4 Körperpeelings mit Zucker für trockene Haut

Zucker ist eine natürliche Quelle für Glykolsäure, ein Element, das die Bildung neuer Zellen fördert und abgestorbene Zellen beseitigt. Dieses und weitere natürliche Produkte kannst du verwenden, um dir ein Körperpeeling herzustellen, wenn du trockene Haut hast.
4 Körperpeelings mit Zucker für trockene Haut

Geschrieben von Okairy Zuñiga

Letzte Aktualisierung: 14. Januar 2023

Ganz einfach ausgedrückt, ist Peeling der Prozess, bei dem abgestorbene Hautzellen von der Hautoberfläche entfernt werden. Eine Methode, die in den letzten Jahren durch Techniken wie chemische Peelings populär geworden ist. Es gibt auch hautfreundlichere Möglichkeiten, wie z. B. selbstgemachte Körperpeelings aus Zucker für trockene Haut.

Fachleute weisen darauf hin, dass die meisten chemischen Möglichkeiten für ein Peeling der Haut saure Lösungen wie Salicylsäure, Milchsäure und Glykolsäure umfassen. Wenn deine Haut besonders empfindlich ist, solltest du dich nach natürlicheren Alternativen umsehen. Hier erfährst du alles, was du darüber wissen musst und wie du Körperpeelings mit Zucker ganz einfach zu Hause selbst herstellen kannst.

Bevor du Körperpeelings mit Zucker für trockene Haut verwendest

Zucker ist eine natürliche Quelle für Glykolsäure, ein Element, das die Bildung neuer Zellen fördert und abgestorbene Zellen entfernen kann. Man verwendet Zucker zur Herstellung von Mitteln, die die Depigmentierung der Hautoberfläche bekämpfen. Außerdem vermutet man, dass er Aminosäuren binden kann, die in Kollagen und Elastin enthalten sind, welche die Dermis stützen.

Wenn du Zucker verwendest, erhältst du in wenigen Minuten eine glatte Haut. Die American Academy of Dermatology (AAD) weist darauf hin, dass bei der Wahl einer Peeling-Methode die Eigenschaften der Haut berücksichtigt werden müssen. Das heißt, ob es sich um empfindliche, trockene, fettige Haut oder Mischhaut handelt. 

Wir empfehlen dir, bevor du eines dieser Peelings gegen trockene Haut am ganzen Körper anwendest, zunächst einen Verträglichkeitstest durchzuführen. Dazu einfach eine kleine Stelle auf dem Arm peelen und abspülen. Dann wartest du 24 Stunden, um sicherzustellen, dass keine unerwünschten Reaktionen auftreten.

Falls du empfindliche Haut hast, empfehlen wir dir, Peelings auf Haferbasis anstelle von Zucker zu wählen. Auf diese Weise verringerst du das Risiko von Irritationen.

1. Körperpeelings mit Zucker und Matcha-Grüntee

Körperpeelings mit Zucker

Matcha-Grüntee ist reich an Antioxidantien, Vitamin C und Vitamin E, so dass er die Wirkung von Zucker verstärkt. Außerdem weist er einen hohen Gehalt an Antioxidantien und entzündungshemmenden Stoffen auf, die bei einigen Hautanomalien helfen können.

Dieses Peeling enthält weitere Inhaltsstoffe wie Kokosöl, das die Haut geschmeidig macht, und Bergamotteöl, das reich an Vitamin E ist. Aufgrund der in diesem Präparat enthaltenen Öle solltest du dich nach der Anwendung nicht der Sonne aussetzen.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Matcha-Grünteepulver
  • ½ Tasse reines Kokosöl
  • 1 ½ Tassen raffinierter Zucker
  • 1 Teelöffel Grünteeöl
  • 10 Tropfen ätherisches Bergamotteöl

Zubereitung und Anwendung

  • Verquirle das Kokosöl, falls es fest ist, bis es eine cremige Konsistenz hat. Wenn es sehr flüssig ist, stelle es für ein paar Minuten in den Kühlschrank, bis es eine cremige Konsistenz hat.
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermischen.
  • Bewahre die Mischung in einem Glasgefäß auf.

Wenn du das Peeling verwendest, nimm die benötigte Menge mit einem Löffel ab, um Verunreinigungen zu vermeiden. Schrubbe deinen Körper einmal in der Woche nach dem Einseifen mit einer kreisenden Massage und reinige ihn mit kühlem oder lauwarmem Wasser.

