Säfte zur Stärkung des Immunsystems

Ein häufiger Verzehr von Obst und Gemüse trägt dazu bei, die körpereigenen Abwehrkräfte in optimalem Zustand zu halten. Eine Möglichkeit, sie zu konsumieren, sind köstliche Säfte.
Säfte zur Stärkung des Immunsystems
Maria Patricia Pinero Corredor

Geprüft und freigegeben von der Ernährungswissenschaftlerin Maria Patricia Pinero Corredor.

Geschrieben von Yamila Papa Pintor

Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2023

Die Stärkung des Immunsystems ist sehr wichtig, denn wenn es nicht richtig funktioniert, wird man leichter krank. Man könnte sagen, dass dieses System wie eine Armee ist, die bereit ist, unseren Organismus gegen Feinde zu verteidigen, die nichts anderes sind als Krankheiten jeglicher Herkunft. Glücklicherweise gibt es einige Säfte zur Stärkung des Immunsystems, die wir dir in diesem Artikel vorstellen möchten.

Die Stärkung der Abwehrkräfte beugt Krankheiten vor

Wenn unsere Abwehrkräfte stark sind, ist unser Körper in der Lage, sich zu verteidigen und jede Bedrohung abzuwehren, sei es ein Virus oder eine Bakterie. Ist es in irgendeiner Weise geschwächt, können Krankheitserreger problemlos und ungehindert in den Körper eindringen.

Das Immunsystem identifiziert und vernichtet diese Angreifer, erkennt sie und erinnert sich an sie, wenn sie wieder eindringen wollen. Mit Hilfe von Lymphozyten (d.h. weißen Blutkörperchen) und Antikörpern (Eiweißmolekülen) bekämpft es alle gesundheitsschädlichen Elemente.

Allerdings ist dies nicht die einzige Aufgabe des Immunsystems. Denn es verhindert auch die vorzeitige Alterung und vor allem deren Folgen für den Menschen.

Viele Faktoren können das Immunsystem schwächen, darunter die folgenden:

  • Emotionale Zustände
  • HIV/AIDS
  • Krebs
  • Nährstoffmangel
  • Entzündliche Darmerkrankungen
  • Medizinische Eingriffe (Medikamente, Operationen, Behandlungen, etc.).

Säfte zur Stärkung des Immunsystems

Es ist möglich, das Immunsystem auf natürliche und leckere Weise zu stärken. Hier sind einige tolle Säfte.

Erdbeer-Orangen-Guavensaft

Diese Früchte haben einen hohen Vitamin-C-Gehalt und stärken die Abwehrkräfte, was durch mehrere Studien bestätigt wurde. Du brauchst eine halbe Tasse Erdbeeren, 1 Guave und 2 Orangen. Wasche und schneide die ersten beiden und presse die Orangen aus. Gib alles in einen Mixer und mixe es gut durch. Trinke ein Glas pro Tag morgens auf nüchternen Magen.

Johannisbeer-Spinat-Orangensaft

Säfte zur Stärkung des Immunsystems - grüner Saft neben Laptop

Die Zutaten für dieses Rezept sind 2 Handvoll Johannisbeeren, 6 Spinatblätter und zwei Orangen. Wasche die Johannisbeeren und entferne die Stängel. Schäle die Orange und schneide sie in Stücke. Wasche den Spinat gut. Gib alles zusammen in den Mixer und trinke täglich ein Glas, vor allem morgens.

Säfte zur Stärkung des Immunsystems: Aprikosen-Orangen-Traubensaft

Für dieses Rezept brauchst du 1 Granatapfel, 4 Aprikosen, eine halbe Zitrone, 1 Orange, eine halbe Tasse Ananas, eine Tasse Trauben und ein halbes Glas zerstoßenes Eis. Wasche alle Früchte und entkerne sie.

Zerkleinere sie, damit du sie in den Mixer geben kannst. Pürieren, bis der Saft eine glatte Konsistenz hat. Gib das Eis hinzu und mixe noch ein paar Minuten weiter. Täglich trinken.

Johannisbeer-Zitronen-Apfelsaft

Du brauchst eine Handvoll Johannisbeeren, 1 Zitrone und 3 Äpfel. Wasche alle Zutaten, halbiere die Zitrone, schneide die Äpfel und gib alles zusammen mit einer Tasse Wasser in einen Mixer. Trinke den Saft einmal am Tag.

