So macht man ein Sandwich ohne Brot

Gemüse ist eine gute Alternative zu Brot bei der Zubereitung von Sandwiches. Du brauchst ein paar Ideen? Wir stellen dir in diesem Artikel 8 tolle Optionen vor.
So macht man ein Sandwich ohne Brot

Letzte Aktualisierung: 05 April, 2021

Ein Sandwich ohne Brot zu machen ist viel einfacher, als du denkst. Du brauchst nur ein wenig Fantasie, um es durch gesündere Optionen mit weniger Kalorien zu ersetzen.

Die folgenden Ideen sind ideal für ein schnelles und gesundes Abendessen. Denke daran, nachts leichtere Mahlzeiten zu essen, da man im Schlaf nicht so viele Kalorien benötigt. Wenn du nachts zu viel isst, könntest du daher leichter an Gewicht zunehmen.

Wie man ein Sandwich ohne Brot macht

Ganz gleich, ob du abnehmen willst oder einfach nur nach einer neuen Möglichkeit suchst, deine Sandwiches zuzubereiten – lies weiter, um verschiedene Ersatz-Optionen zu finden, die dir Lust auf mehr machen werden.

Natürlich kannst du dennoch weiterhin regelmäßig Brot essen. Denke daran, dass es Teil der Ernährungspyramide ist. Solange du die gesündesten Brotsorten wählst (Vollkorn), ist es auch gut für deine Gesundheit.

Um das Brot in einem Sandwich zu ersetzen, musst du als erstes darüber nachdenken, wozu es überhaupt genutzt wird. Nun, die Antwort ist sehr einfach: Das Brot ermöglicht es uns, die anderen Bestandteile des Sandwiches zu essen, ohne uns die Finger schmutzig zu machen (zumindest nicht zu schmutzig).

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf kannst du nun nach Alternativen suchen, die das Gleiche bewirken, aber weniger Kalorien enthalten und das Sandwich trotzdem schmackhaft machen.

Ist das möglich? Natürlich ist es das!

1. Sandwich mit Reiscrackern

Reiscracker sind gesund und knusprig, perfekt zum Belegen mit süßen und herzhaften Optionen. Sie passen beispielsweise zu Marmelade, Obst, Käse und sogar Thunfisch, Pute oder Huhn.

2. Gurkensandwich ohne Brot

Sandwich ohne Brot
Aufgrund ihrer Textur und ihres Geschmacks eignen sich Gurken ideal als Brotersatz.

Finde hier einige konkrete Rezeptideen für Sandwiches ohne Brot.

Unsere zweite Idee für ein Sandwich ohne Brot ist, stattdessen Gurke zu verwenden. Durch ihre Konsistenz und Form ist die Gurke perfekt dafür geeignet.

Denke jedoch daran, sie vor der Verwendung gut zu waschen, die Enden zu entfernen. Dann schneide sie in der Mitte durch und fülle sie nach Belieben. Wenn du möchtest, kannst du die Gurke auch schälen.

Unsere Lieblingsfüllungen für Gurken sind Frischkäse und Schinken, Serrano-Schinken und Tomate, Hummus und Tomate, Thunfisch, Zwiebel und Cocktailsauce. Welche Art von Füllungen magst du?

3. Sandwich ohne Brot mit Kopfsalat

Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung von Kopfsalat anstelle von Brot. Wir sind es gewohnt, Salat als Teil der Füllung zu verwenden, aber wie wäre es, wenn wir ihn stattdessen als Brotersatz nutzen?

Mit einem großen Salatblatt kannst du sogar einen Wrap zubereiten:

  • Wasche den Salat zunächst gut und lasse ihn trocknen – zerquetsche ihn jedoch nicht, damit er nicht bricht.
  • Lege dann die Füllung deiner Wahl darauf und rolle das Blatt zusammen.
  • Du kannst als Füllung Thunfisch, Tomaten und Zwiebeln verwenden oder Hähnchen mit Spinat oder Champignons anbraten.

4. Zucchini-Sandwich ohne Brot

Sandwich ohne Brot
Zucchini ist kalorienarm und sehr vielseitig. Daher kann man auch sie als Brotersatz bei der Zubereitung von Sandwiches verwenden.

Genau wie Gurken haben Zucchinis die perfekte Form, um das Brot in einem Sandwich zu ersetzen. Hier empfehlen wir, die Spitzen zu entfernen und die Zucchini zu halbieren. Anschließend kannst du sie im Ofen garen, bis ihre Textur fest, aber gleichzeitig zart ist.

Nach dem Garen könntest du sie mit selbstgemachtem Hummus füllen und sie warm oder kalt servieren.

Entdecke hier ein Rezept für vegane Zucchini-Tortillas.

5. Schinkenröllchen

Wie du siehst, verwandeln wir einige typische Zutaten der Füllung eines Sandwichs in geeignete Ersatzoptionen für das Brot. Schinken bietet dir die Möglichkeit, die Füllung nach deiner Wahl zu gestalten. Obwohl es so nicht wie ein traditionelles Sandwich aussieht, schmeckt es hervorragend.

Belege es mit Frischkäse und Kräutern, Tomate und Käse, Spargel, verschiedenen angebratenen Gemüsesorten, Frischkäse und Avocado, Hummus, oder was immer dir einfällt. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten!

6. Äpfel anstelle von Brot

Äpfel zählen zu unseren Lieblingsfrüchten, wenn es um Diäten geht. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Sie sind lecker, kalorienarm und passen gut zu anderen süßen und salzigen Speisen.

  • Um ein Sandwich ohne Brot zu machen, wasche den Apfel gut, schneide ihn in zwei Hälften und entkerne ihn.
  • Fülle ihn dann mit den Zutaten deiner Wahl. Wie wäre es beispielsweise mit Thunfisch und Cocktailsauce? Das ist köstlich!

7. Sandwich mit Aubergine

Die Aubergine ist kalorienarm und liefert wichtige Nährstoffe. Außerdem hat sie die perfekte Textur für die Zubereitung von Sandwiches ohne Brot.

Wie die Zucchini bietet uns auch die Aubergine eine Reihe von Optionen bei der Zubereitung eines Sandwichs ohne Brot. Verwende sie gebacken als Hülle für dein Sandwich.

Noch eine weitere Idee gefällig?

Fülle das Sandwich mit Polenta, Spinat und Tomate.

8. Portobello-Pilze für ein Sandwich ohne Brot

Portobello-Pilze sind in den letzten Jahren zum Trend geworden. Ihre Textur macht sie zu einer hervorragenden Alternative zu Brot. Entferne die Enden, sobald sie gekocht sind, und verwende nur die Köpfe anstelle von Brot für dein Sandwich.

Wir empfehlen, sie mit gehacktem Spinat, Huhn und Tomatenblättern oder Avocado und Huhn zu füllen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zubereitung eines Sandwichs ohne Brot kein unmögliches Unterfangen ist. Mit etwas Phantasie findest du sicher noch einige andere Möglichkeiten! Denke nur daran, dass ein Brotersatz gehaltvoll sein und die Füllung tragen können muss.

Guten Appetit!

Es könnte dich interessieren ...
Leckere Rezepte für einen Avocado-Dip
Besser Gesund LebenLesen Sie es in Besser Gesund Leben
Leckere Rezepte für einen Avocado-Dip

Ein Avocado-Dip schmeckt lecker zu Salaten und anderen Gerichten und ist schnell und einfach zubereitet. Du findest hier zwei leckere Rezepte.