2. Körperpeelings mit Zucker, Hibiskus und Rosenblüten

Die Farbe und der Duft dieses Körperpeelings sind erstaunlich. Versuche, frische, biologisch angebaute Blumen zu verwenden. Einige Expert/innen sind der Meinung, dass Hibiskus, insbesondere Hibiscus roseus, Anti-Aging-Wirkstoffe enthält, die in der Hautpflegekosmetik verwendet werden können.

Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass eine andere beliebte Art der Gattung, Hibiscus sabdariffa, die Kollagenproduktion steigern und die Melaninsynthese unter UVB-Strahlung verringern kann. Des Weiteren soll Hibiscus syriacus ein wirksamer natürlicher Feuchtigkeitsspender für den Teint sein.

Auf diese Weise kannst du alle Vorteile nutzen, ohne deine Gesundheit zu gefährden. Beide Blumen sind reich an Antioxidantien. Wir sind sicher, dass dies eines deiner Lieblingspeelings werden wird.

Zutaten

  • ½ Tasse Kokosöl
  • 1 ½ Tassen brauner Zucker
  • Eine pulverisierte, getrocknete Hibiskusblüte
  • 1 Esslöffel getrocknete und pulverisierte Rosenblütenblätter
  • 10 Tropfen ätherisches Rosenöl
  • 2 Kapseln Vitamin E

Zubereitung und Anwendung

  • Wenn das Kokosöl in festem Zustand ist, schlage es ein wenig, bis es eine cremige Konsistenz hat.
  • Gib die restlichen Zutaten hinzu und rühre sie gut um.
  • In einem Glasbehälter aufbewahren und in den Kühlschrank stellen.
  • Wenn das Peeling fest ist, ist es gebrauchsfertig.
  • Verwende dieses Peeling einmal pro Woche.

3. Körperpeelings mit Zucker, Lavendel und Brombeere

Körperpeelings mit Zucker - Lavendel

Dieses Körperpeeling macht sich das Beste aus Früchten und Kräutern zunutze. Es ist perfekt für die Zeiten, in denen man sich wirklich verwöhnen und entspannen möchte.

Brombeeren bekämpfen Schäden durch Alter und Umweltverschmutzung. Man schreibt ihnen die Fähigkeit zu, UVB-induzierte oxidative Schäden und Entzündungen zu hemmen. Außerdem wird vermutet, dass ihr Extrakt die Elastizität der Haut verbessern kann.

Studien zeigen, dass Lavendel entzündungshemmende und antiseptische Eigenschaften hat. Expert/innen haben außerdem festgestellt, dass er eine starke heilende Wirkung hat. Wenn du ein schweres Akneproblem hast, empfehlen wir dir dieses Peeling.

Zutaten

  • ½ Tasse Olivenöl
  • ¼ Tasse Traubenkernöl
  • 1 ½ Tassen weißer Zucker
  • 10 frische Brombeeren, zerkleinert
  • 2 Esslöffel Aloe-vera-Gel
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Zubereitung und Anwendung

  • Vermische alle Zutaten und bewahre sie in einem dicht verschlossenen Glasgefäß auf.
  • Bewahre das Peeling an einem kühlen, trockenen Ort auf, um seine Haltbarkeit zu verlängern.
  • Einmal in der Woche ein Peeling machen und mit kühlem oder lauwarmem Wasser abspülen.

Das könnte dich ebenfalls interessieren: Hilft Jojobaöl bei der Behandlung von Akne?

4. Körperpeelings mit Zucker und Pfirsich

Körperpeelings mit Zucker - Pfirsiche

Der Pfirsich ist zweifelsohne eine der köstlichsten Früchte, die du für deine Schönheit verwenden kannst. Man vermutet, dass der Pfirsich die durch UV-Strahlung verursachten Schäden abmildern kann. Seine Extrakte werden verwendet, um das Wasserbindevermögen der Haut zu verbessern und die Textur des Teints zu verbessern.

Da es schwierig sein kann, ein frisches Pfirsichpeeling in gutem Zustand zu erhalten, empfehlen wir die Verwendung von Pfirsich-Teebeuteln. Allerdings solltest du sicherstellen, dass sie biologisch sind und keine anderen Zutaten enthalten.

Zutaten

  • 1 ½ Tassen Zucker
  • ¾ Tasse Kokosnussöl
  • 5 Pfirsich-Teebeutel
  • 3 Tropfen essbare Orangenfarbe

Zubereitung und Anwendung

  • Leere den Inhalt der Teebeutel in eine Schüssel.
  • Gib die restlichen Zutaten hinzu und vermische sie gut.
  • In einem Glasgefäß mit Deckel aufbewahren und einmal pro Woche verwenden.

