • Extra natives Olivenöl (nach Geschmack)
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. Zuerst wäschst du die Paprikaschoten gründlich ab, entfernst die Kerne und schneidest sie in kleine Würfel.
  2. Anschließend schneidest du den Schnittlauch klein und würfelst die Tomaten.
  3. Jetzt gibst du die gekochten Linsen in eine Schüssel und fügst das Gemüse hinzu.
  4. Schmecke den Salat ab und gieße noch etwas extra natives Olivenöl darüber.
  5. Abschließend kannst du noch einige Basilikumblätter darüber streuen und schon ist dein köstlicher Linsensalat verzehrfertig!

Anmerkung: Du kannst auch Thunfisch, Krabbenstangen, Karotten, Brokkoli, Oliven und alles, was dir sonst noch einfällt, hineingeben!

Freust du dich schon darauf, Hülsenfrüchte in deinen wöchentlichen Ernährungsplan aufzunehmen? Wie du siehst, können Linsenrezepte extrem vielfältig sein. Es besteht also keine Gefahr, dass du dich langweilen wirst! Verändere deine Rezepte und profitiere von den großartigen Vorteilen von Hülsenfrüchten.

  • Fundación Española de Nutrición. Lentejas. http://www.fen.org.es/index.php/alimentacion/alimento/lentejas
  • Agencia Española de Consumo, Seguridad Alimentaria y Nutrición. Informe sobre Legumbres, Nutrición y Salud. http://www.aecosan.msssi.gob.es/AECOSAN/docs/documentos/noticias/2017/Informe_Legumbres_Nutricion_Salud.pdf
  • Fundación Española de Nutrición. Berenjena. http://www.fen.org.es/mercadoFen/pdfs/berenjena.pdf