5 Rezepte mit Knoblauch zum Abnehmen

10 Mai, 2018
Hast du diese Rezepte schon ausprobiert? Wenn du Knoblauch noch nicht zum Abnehmen ausprobiert hast, solltest du dies jetzt tun, da er deinen Stoffwechsel anregt.

Auch wenn du verschiedene Maßnahmen zum Abnehmen triffst, wirst du dein Ziel nicht von heute auf morgen erreichen, du brauchst dazu Ausdauer und Durchhaltevermögen. Doch verschiedene Rezepte zum Abnehmen können dir bei diesem oft schwierigen Unternehmen helfen.

Es gibt viele Diäten, die mit schnellen Resultaten werben, doch sehr strikte Ernährungsweisen führen oft zu einem Nährstoffmangel und anderen negativen Effekten. Wenn du auf gesunde Weise abnehmen möchtest, solltest du dich an einen ausgeglichenen, vielseitigen Ernährungsplan halten und dich auch ausreichend bewegen.

Wir stellen dir heute verschiedene Rezepte mit Knoblauch vor, die dir zusätzlich helfen können, da sie den Stoffwechsel anregen. Die Kombination ausgewählter Zutaten ermöglicht es auch, den Körper zu entgiften und Heißhunger zu vermeiden. Probiere diese Rezepte selbst aus!

1. Knoblauch und Olivenöl

Dieses Rezept mit Olivenöl und Knoblauch eignet sich gut zum Abnehmen.

Die Mischung aus rohem Knoblauch und Olivenöl ist ein altertümliches Rezept zum Abnehmen, da es den Stoffwechsel anregt, sodass dein Körper mehr Kalorien verbrennt.

Es enthält Antioxidantien, Mineralien und essentielle Fettsäuren, die unter anderem den Spiegel des schlechten Cholesterins (LDL) und den Blutdruck senken.

Zutaten

  • 1 Zehe roher Knoblauch
  • 1 Teelöffel Olivenöl (16 g)

Zubereitung

  • Zerkleinere die Knoblauchzehe und vermische sie mit dem Olivenöl.

Einnahme

  • Nimm dieses Hausmittel jeden Tag auf leeren Magen ein.

2. Knoblauch und Zwiebel zum Abnehmen

Ein Tee aus Knoblauch und Zwiebel ist ein natürliches Diuretikum, welches Antioxidantien enthält und entzündungshemmende Eigenschaften hat, die der Ansammlung von Flüssigkeiten und Giftstoffen im Körper entgegenwirken.

Die hohe Konzentration an Schwefelverbindungen reduziert die Aufnahme von Lipiden im Darm und fördert den Abbau von Fettgewebe.

Zutaten

  • 2 Tassen Wasser (500 ml)
  • 1 rohe Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel

Zubereitung

  • Bring das Wasser zum Kochen und füge den Knoblauch und die Zwiebel hinzu.
  • Danach 10 bis 15 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb gießen.

Einnahme

  • Trinke eine Tasse von diesem Tee auf leeren Magen und eine weitere am Nachmittag.
  • Führe diese Kur zwei bis drei Wochen lang durch.

3. Knoblauch und Zitrone

Dieses Rezept mit Zitrone und Knoblauch eignet sich gut zum Abnehmen.

Wenn man Knoblauch und Zitrone kombiniert, erhält man ein entgiftendes und entzündungshemmendes Getränk, das sich ideal dazu eignet, Abfallprodukte aus dem Körper zu entfernen.

Beide Zutaten enthalten viele kraftvolle Antioxidantien, Fettsäuren und Aminosäuren, die sich nicht nur zum Abnehmen eignen, sondern auch die Zellen vor den Effekten von freien Radikalen schützen.

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Saft einer halben Zitrone

Zubereitung

  • Gib den rohen, geraspelten Knoblauch in das kochende Wasser  und lasse ihn 10 Minuten ziehen.
  • Danach durch ein Sieb gießen und den Zitronensaft dazugeben.

Einnahme

  • Trinke diesen Tee mindestens drei Mal wöchentlich auf leeren Magen.

4. Karotte, Knoblauch und Orangensaft

Dies ist ein reinigendes Getränk, das dabei hilft, Giftstoffe aus dem Blut zu entfernen, um das Abnehmen zu erleichtern und das Krankheitsrisiko zu senken.

Die Kombination dieser Zutaten spendet dem Körper Vitamine, Mineralien und leistungsstarke Antioxidantien, um den Cholesterinspiegel zu senken und Heißhunger zu stoppen.

Zutaten

  • 2 Karotten
  • Saft von 2 Orangen
  • 1 rohe Knoblauchzehe
  • 1/2 Tasse Wasser (125 ml)

Zubereitung

  • Schäle und schneide die Karotten und presse die Orangen aus.
  • Gib diese Zutaten zusammen mit dem Knoblauch und dem Wasser in einen Mixer.
  • Verarbeite alles gut und serviere das Getränk sofort.

Einnahme

  • Trinke diesen Saft zwei bis drei Mal wöchentlich auf leeren Magen.

5. Knoblauch und Zimt

Dieses Rezept mit Knoblauch und Zimt eignet sich gut zum Abnehmen.

Dieses Getränk aus Knoblauch und Zimt ist ein beliebtes Mittel zum Abnehmen. Es regt den Stoffwechsel an und reduziert die Fetteinlagerung.

Dieses Getränk eignet sich hervorragend für Personen mit Diabetes, da es gegen Glucose im Blut wirkt.

Zutaten

  • 1 Knobauchzehe
  • 1/2 Teelöffel Zimt (2 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Bringe das Wasser zum Kochen und füge den Knoblauch und den Zimt hinzu.
  • Lasse das Getränk bei Raumtemperatur abkühlen und gieße es durch ein Sieb, um die Feststoffe zu beseitigen.

Einnahme

  • Trinke dieses Getränk jeden Tag oder mindestens drei Mal wöchentlich auf leeren Magen.

Wenn du Knoblauch noch nicht zum Abnehmen ausprobiert hast, solltest du es versuchen, um deinen Stoffwechsel anzuregen.

Anmerkung: Die übermäßige Einnahme von Knoblauch kann den Darmtrakt irritieren. Du solltest deshalb nicht mehr als empfohlen einnehmen.

Auch interessant