Wir sind sicher, dass du diese Körperpeelings mit Zucker ausprobieren möchtest, insbesondere wenn du trockene Haut hast. Vergiss nicht, uns mitzuteilen, welches dir am besten gefallen hat!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Natürliche Peelings für Gesicht und Körper
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Natürliche Peelings für Gesicht und Körper

Natürliche Peelings sind die beste Form, Unreinheiten gründlich zu entfernen. Deshalb ist es angebracht, ab und zu ein Peeling durchzuführen.



  • Bin BH, Kim ST, Bhin J, Lee TR, Cho EG. The Development of Sugar-Based Anti-Melanogenic Agents. Int J Mol Sci. 2016 Apr 16;17(4):583.
  • Cardia GFE, Silva-Filho SE, Silva EL, Uchida NS, Cavalcante HAO, Cassarotti LL, Salvadego VEC, Spironello RA, Bersani-Amado CA, Cuman RKN. Effect of Lavender (Lavandula angustifolia) Essential Oil on Acute Inflammatory Response. Evid Based Complement Alternat Med. 2018 Mar 18;2018:1413940.
  • Danby FW. Nutrition and aging skin: sugar and glycation. Clin Dermatol. 2010 Jul-Aug;28(4):409-11.
  • Divya SP, Wang X, Pratheeshkumar P, Son YO, Roy RV, Kim D, Dai J, Hitron JA, Wang L, Asha P, Shi X, Zhang Z. Blackberry extract inhibits UVB-induced oxidative damage and inflammation through MAP kinases and NF-κB signaling pathways in SKH-1 mice skin. Toxicol Appl Pharmacol. 2015 Apr 1;284(1):92-99.
  • Dos Santos Nascimento LB, Gori A, Raffaelli A, Ferrini F, Brunetti C. Phenolic Compounds from Leaves and Flowers of Hibiscus roseus: Potential Skin Cosmetic Applications of an Under-Investigated Species. Plants (Basel). 2021 Mar 10;10(3):522.
  • Grajqevci-Kotori M, Kocinaj A. Exfoliative Skin-peeling, Benefits from This Procedure and Our Experience. Med Arch. 2015 Dec;69(6):414-6.
  • Kazemi M, Mohammadifar M, Aghadavoud E, Vakili Z, Aarabi MH, Talaei SA. Deep skin wound healing potential of lavender essential oil and licorice extract in a nanoemulsion form: Biochemical, histopathological and gene expression evidences. J Tissue Viability. 2020 May;29(2):116-124.
  • Koikeda T, Tokudome Y, Okayasu M, Kobayashi Y, Kuroda K, Yamakawa J, Niu K, Masuda K, Saito M. Effects of Peach (Prunus persica)-Derived Glucosylceramide on the Human Skin. Curr Med Chem. 2017 Apr;17(1):56–70.
  • Meza D, Li WH, Seo I, Parsa R, Kaur S, Kizoulis M, Southall MD. A blackberry-dill extract combination synergistically increases skin elasticity. Int J Cosmet Sci. 2020 Oct;42(5):444-451.
  • Kochman J, Jakubczyk K, Antoniewicz J, Mruk H, Janda K. Health Benefits and Chemical Composition of Matcha Green Tea: A Review. Molecules. 2020 Dec 27;26(1):85.
  • Li J, Lu YR, Lin IF, Kang W, Chen HB, Lu HF, Wang HD. Reversing UVB-induced photoaging with Hibiscus sabdariffa calyx aqueous extract. J Sci Food Agric. 2020 Jan 30;100(2):672-681.
  • Yang JE, Ngo HTT, Hwang E, Seo SA, Park SW, Yi TH. Dietary enzyme-treated Hibiscus syriacus L. protects skin against chronic UVB-induced photoaging via enhancement of skin hydration and collagen synthesis. Arch Biochem Biophys. 2019 Feb 15;662:190-200.
  • Yonezawa T, Momota R, Iwano H, Zhao S, Hakozaki T, Soh C, Sawaki S, Toyama K, Oohashi T. Unripe peach (Prunus persica) extract ameliorates damage from UV irradiation and improved collagen XVIII expression in 3D skin model. J Cosmet Dermatol. 2018 Dec 7.

Die Inhalte dieser Publikation dienen nur zu Informationszwecken. Sie können keinesfalls dazu dienen, die Diagnosen, Behandlungen oder Empfehlungen eines Fachmanns zu unterstützen oder zu ersetzen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Spezialisten Ihres Vertrauens und holen Sie dessen Zustimmung ein, bevor Sie mit irgendeinem Verfahren beginnen.