4 natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand

Ein Sonnenbrand muss sofort behandelt werden, um ernstere Hautschäden zu vermeiden. In diesem Artikel findest du vier natürliche Heilmittel zur Linderung der Beschwerden.
4 natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand

Letzte Aktualisierung: 18. April 2022

Sonnenbrände sind Läsionen, die entstehen, wenn ultraviolette Strahlen die obere Hautschicht durchdringen. Sie können oberflächliches Gewebe schädigen, in schwereren Fällen aber auch die Blutgefäße, die die Zellen versorgen. In diesem Artikel stellen wir dir 4 großartige natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand vor.

Natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand

In den meisten Fällen sind die ersten Anzeichen eines Sonnenbrands Trockenheit und eine leichte Rötung der betroffenen Körperstellen. Allerdings verschlimmern sich die Symptome in der Regel im Laufe der Stunden. Dann treten unangenehme Hautreizungen, Juckreiz und sogar Schmerzen auf.

Je nach Schweregrad können die Beschwerden innerhalb weniger Tage verschwinden, wenn die geschädigte Stelle richtig behandelt und versorgt wird.

Einer der Gründe, warum du Sonnenbrände vermeiden solltest, ist jedoch, dass die dadurch verursachten Hautschäden dauerhaft und langfristig schädlich sein können.

Bei manchen Betroffenen treten innerhalb von 6 bis 48 Stunden nach dem Sonnenbad starke Schmerzen auf.

Zum Glück gibt es einige natürliche Heilmittel, die die Genesung beschleunigen und für ein kühlendes Gefühl sorgen.

Allerdings musst du wissen, dass natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand nur zur Linderung der Symptome bei leichten Verbrennungen verwendet werden können. Wenn du das Gefühl hast, dass deine Verbrennung schwerer ist und du starke Schmerzen hast, solltest du sofort einen Arzt oder eine Ärztin aufsuchen.

1. Mit Wasser verdünnte Milch

Kännchen Milch
Mit Wasser verdünnte Milch kann ein gutes Mittel gegen einen leichten Sonnenbrand sein.

Die Milchsäure in der Milch hat eine feuchtigkeitsspendende Wirkung auf die Haut, wenn sie durch die Sonne ihre natürlichen Fette verloren hat. Daher ist Milchsäure auch in vielen Feuchtigkeitscremes enthalten.

Eine der Möglichkeiten, die erfrischende Wirkung zu verstärken, besteht darin, die Milch mit eisgekühltem oder zimmerwarmem Wasser zu mischen.

Zubereitung und Anwendung

  • Mische drei Teile Milch mit einem Teil Wasser und tauche ein sauberes Tuch in die Flüssigkeit. Trage es dann vorsichtig auf die betroffenen Stellen auf.
  • Du kannst diesen Vorgang mehrmals täglich wiederholen, um gute Ergebnisse zu erzielen.

2. Natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand: Aloe-vera-Gel

Natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand - Aloe vera
Aloe vera kann bei Sonnenbrand auf natürliche Weise Linderung verschaffen.

Die direkte Anwendung von natürlichem Aloe-vera-Gel hilft, beschädigtes Gewebe zu reparieren. Darüber hinaus bietet es eine erfrischende Wirkung, um Schmerzen zu lindern.

Diese Pflanze zeichnet sich durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten in der Kosmetik aus. Das liegt daran, dass sie eine hervorragende Quelle für Antioxidantien und andere wichtige Nährstoffe ist, die bei der Wiederherstellung geschädigter Zellen helfen.

Bei regelmäßiger Anwendung können Hautunreinheiten und andere Zeichen der Hautalterung, die durch Sonne und Umweltverschmutzung verursacht werden, gemildert werden.

Außerdem kann Aloe vera die Heilung von Hautverletzungen beschleunigen. So hilft es, der Haut ein besseres Aussehen zu verleihen und Narbenbildung zu vermeiden.

Zubereitung und Anwendung

  • Extrahiere reines Aloe-vera-Gel und verteile es mit einer sanften kreisenden Massage auf den betroffenen Stellen.
  • Du kannst es mindestens 3 Mal am Tag auftragen, so lange wie nötig, um eine zufriedenstellende Genesung zu erreichen.

3. Joghurt

Naturjoghurt kann eine gute Notfallmaßnahme sein, um die Haut zu pflegen, wenn sie einen Sonnenbrand erlitten hat. Wie das erste Mittel, das wir dir vorgestellt haben, enthält auch Joghurt Milchsäure, welche die Haut mit Feuchtigkeit versorgen kann.

Wir empfehlen dir, Naturjoghurt zu verwenden, da er mehr Milchsäure enthält.

Zubereitung und Anwendung

  • Gib zuerst den Joghurt in eine Schüssel und rühre ihn um. Trage ihn dann vorsichtig auf die Haut auf und massiere ihn sanft ein. Lasse den Joghurt 15 Minuten einwirken und wasche ihn dann mit kaltem Wasser ab.
  • Du kannst ihn so oft wie du willst über den Tag verteilt auftragen.

4. Natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand: Kamillentee

Natürliche Heilmittel bei Sonnenbrand - Kamillentee
Kamille hat entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen können, die Schmerzen bei Sonnenbrand zu lindern.

Obwohl es keine Studien gibt, die den Einsatz von Kamille belegen, wird im Volksglauben angenommen, dass Kamille bei Verbrennungen hilfreich sein kann. Das liegt an ihren entzündungshemmenden und beruhigenden Eigenschaften. Daher glaubt man, dass sie Reizungen lindern und gleichzeitig Schmerzen und Entzündungen abschwächen kann.

Zubereitung und Anwendung

  • Weiche ein sauberes Tuch in einem kalten Kamillentee ein und trage es dann auf die verbrannte Stelle auf.
  • Eine andere gute Möglichkeit besteht darin, Eiswürfel aus Kamillentee zuzubereiten und die verletzte Haut damit zu massieren.
  • Du kannst die Anwendung so lange wiederholen, bis du eine Heilung deiner Haut bemerkst.

Neben der Anwendung eines dieser Mittel ist es gleichermaßen wichtig, dass du deine Haut in den Tagen nach dem Sonnenbrand vor der Sonne schützt.

Kaufe eine Sonnencreme mit dem für deine Haut am besten geeigneten Faktor und benutze sie, wann immer du dich in der Sonne aufhältst. Außerdem solltest du leichte Kleidung tragen, die den größten Teil deines Körpers bedeckt.

Wenn du glaubst, dass die Verbrennung sehr schwerwiegend ist, solltest du in die Notaufnahme gehen, um die beste Behandlung zu erhalten.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
8 häufige Fehler bei der Verwendung von Sonnencreme
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
8 häufige Fehler bei der Verwendung von Sonnencreme

Wenn du bei der Verwendung von Sonnencreme Fehler machst, hat dies ernsthafte Konsequenzen. Worauf solltest du also achten?