Eichenholz: Merkmale und Haupteinsatzbereiche

Eichenholz erfreut sich aufgrund seiner Eigenschaften und Vorteile großer Beliebtheit. Lies einfach weiter und erfahre alles Wissenswerte!
Eichenholz: Merkmale und Haupteinsatzbereiche

Letzte Aktualisierung: 04. August 2022

Eichenholz hat Qualitäten, die in der Holzindustrie und in der öffentlichen Wahrnehmung sehr begehrt sind. Bereits seit dem Altertum ist die Eiche einer der bekanntesten und am meisten geschätzten Bäume. Kein Wunder also, dass sie ein Synonym für Stärke, Weisheit, Ausdauer und innere Kraft ist.

Man erkennt sie an ihrem dicken Stamm und ihrer großen Höhe, die bis zu 40 Meter erreichen kann. Eichen zeichnen sich durch ihre Schönheit und die Härte ihres Holzes aus. Dank ihrer Fähigkeit, aus dem Stumpf wieder auszutreiben, bilden Eichen Wälder, die für die Erhaltung des Ökosystems von großem Nutzen sind.

Darüber hinaus sind sie an viele Boden- und Klimabedingungen angepasst. Du findest sie in den meisten Gebieten unseres Planeten, wobei jedes Gebiet seine eigene Sorte hat.

Eichenholz und seine Eigenschaften

Eichenholz ist neben Kiefernholz eines der beliebtesten Hölzer bei Schreinern und Privatpersonen, da es ein ausgezeichnetes Verhältnis von Qualität und Preisbeständigkeit aufweist. Dank der Größe der Eiche und der Härte ihres Holzes ist sie in der Welt des Bauens, der Möbel und der Dekoration im Allgemeinen sehr beliebt.

Wenn du planst, Eichenholz in deinem nächsten Projekt zu verwenden, lies weiter und erfahre alle Eigenschaften, die für dein Projekt von Vorteil sein werden.

Das könnte dich auch interessieren: Tipps zum Streichen von Holzmöbeln

1. Große Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit

Eine der wichtigsten Eigenschaften von Eichenholz ist seine große Widerstandsfähigkeit. Aufgrund dieser Eigenschaft war es schon immer sehr beliebt. Beispielsweise die spanische Marine verwendete es im 17. und 18. Jahrhundert für den Bau von Schiffen, Booten und Fregatten. Eichenholz wird aber nicht nur in der Schifffahrt verwendet.

Es ist eines der am häufigsten verwendeten Hölzer in der Schreinerei und im Innenausbau, sei es für Möbel, Regale oder strukturelle Elemente in Häusern wie Balken und Parkettböden. Seine Widerstandsfähigkeit gegen Feuchtigkeit verleiht ihm eine lange Lebensdauer.

Eichenholz - Fußboden

2. Festigkeit und Dichte

Als großer Baum hat die Eiche eine langsame Wachstumsrate, die bis zu einem Alter von 200 Jahren anhalten kann. Eichen können aber auch bis zu 600 Jahre alt werden.

Eichenholz hat eine Dichte von etwa 710 kg/m3 und fällt damit in die Kategorie schwer oder mittelschwer. Es hat eine gerade Maserung und ist grobkörnig. Wenn du nach einer Holzart suchst, mit der du das Fundament deines neuen Hauses befestigen oder hochwertige Möbel herstellen kannst, wird dich Eichenholz nicht enttäuschen.

Lies auch diesen Artikel: So pflegst du Holzböden

3. Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Kosten für Eichenholz können je nach Verfügbarkeit variieren. Obwohl Eichenholz kein billiges Holz ist, ist es in Anbetracht der vielen Vorteile, die es bietet, auch nicht übermäßig teuer.

Es sollte beachtet werden, dass andere Hölzer mit den gleichen Eigenschaften zu einem höheren Preis verkauft werden. Daher ist Eichenholz eine perfekte Option im Bauwesen und für die Herstellung von langlebigen Möbeln. Außerdem bietet es eine große Vielfalt an Farbtönen, je nach Klasse.

4. Symbolik und Spiritualität

Seit Jahrtausenden ist die Eiche dank ihrer verborgenen Symbolik einer der von den Menschen am meisten geschätzten und verehrten Bäume. Laut den alten Chinesen symbolisiert die Eiche männliche Stärke und Kraft, während die weibliche Energie in der Biegsamkeit der Weide verkörpert wird.

Die Eiche war für die Druiden und Kelten von großer Bedeutung, da sie die männliche Essenz der Stärke verkörperte, im Gegensatz zum weiblichen Prinzip der Ausdauer, das der Mistel zugeschrieben wurde. Ihr großer Stamm mit den breiten Ästen und dem üppigen Laub stand für Großzügigkeit, Weisheit und Gastfreundschaft.

Arten von Eichenholz

Eichen sind auf der nördlichen Halbkugel beheimatet und überall auf der Welt zu finden. Durch die Fähigkeit, aus dem Stamm wieder auszutreiben, haben sich viele Arten entwickelt:

  • Amerikanische Weiß-Eiche (Quercus alba): Ihr hellbraunes und olivfarbenes Kernholz fällt auf und geht im Splintholz sogar in eine cremefarbene Farbe über. Sie ist im gesamten Osten der Vereinigten Staaten verbreitet und hat eine gerade, mittlere Maserung.
  • Rot-Eiche (Quercus rubra): Auch die Rot-Eiche hat ein hellbraunes Kernholz, aber mit feinen rötlichen Linien und einer weißlichen Farbe im Splintholz. Sie ähnelt der Weiß-Eiche, ist aber tendenziell preisgünstiger.
  • Deutsche Eiche (Quercus robur): Ihr Kernholz ist braun und das Splintholz gelblich. Sie ist besonders in Europa sehr verbreitet. Die Deutsche Eiche hat eine gerade und eine mittlere Maserung.
Eichenholz - Möbel
Eichenmöbel verleihen den Räumen einen besonderen Touch.

Wofür wird Eichenholz verwendet?

Eichenholz ist eines der vielseitigsten Hölzer in der Tischlerei und dient als Material für die Herstellung vieler Arten von Gegenständen. Außerdem hat es großartige Eigenschaften und Vorteile, die ihm Stärke und Haltbarkeit verleihen.

Das sind einige der Gegenstände, die mit diesem Holz hergestellt werden können:

  • Dekorative Möbel, sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich
  • Gegenstände aus dem Tischlerhandwerk: Türen, Fenster, Sockelleisten
  • Weinfässer (Französische Eiche sticht hervor)
  • Balken oder Säulen aus Holz
  • Boote oder Schiffe

Jetzt, da du die wichtigsten Eigenschaften und Vorteile von Eichenholz kennst, kannst du mit größerer Gewissheit eine Investition in dieses Holz tätigen. Bedenke, dass es eines der widerstandsfähigsten, dauerhaftesten und ästhetischsten Hölzer ist.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Holzmöbel wiederverwenden: 5 Ideen
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Holzmöbel wiederverwenden: 5 Ideen

Bist du im Besitz alter Holzmöbel und weißt nicht, was du mit ihnen anstellen sollst? Wir geben dir tolle Ideen, um aus ihnen neue Schmuckstücke zu...