Die wichtigsten Vorteile von Smoothies als Teil deiner Ernährung

· 8 Mai, 2018
Wenn du Obst und Gemüse in seiner natürlichen Form nicht unbedingt magst, sind Smoothies perfekt! 

Isst du genügend Obst und Gemüse? In diesem Artikel stellen wir dir verschiedene Vorteile von Smoothies vor, von denen du ganz einfach profitieren kannst. Smoothies versorgen dich mit vielen gesunden Nährstoffen und unterstützen die Ausleitung von Schadstoffen.

Wenn du Obst und Gemüse in seiner natürlichen Form nicht unbedingt magst, sind Smoothies perfekt!

Warum Smoothies?

  • Sie liefern viel Energie,
  • unterstützen einen Gewichtsverlust,
  • stärken das Immunsystem und
  • verbessern das Hautbild.

Bei folgenden Symptomen ist es wichtig, belastende Schadstoffe aus dem Körper auszuleiten:

  • Ermüdung
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Allergien
  • Verwirrung
  • Angst

Also, worauf wartest du? Nutze die unglaublichen Vorteile von Smoothies!

Besuche auch diesen Artikel: 5 leckere Smoothies für dein Wohlbefinden

Anleitung

  • Wähle die Zutaten so aus, dass die Hälfte davon aus Blattgemüse oder Gemüse besteht und die andere Hälfte aus Früchten.
  • Trinke den Smoothie unmittelbar nach der Zubereitung, am besten zum Frühstück, denn er liefert dir viel Energie. 
  • Du kannst Samen und Körner als Ergänzung hinzufügen, solltest das Gemüse oder Obst damit jedoch nicht ersetzen.

Die wichtigsten Vorteile von Smoothies als Teil deiner Ernährung

Vorteile von Smoothies - bunte Smoothies

  • Sie entgiften den Körper: Smoothies fördern die Ausscheidung von Giftstoffen und schützen vor freien Radikalen, welche die Zellen schädigen.
  • Sie reduzieren den Cholesterinspiegel: Wenn du grünes Blattgemüse für die Zubereitung verwendest, das viel Chlorophyll enthält, kannst du das schlechte Cholesterin (LDL) reduzieren und das gute (HDL) erhöhen.
  • Sie stärken das Immunsystem: Ein hoher Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen wie Eisen, Kalzium und Folsäure, verbessert die Funktion deines Immunsystems.
  • Sie wirken gegen Verstopfung: Obst und Gemüse sind natürliche Abführmittel, denn sie enthalten viele Ballaststoffe. Ihre harntreibende Wirkung verbessert die Verdauung und verhindert Flüssigkeitsretention.
  • Sie verbessern die Durchblutung: Smoothies unterstützen die Reinigung der Blutgefäße. Sie enthalten wenig Fett, dafür jedoch umso mehr Vitamine.
  • Sie verbessern die Sauerstoffversorgung: Chlorophyll hat eine ähnliche chemische Struktur wie Hämoglobin und kann deshalb die Anzahl an roten Blutkörperchen erhöhen. So wird auch die Sauerstoffaufnahme verbessert.
  • Sie liefern viel Energie: Smoothies liefern eine Menge Energie, weil sie reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen sind. Außerdem versorgen sie dich mit Flüssigkeit!
  • Sie reinigen die Nieren: Smoothies enthalten viel Wasser und auch reinigende Nährstoffe, welche die Nierenfunktionen unterstützen.

Lies auch: Entgiftender Smoothie gegen Akne

Rezepte

Grüner Smoothie

 Grüner Smoothie - Vorteile von Smoothies.

Unterschiedliche Smoohies bieten verschiedene Vorteile – diese Mischung stärkt das Immunsystem, da es die Vitamine A und C enthält. Sie reinigt auch das Blut und wirkt entzündungshemmend.

Zutaten

  • 1 ½ Tasse Petersilie (70 g)
  • 10 Spinatblätter
  • 1 Tasse Mango (180 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)
  • 2 Teelöffel Ingwer (10 g)

Anleitung

  • Die Petersilie waschen und für die bessere Verarbeitung schneiden.
  • Danach alle Zutaten in den Mixer geben und gut verarbeiten.
  • Wenn du möchtest, kannst du den Smoothie durch ein Sieb gießen.

Roter Smoothie

Roter Smoothie - Vorteile von Smoothies.

Dieser Shake mit roten Früchten fördert die Produktion von Kollagen. Er enthält auch Lycopin, ein Nährstoff, den der Körper nicht selbst herstellen kann. Lycopin wirkt antioxidativ und schützt vor freien Radikalen.

Zutaten

  • 1 ½ Tasse Erdbeeren (225 g)
  • ½ Tasse Brombeeren (75 g)
  • 1 Tasse rote Trauben (150 g)
  • 2 Tassen Wasser (500 ml)
  • 1 Banane

Anleitung

  • Alle Zutaten in den Mixer geben und gut verarbeiten.
  • Danach sofort servieren und genießen.

Revitalisierender Smoothie

Dieser Smoothie ist perfekt, um gesund und vital in den Tag zu starten. Er ist reich an Vitamin C und A, was ihn zu einem ausgezeichneten Antioxidans macht. Darüber hinaus enthält er alkalische Mineralien wie Magnesium, Silizium und Folsäure.

Zutaten

  • 1 Gurke
  • 2 Tassen Melone (360 g)
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)
  • 2 Minzblätter
  • Der Saft einer halben Zitrone

Anleitung

  • Gurke und Melone schälen und mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben.
  • Alles gut verarbeiten und dann servieren.

Jetzt kennst du verschiedenste Vorteile von Smoothies und hast auch leckere Rezepte, die du einfach zubereiten kannst. Profitiere noch heute davon!