2 Diäten für einen schnellen Stoffwechsel und zur Gewichtsabnahme

Wenn wir den Stoffwechsel beschleunigen möchten, ist neben einer fettarmen Ernährung auch Bewegung wichtig, um die besten Ergebnisse zu erzielen

Eines der wichtigsten Ziele einer gesunden Ernährung ist definitiv die Beschleunigung des Stoffwechsels, um abzunehmen. Der Stoffwechsel ist dafür zuständig, die Nährstoffe in Energie umzuwandeln und auf diese Weise dafür zu sorgen, dass unser Körper optimal funktioniert. Hier verraten wir dir zwei Diäten für einen schnellen Stoffwechsel, die eine Gewichtsabnahme unterstützen.

Wie schnell der Stoffwechsel arbeitet ist von Mensch zu Mensch verschieden, je nach Alter und Lebensstil. Manche haben damit keine Probleme, bei anderen wiederum funktioniert der Metabolismus langsam, was sich auf das Gewicht und die Gesundheit auswirken kann.

Glücklicherweise gibt es heutzutage verschiedene Diäten für einen schnellen Stoffwechsel, mit denen du effektiv abnehmen kannst. Du solltest dich nicht für eine strikte, sondern für eine ausgewogene, gesunde Diät entscheiden.

Bei dieser Gelegenheit möchten wir dir zwei wirksame Modelle vorstellen, die du bei deiner Ernährung berücksichtigen kannst. Hast du Lust, sie auszuprobieren?

Fettarme Diäten für einen schnellen Stoffwechsel

Fettarme Diäten für einen schnellen Stoffwechsel

Eine fettarme Ernährung ist einer der wichtigsten Faktoren im Kampf gegen Übergewicht. Besonders wichtig ist, auf gesunde Fette umzustellen und gleichzeitig die Kalorieneinnahme zu reduzieren. 

Natürlich ist auch ausreichend Bewegung grundlegend, um das Ziel zu erreichen.

Mehr erfahren: 6 gesunde Frühstücksideen für Diät und Alltag

Frühstück

  • Drei Mandeln, ein Glas Orangensaft (200 ml) und eine Scheibe Vollkornbrot.
  • Eine Scheibe Vollkornbrot mit einer frischen Tomate, eine Tasse Kräutertee (250 ml) und ein gekochtes Ei.
  • Eine Schüssel mit frisch zubereitetem Obst, Hafer und fettarmer Milch oder Pflanzenmilch (200 ml).

Vormittags

  • Eine Scheibe Vollkornbrot mit Schinken oder Putenbrust.
  • Ein Shake mit roten Beeren oder grünem Gemüse.
  • Eine Portion Diätjoghurt.
Zwischenmahlzeit für Diäten für einen schnellen Stoffwechsel

Mittagessen

  • 1 große Schale Gemüsesuppe oder Boullion, eine Portion Hühnchen oder Fisch (100 g) und gedämpftes Gemüse.
  • Ein frischer Salat mit Tomaten, eine Portion Hähnchenbrust (150 g) und ein Apfel oder eine Birne.
  • Grüner Salat, eine kleine Portion Vollkornreis (50 g) und gebackener Seehecht.

Nachmittags

  • Ein Shake aus grünem Gemüse mit Chiasamen.
  • Ein Vollkorntoast mit hausgemachter Avocadosoße und Kräutertee.
  • Ein Glas Pflanzenmilch (200 ml) mit Vollkornbrot und Putenbrust.

Abendessen

  • Eiertortilla mit Salat und Tomaten.
  • Ofengemüse und eine Portion gebratene Hähnchenbrust (150 g).
  • Eine Schüssel Gemüsesuppe.

Sieh dir auch an: Wie sinnvoll und gesund ist die Dukan Diät?

Gesunde Diät, um den Stoffwechsel anzuregen und abzunehmen

Diesen Ernährungsplan zur Entgiftung kannst du einmal im Monat durchführen, um den Stoffwechsel anzuregen, wenn dir das Abnehmen schwer fällt. Eine häufigere Anwendung wird nicht empfohlen.

Diäten für einen schnellen Stoffwechsel: Gesunde Diät

Frühstück

  • Eine Schale geschnittene Melone, ein gekochtes Ei und eine Scheibe Vollkornbrot.
  • Eine Tasse Kräutertee (250 ml) und ein Vollkornsandwich mit frischer Tomate.
  • Ein grüner Smoothie (200 ml) und zwei Scheiben Vollkornbrot mit Olivenöl.

Vormittags

  • Ein Glas gekochter Hafer mit Pflanzenmilch (200 ml) und eine Handvoll Trockenfrüchte (30 g).
  • Tortilla mit Avocado.
  • Ein Glas Ananassaft (200 ml).

Mittagessen

  • Grüner Salat und eine Portion gebratene Hähnchenbrust (150 g).
  • Ein Teller Thunfischsalat mit Avocado.
  • Eine Portion gegrillter Lachs (100 g) und gemischter Salat.

Nachmittags

  • Karotten- und Selleriesticks.
  • Eine Portion Trockenfrüchte mit einem Löffel Honig (30 g).
  • Ein Glas Petersilie-Apfel-Shake (200 ml)

Abendessen

  • Ein Glas Ananassaft (200 ml) und eine Portion gebackene Hähnchenbrust (100 g).
  • Eine Schale Gemüsesuppe ohne Fett.
  • Eine Portion Lachs mit Zitrone (150 g) und frischer Salat.

Abschließende Empfehlungen

  • Damit der Stoffwechsel gut funktioniert, ist es wichtig, auf eine gesunde Ernährung zu achten. Es reicht nicht, sich nur zwei Wochen gut zu ernähren: die Ernährung muss permanent ausgewogen sein.
  • Die Resultate einer gesunden Ernährung werden noch schneller sichtbar, wenn wir sie mit körperlicher Bewegung kombinieren. Wenn du abnehmen willst, solltest du deswegen auch einen Trainingsplan ausarbeiten, der aus Herzkreislauf-Training und Krafttraining besteht.
  • Zudem empfehlen wir dir zwischen fünf und sechs Mahlzeiten täglich zu dir zu nehmen und in einer ruhigen Umgebung zu essen. Ablenkung steigert die Unruhe nach dem Essen.

Leg am besten gleich los und probiere unsere Diäten für einen schnellen Stoffwechsel aus. Vergiss nicht, dass es sich bei den Vorschlägen nur um Empfehlungen handelt. Du kannst auch mit anderen Lebensmitteln variieren, solange sich die Kalorienmenge dadurch nicht erhöht.

Auch interessant