Schnell einschlafen: Hier sind die besten Methoden!

Die meisten Menschen möchten nach einem langen Arbeitstag einfach nur ein schönes Bad nehmen und möglichst schnell einschlafen. Aber leider scheint Schlaflosigkeit an der Tagesordnung zu sein, und viele Menschen haben mindestens einmal in ihrem Leben darunter gelitten.
Schnell einschlafen: Hier sind die besten Methoden!

Geschrieben von Okairy Zuñiga

Letzte Aktualisierung: 04. August 2022

Du kennst das: Du liegst im Bett und willst einfach nur noch möglichst schnell einschlafen. Doch aus irgendeinem Grund scheint dein Körper trotz deiner Müdigkeit nicht zur Ruhe kommen zu wollen und du fängst an, dich hin und her zu wälzen, manchmal stundenlang. Wenn du dann doch irgendwann und sehr spät einschläfst, ist dein Schlaf häufig so leicht, dass du beim kleinsten Geräusch aufwachst.

Am nächsten Tag fordert die fehlende Erholung ihren Tribut. Du fühlst dich schlecht, weil du einfach nicht gut geschlafen hast. In diesem Artikel möchten wir dir die besten Methoden aufzeigen, die dir dabei helfen, dass du schnell einschlafen kannst. Lies weiter!

Möglichst schnell einschlafen: Das sind die besten Methoden!

Hier sind einige Tricks und Tipps, die du ausprobieren kannst, wenn du unter Schlaflosigkeit und Einschlafstörungen leidest.

Pyjama und Bettwäsche


Trage einen bequemen Schlafanzug und verwende bequeme Bettwäsche

Da du in deinem Bett viele Stunden in fast der gleichen Position verbringen wirst, wäre es nicht besser, wenn du es bequem hättest? Außerdem solltest du lockere und luftige Kleidung tragen.

Wenn du enge oder unbequeme Kleidung trägst, wirst du kaum in der Lage sein, dich zu erholen. Anstatt dich in Straßenkleidung ins Bett zu legen, solltest du einen bequemen Pyjama, ein lockeres Nachthemd oder andere geeignete Nachtwäsche tragen.

Darüber hinaus solltest du weiche Bettl aken und Decken verwenden. Das trägt zur allgemeinen Entspannung des Körpers bei und hilft dir, einen tieferen Schlaf zu finden. Wer mag keine Bettwäsche, die gut riecht und eine angenehme Textur hat?

Die gute Gewohnheit, vor dem Schlafengehen zu lesen, hat viele Vorteile. Zum einen trainiert das Lesen den Geist und hilft, Gedächtnisprobleme zu vermeiden. Darüber hinaus  blockiert es die Gedanken, die Unruhe erzeugen und den Schlaf verhindern. Allerdings solltest du auf schwere oder aufwühlende Bettlektüre verzichten.

Nutze entspannende Aromen

schnell einschlafen - Lavendel

Es gibt Studien , die darauf hinweisen, dass Lavendel ein Duft ist, der effektiv zu Entspannung führt. Infolgedessen wirkt er sich auch schlaffördernd aus. Du kannst beispielsweise etwas ätherisches Lavendelöl in heißem Wasser verdünnen und in einem Gefäß in der Nähe deines Bettes aufstellen.

Sorge für eine angenehme und entspannende Atmosphäre in deinem Schlafzimmer

Wenn du ins Bett gehst, muss das Schlafzimmer für den Moment angemessen sein. Dein Körper braucht bestimmte Umgebungsbedingungen, um zu schlafen. Daher solltest du die folgenden Empfehlungen befolgen, um möglichst schnell einschlafen zu können:

  • Die Temperatur sollte zwischen 18 und 22 Grad Celsius liegen. Weder zu heiße noch zu kalte Räume sind angenehm zum Schlafen.
  • Halte die Beleuchtung im Zimmer so gering wie möglich. Es reicht, wenn du die Glühbirnen und Lampen ausschaltest. Wenn das Zimmer nahe an der Straße liegt oder viel Licht einfällt, ziehe die Vorhänge zu.
  • Eliminiere alle externen Lärmquellen, die deinen Schlaf stören könnten. Wenn ein Nachbar meint, es sei eine gute Idee, laute Musik zu spielen, kannst du Ohrstöpsel benutzen.

Dein Handy als Wecker führt dazu, dass du nicht so schnell einschlafen wirst

Sofern du es nicht an einem Ort platzierst, der dich dazu zwingt, das Bett zu verlassen, solltest du dein Handy nicht als Wecker benutzen. Denn bei Schlaflosigkeit fühlt man sich häufig von Anwendungen oder dem mobilen Internet selbst angezogen, um auf diese Weise “einzuschlafen”.