Im Winter oder in der Übergangszeit kannst du die doppelte Menge konsumieren. Auf diese Weise stärkst du präventiv dein Immunsystem in besonders heiklen Zeiten.

Zitrusfruchtsaft

Säfte zur Stärkung des Immunsystems - Orangensaft

Die Zutaten sind 3 Guaven, der Saft von drei Orangen, drei Mandarinen, 2 Limetten und einer Zitrone sowie ein Esslöffel Honig. Stelle den Saft mit einem Entsafter her und gieße ihn in den Mixer, wo der Honig hinzugefügt wird. Serviere ihn in einem Glas und trinke ihn frisch zubereitet auf nüchternen Magen.

Säfte zur Stärkung des Immunsystems: Kürbis-Karottensaft

Du brauchst eine Scheibe Kürbis und eine große Karotte. Beides waschen und zerkleinern, getrennt in den Entsafter geben und jeweils mit Wasser verarbeiten. Anschließend mit einem Löffel mischen. Trinke während des gesamten Jahres täglich ein Glas dieses Saftes. Im Winter solltest du zwei Gläser trinken (morgens und abends).

Grüner Trauben-Rosinensaft

Du brauchst 8 große Trauben und 2 Esslöffel Rosinen. Entferne die Kerne der Trauben und wasche sie gut. Gib alles in einen Mixer und füge ein Glas Wasser hinzu. Mixe es ein paar Minuten lang. Trinke den Saft einmal am Tag oder teile ihn in zwei Tagesdosen auf.

Säfte zur Stärkung des Immunsystems: Knoblauch-Ingwer-Petersiliensaft

Du brauchst zwei Knoblauchzehen, eine kleine Scheibe Ingwer, eine Handvoll Petersilie, einen grünen Apfel und 3 Karotten. Püriere die ersten drei Zutaten und gib dann den Apfel und die Karotten dazu. Du kannst ein wenig Wasser hinzufügen. Trinke den Saft jeden Tag innerhalb von 20 Minuten nach der Zubereitung.

Orangen-Grapefruit-Erdbeersaft
Säfte zur Stärkung des Immunsystems - orangefarbener Saft

Du brauchst eine Orange, eine Grapefruit, eine Tasse Erdbeeren (oder Heidelbeeren) und ¼ geschnittene Ananas. Wasche, schäle, entkerne und schneide alle Zutaten in Stücke. Gib sie in den Entsafter oder Mixer. Du kannst etwas Zitronensaft oder Honig hinzufügen.

Apfel-Salat-Sesamsaft

Du benötigst 6 Salatblätter, 3 Äpfel und zwei Esslöffel Sesamsamen. Den Salat waschen und hacken, die Äpfel gut waschen und schälen. Gib alle Zutaten in den Mixer und trinke den Saft umgehend nach der Zubereitung.

Säfte zur Stärkung des Immunsystems: Mandel-Sonnenblumen-Mangosaft

Die Zutaten sind 2 Mangos, 3 Kiwis, 2 Äpfel, 1 Esslöffel Sonnenblumenkerne und 4 geschälte Mandeln. Schäle und schneide die Früchte, füge die Kerne hinzu und stelle einen Saft her. Stelle ihn für drei Stunden in den Kühlschrank. Gut gekühlt trinken.

Orangen-Ananassaft

Du brauchst den Saft von drei Orangen und drei Ananasscheiben ohne Schale. Mache daraus in einer Küchenmaschine oder einem Mixer einen Saft und trinke ihn kalt (du kannst Eis oder kaltes Wasser hinzufügen).

Wie du siehst, gibt es viele Möglichkeiten, das Immunsystem auf so natürliche und leckere Weise mit Obst und einigen Gemüsesorten zu stärken. Probiere sie aus!

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Bertholf, Andreas Kambanis, Yuri Samoilov und Breville USA.




Die Inhalte dieser Publikation dienen nur zu Informationszwecken. Sie können keinesfalls dazu dienen, die Diagnosen, Behandlungen oder Empfehlungen eines Fachmanns zu unterstützen oder zu ersetzen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Spezialisten Ihres Vertrauens und holen Sie dessen Zustimmung ein, bevor Sie mit irgendeinem Verfahren beginnen.