Der perfekte Diät-Tee mit Zimt und Ananas

10 Mai, 2019
Aufgrund seiner entgiftenden und entwässernden Eigenschaften ist dieser Diät-Tee eine tolle Unterstützung, wenn du Gewicht verlieren willst. Natürlich solltest du dich auch ausgewogen ernähren.

Es gibt eine große Vielzahl an Tees mit entgiftenden und antioxidativen Eigenschaften, die dich bei deiner Diät wirkungsvoll unterstützen können. Unser Diät-Tee ist die perfekte Wahl, um dein Ziel, effektiv Gewicht zu verlieren, zu erreichen.

Tee bietet dir eine Kombination verschiedener Vorzüge: Du bekommst die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Kräuter, Gewürze und Früchte, die deinen Stoffwechsel ankurbeln und gleichzeitig verleiht dir ein Tee das wohlige Gefühl von Entspannung und Genuss.

Natürlich hat der Diät-Tee alleine keine Wunderkräfte, die dir im Handumdrehen alles Fett verbrennen oder jede Krankheit sofort heilen. Dennoch sind die enthaltenen Nährstoffe sehr gesundheitsfördernd für deinen Körper.

Es gibt viele unterschiedliche Rezepte für die Zubereitung von gesunden Tees. In unserem heutigen Artikel wollen wir dir eine perfekte Option aufzeigen, mit der du gleichzeitig entgiften und deine Diät einhalten kannst.

Bist du neugierig geworden? Dann probiere den Tee doch gleich einmal aus und profitiere von den zahlreichen gesundheitlichen Vorzügen.

Köstlicher Diät-Tee mit Zimt und Ananas

Die Zutaten, die du in deinem Diät-Tee benutzen wirst, haben entgiftende Eigenschaften. Sobald dein Körper sie aufgenommen hat, helfen sie ihm dabei, Schad- und Schmutzstoffe zu entfernen und beschleunigen dadurch die Fettverbrennung.

Der Tee ist eine perfekte Ergänzung zu deiner Diät, die reich an lebenswichtigen Nährstoffen ist, welche deinen Stoffwechsel und dein Lymphsystem aktivieren. Außerdem kurbelt dieser Diät-Tee den Kalorienverbrauch in deinem Körper an.

Als Basis für dein Heißgetränk verwendest du grünen Tee. Neben Zimt und Ananas ist grüner Tee eines der am meisten empfohlenen Naturheilmittel zum Abnehmen und Entgiften.

Bevor wir mit der Zubereitung des Tees beginnen, wollen wir dir noch ein paar Informationen über die einzelnen Zutaten geben. Danach wirst du sicher restlos von der positiven Wirkung des Diät-Tees überzeugt sein.

Eigenschaften von Zimt

Diät-Tee - Zimt

Zimt ist ein Gewürz mit antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften. Sowohl in der traditionellen als auch der alternativen Medizin wird Zimt für verschiedenste Zwecke eingesetzt.

  • Er enthält essentielle Öle, Tannine und Schleimstoffe, das sind aktive Substanzen, die deinen Körper vor freien Radikalen schützen.
  • Darüber hinaus enthält Zimt viele wertvolle Vitamine und Mineralstoffe. Sie alle verbessern deine Durchblutung und unterstützen deinen Körper bei der Entgiftung.
  • Außerdem ist Zimt hervorragend zur Regulierung des Blutdrucks geeignet, denn er optimiert die metabolischen Funktionen und verbessert die Verwertung von Zucker als Energiequelle.

Eigenschaften von Ananas

Diät-Tee - Ananas

Die Ananas schmeckt einfach köstlich und verleiht dem Diät-Tee einen wunderbaren Geschmack. Sie ist sehr vielseitig verwendbar, denn sie kann ganz leicht mit verschiedenen anderen Zutaten kombiniert werden, ohne, dass dabei die wertvollen Wirkstoffe verloren gehen.