Das Problem ist, dass man auf diese Weise viel länger wach bleiben oder die ganze Nacht nicht schlafen kann.

Beschäftige deinen Geist mit einer mentalen Übung

schnell einschlafen - Frau entspannt sich
Wenn du dir einen Moment Zeit nimmst, um die Augen zu schließen und tief durchzuatmen, hilft dir das, Angstgefühle zu erkennen.

Wenn das altbewährte Schäfchenzählen bei dir nicht funktioniert, kannst du versuchen, von 100 bis 0 rückwärts zu zählen. Alternativ kannst du auch versuchen, in Vielfachen von drei zu zählen (99, 96, 93, 90…). Diese Zählungen, die einem Rhythmus folgen, sind einer der besten Tricks, um schnell einschlafen zu können.

Darüber hinaus hilft diese Technik, die eigene Atmung zu kontrollieren, den Herzschlag zu senken und in einen Zustand der Entspannung zu gelangen. Wenn das bei dir nicht funktioniert, kannst du auch Rätsel oder ein Sudoku lösen.

Nimm vor dem Schlafengehen nur eine leichte Mahlzeit zu dir

Je mehr Dinge der Körper verdauen muss, desto mehr Energie wird er dafür aufwenden. Deshalb solltest du abends vor dem Schlafengehen leichtere Mahlzeiten zu dir nehmen. Wähle Obst, Joghurt und warme, alkoholfreie Getränke.

Auf diese Weise muss sich das Gehirn nicht darum kümmern, den Körper zu versorgen, und du kannst dich besser darauf konzentrieren, dich auszuruhen.

Treibe keinen Sport vor dem Schlafengehen

Ja, wir sagen immer, dass du Sport treiben und dich bewegen solltest. Aber es ist nicht ratsam, eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen Sport zu treiben. Das liegt daran, dass Sport dich aktiviert und wacher macht . Wenn du also um 21 Uhr schlafen gehen willst, solltest du dich vor 19 Uhr sportlich betätigen. Die einzigen Ausnahmen sind Yoga und Meditation, solange sie dich entspannen.

Lies auch diesen Artikel: 7 Dehnübungen vor dem Schlafengehen

Erkundige dich bei deinem Arzt oder deiner Ärztin nach weiteren Möglichkeiten, wie du möglichst schnell einschlafen kannst

Wenn Schlaflosigkeit zu einem häufigen und zunehmend hartnäckigen Problem wird, ist es an der Zeit, einen Arzt oder eine Ärztin aufzusuchen. Denn diese Schlaflosigkeit könnte dich auch in deinem Privat- oder Berufsleben belasten.

Deine Schlafprobleme können verschiedene Ursachen haben. Dein Arzt oder deine Ärztin wird die Gründe für die Probleme beurteilen und dir sagen können, welche Schritte du unternehmen kannst. Beginne zunächst damit, darauf zu achten, wo und wann du schlafen gehst, was du tagsüber isst und wie deine Stimmung ist.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Weißt du eigentlich, wie wohltuend eine Fußmassage vor dem Schlafengehen ist?
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Weißt du eigentlich, wie wohltuend eine Fußmassage vor dem Schlafengehen ist?

Hier erfährst du, warum eine Fußmassage vor dem Schlafengehen besonders wohltuend, entspannend und positiv für deinen Körper ist!



  • Gilbert, S. S., Van Den Heuvel, C. J., Ferguson, S. A., & Dawson, D. (2004). Thermoregulation as a sleep signalling system. Sleep Medicine Reviews.
  • Goel N, Kim H, Lao RP. An olfactory stimulus modifies nighttime sleep in young men and women. Chronobiol Int. 2005;22(5):889‐904.
  • Halpern, J., Cohen, M., Kennedy, G., Reece, J., Cahan, C., & Baharav, A. (2014). Yoga for improving sleep quality and quality of life for older adults. Alternative Therapies in Health and Medicine.
  • Legates, T. A., Fernandez, D. C., & Hattar, S. (2014). Light as a central modulator of circadian rhythms, sleep and affect. Nature Reviews Neuroscience.
  • Maculano Esteves, A., Ackel-D’Elia, C., Tufik, S., & De Mello, M. T. (2014). Sleep patterns and acute physical exercise: the effects of gender, sleep disturbances, type and time of physical exercise. The Journal of Sports Medicine and Physical Fitness.
  • Nagendra, R. P., Maruthai, N., & Kutty, B. M. (2012). Meditation and its regulatory role on sleep. Frontiers in Neurology.