Gesundes und praktisches Frühstück

6 Oktober, 2014
Um den Körper mit ausreichend Energie für den ganzen Tag zu versorgen, sollte das Frühstück zwischen 20 und 25% der täglich konsumierten Kalorien ausmachen.

Ein gesundes Frühstück mit ausreichend Nährstoffen und Vitaminen liefert Energie und gute Laune für den ganzen Tag. Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, der Organismus wird nämlich nach mehreren Stunden ohne Nahrungsmittel wieder mit den nötigen Nährstoffen versorgt.

Doch oft sind wir schon am Morgen in Eile und messen dem Frühstück zu wenig Bedeutung zu. Deshalb geben wir Ihnen anschließend verschiedene praktische und gesunde Tipps, um den Tag mit viel Energie und Vitalität zu beginnen.

Milchprodukte, Früchte und Cerealien sollten bei einem ausgeglichenen Frühstück nicht fehlen. Sie können auch Fleischprodukte (wie Speck) und kleine Mengen von süßen Speisen einplanen.

Am wichtigsten ist eine adäquate Kombination der verschiedenen Nahrungsmittel, die natürlich auch schmecken sollte. Lesen Sie unsere Vorschläge und stellen Sie das für Sie ideale Frühstück zusammen.

Unsere Vorschläge

früchte-krebs

  • Milchprodukte: 1 Portion (Milch, Milchpulver, Joghurt oder Kumys).
  • Käse oder Ersatz: 2 Portionen (eine dünne Scheibe Käse, 1 Ei, 1 Speckscheibe oder 1 Wurst)
  • Produkte aus Mehl oder Cerealien: 1 Portion (Maisfladen, Brot, Toast, Kekse oder Cerealien)
  • Getränke: 1 Glas (frischer Orangensaft oder andere Fruchtsäfte sowie ein heißes Getränk)
  • Obst: 1 Portion.

Vermeiden Sie wenn möglich Nahrungsmittel mit hohem Fettanteil oder Frittiertes.

Wenn sie vor allem eine praktische Lösung suchen, können Sie auch folgende Kombinationen frühstücken:

Cerealien mit Milch: Wenn Ihnen Cerealien schmecken ist dies eine ausgezeichnete Wahl. Im Handel stehen verschiedenste Cerealien zur Verfügung, wählen Sie am besten jene mit wenig Zucker und viel Ballaststoffen.

*Verwenden Sie am besten fettarme Milch und auch Früchte, mit denen Sie das Müsli natürlich süßen können.

Fruchtsalat: Sie können kleinere Mengen an Früchten wie Mango, Papaya, Erdbeeren und Banane mischen. Ein Fruchtsalat ist leicht zu verdauen und sehr empfehlenswert, wenn Sie tagsüber keine sehr anstrengenden physischen Aktivitäten ausführen.

Sandwich: Sie benötigen nur 2 Scheiben Toastbroat, eine Scheibe Wurst oder Speck und eine Scheibe Käse. Sie können das Toastbrot auch mit Butter und Marmelade zubereiten und dazu einen Saft oder Kaffee trinken.

Vergessen Sie nicht…

Das Frühstück sollte zwischen 20 und 25% der täglichen Kalorien ausmachen. Versorgen Sie Ihren Körper schon am Morgen mit ausreichend Energie, damit Sie den ganzen Tag über fit und vital sind.

Auch interessant