  • So ist Ananas ein sehr guter Lieferant für die Vitamine A und C; diese sind sehr wichtig für die Stärkung des Immunsystems und zur Linderung von Infektionen.
  • Außerdem ist in der Ananas ein Enzym namens Bromelain enthalten. Die antioxidative und verdauungsfördernde Wirkung von Bromelain unterstützt deinen Körper bei der Reinigung deines Blutes und kurbelt zudem die Fettverbrennung an.
  • Die harntreibende Wirkung bekämpft effektiv Entzündungen und verringert Wassereinlagerungen im Gewebe.
  • Darüber hinaus wird die Verdauung von Proteinen und Fetten verbessert, wodurch sich die Belastung im Darm verringert.
  • Die in der Ananas enthaltenen Ballaststoffe helfen dabei, deinen Cholesterinspiegel zu regulieren. Außerdem haben Ballaststoffe einen sättigenden Effekt, so dass du nicht so schnell wieder hungrig wirst. 

Eigenschaften von grünem Tee

Diät-Tee - grüner Tee

Ohne Zweifel hat grüner Tee viele Vorteile für deinen Körper. Er hat eine entgiftende Wirkung und unterstützt dich so wirkungsvoll beim Abnehmen. Außerdem schützen die enthaltenen Antioxidantien deine Zellen vor freien Radikalen.

  • Grüner Tee enthält wirkungsvolle Substanzen wie Flavonoide und Catechine, die Zellschädigungen verhindern, welche durch die Ansammlung von Giftstoffen entstehen würden.
  • Durch die aktiven Wirkstoffe wird dein Stoffwechsel angekurbelt. Dadurch kannst du dein Gewicht dauerhaft halten.
  • Auch die entgiftenden Eigenschaften von grünem Tee regen die Leber- und Nieren-Funktion an. Dadurch werden Schadstoffe schnell und effektiv aus dem Körper entfernt.
  • Darüber hinaus wird deine Durchblutung verbessert und Fettpolster abgebaut, welche andernfalls Cellulite bilden könnten.

Wie bereitest du diesen Diät-Tee zu?

Wenn du deiner Diät noch eine Portion Extra-Nährstoffe hinzufügen willst, dann solltest du unbedingt diesen gesunden Diät-Tee ausprobieren. Er wird dir beim Abnehmen helfen und deine Verdauung anregen.

Entweder trinkst du den Tee als Teil einer Entgiftungskur oder du genießt ihn ganz einfach täglich.

Zutaten

  • 250 ml Wasser
  • 1/2 Teelöffel Zimt (2 g)
  • 5 g grüner Tee (1 Teelöffel)
  • eine Scheibe Ananas
  • 2 Esslöffel Honig (50 g)

Zubereitung

  • Zuerst bringst du das Wasser in einem Topf zum Kochen.
  • Füge dann den Zimt hinzu und reduziere die Hitze. Jetzt kannst du den grünen Tee dazu geben.
  • Lasse den Tee für mindestens 2 bis 3 Minuten köcheln.
  • Schneide nun die Ananas in kleine Würfel und stelle sie zur Seite.
  • Wenn der Tee fertig ist, siebe ihn ab und gib anschließend die Ananas-Stückchen hinzu.
  • Abschließend lässt du den Tee nochmals für 10 Minuten ziehen. Nun kannst du ihn trinken.

Wie und wann du den Diät-Tee trinkst

  • Trinke den Tee auf nüchternen Magen oder wenn du hungrig bist.
  • Allerdings solltest du ihn nicht öfter als zweimal täglich trinken.

Freust du dich schon, diesen Tee endlich selber auszuprobieren? Da er keine Nebenwirkungen hat, kann praktisch jeder diesen köstlichen Diät-Tee genießen. Trinke ihn und lasse dich von den gesundheitlichen Vorzügen überzeugen!

  • Tur, J., & Pons, A. (2006). Nutrición y Deporte. In Nutrición y Salud Pública.
  • Williams, M. (2002). Nutrición para la salud la condición física y el deporte.
  • Bastos, A., González, R., González, O., & Salguero, A. (2005). OBESIDAD, NUTRICIÓN Y ACTIVIDAD FÍSICA. Revista Internacional de Medicina y Ciencias de la Actividad Física y del Deporte.
  • Peniche-Zeevaert, Cecilia; Boullosa, B. (2011). Nutrición aplicada al deporte. In Nutrición aplicada al deporte. https://doi.org/10.15713/ins.mmj.3