Wie sich Edelstahl auf natürliche Weise reinigen lässt

9 März, 2021
Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Gegenstände in der eigenen Wohnung zu reinigen, ohne die Umwelt dabei zu belasten oder sich schädlichen Chemikalien auszusetzen. Wir wollen dir daher verraten, wie du Edelstahl auf natürliche und umweltfreundliche Weise reinigen kannst.

Sehen deine Töpfe, Pfannen und Haushaltsgeräte glanzlos aus? Im folgenden Artikel erfährst du, wie du ihnen ihren Glanz zurückgeben kannst, ohne die Umwelt zu belasten oder dich schädlichen Chemikalien auszusetzen. Um Edelstahl zu reinigen, muss man nicht unbedingt chemische Reinigungsmittel verwenden. Ihre Formeln sind zwar in der Regel effektiv, aber es gibt viele umweltfreundliche Alternativen, die ebenfalls gute Ergebnisse liefern.

Edelstahl ist ein widerstandsfähiges Material, das in der Regel auch nach längerer Zeit in gutem Zustand bleibt. Allerdings neigt es dazu, matt und schmutzig auszusehen, wenn es nicht richtig gepflegt wird. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Edelstahl auf natürliche Weise zu reinigen.

Warum ist es wichtig, Edelstahl zu reinigen?

Edelstahl reinigen
Wenn Edelstahl schmutzig wird, steigt seine Anfälligkeit für Rost und Korrosion, wodurch das Material beschädigt wird.

Bevor wir dir erklären, wie du Edelstahl auf natürliche Weise reinigen kannst, möchten wir dir erklären, warum es so wichtig ist, Edelstahl überhaupt zu reinigen. Edelstahl wird dank seiner Hitze- und Korrosionsbeständigkeit häufig in Räumen wie der Küche verwendet.

Außerdem ist er im Gegensatz zu anderen Metallen sehr langlebig. Er rostet nicht, wenn er mit Wasser in Berührung kommt, und es bilden sich auch keine Flecken. Das Problem ist jedoch, dass er sich merklich verschlechtern kann, wenn sich auf der Oberfläche Fett, Staub und andere Verschmutzungen ansammeln.

Das führt dazu, dass Edelstahlchrom nicht mehr optimal auf den Sauerstoff in der Luft reagieren und somit auch keine Rostschutzschicht mehr bilden kann. Wenn Edelstahl also nicht richtig gepflegt wird, wird er anfällig für Korrosion und Verschleiß.

Was kann man tun, um das zu verhindern? Wie kannst du dafür sorgen, dass deine Küchengeräte aus Edelstahl immer makellos aussehen?

Im Folgenden möchten wir dir eine einfache Technik empfehlen, mit der du Edelstahl auf natürliche Weise reinigen kannst. Du kannst sie bei jedem Gegenstand anwenden, der dieses Material enthält: Tabletts, Spülen, Kühlschränke, Arbeitsplatten, Töpfe und Pfannen, usw.

Die umweltfreundliche Methode zur Reinigung von Edelstahl

So kannst du dein eigenes Putzmittel aus Kartoffelschalen herstellen.

Edelstahl reinigen
Durch die Anwendung natürlicher Methoden zur Reinigung von Edelstahl wird die Umwelt weniger belastet.

Im Handel finden sich zahlreiche Produkte, die versprechen, den Glanz von Edelstahl wiederherzustellen. Wir sollten jedoch den Einsatz von umweltschädlichen Chemikalien reduzieren. Aus diesem Grund entscheiden sich viele für die Verwendung natürlicher Reinigungsprodukte, von denen viele zu Hause hergestellt werden können.

Die gute Nachricht ist, dass es viele umweltfreundliche Mittel zur Reinigung von Edelstahl gibt. Diese kosten auch nicht viel Geld und liefern hervorragende Ergebnisse. Außerdem kann man sie für jede Art von Utensilien oder Oberflächen verwenden, die Edelstahl enthalten.

Bist du also bereit, loszulegen? Dann pass jetzt auf!

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel Bienenwachs
  • 1 Esslöffel grobes Salz
  • Geschirrspülmittel (nach Bedarf)
  • Den Saft einer halben Zitrone
  • Ein Baumwolltuch oder ein weiches Handtuch

Anleitung

  • Um Edelstahl auf natürliche Weise zu reinigen, verwende zunächst die zwei Esslöffel Bienenwachs. Trage es auf die gesamte zu reinigende Oberfläche auf und lasse es aushärten.
  • Wenn du fertig bist, streue das grobe Salz über das Wachs.
  • Reibe dann kräftig mit dem Lappen oder Handtuch. An diesem Punkt wirst du feststellen, dass der Edelstahl beginnt, seinen Glanz wiederzuerlangen.
  • Um sicherzustellen, dass die Oberfläche vollständig gereinigt ist, muss jedoch eine Seifenlösung angerührt werden. Mische dazu Spülmittel mit etwas Wasser und sprühe es auf die Oberfläche.
  • Reibe mit einem Baumwolllappen oder einem weichen Handtuch nach und spüle die Stelle dann ab. Vermeide die Verwendung von Schrubbern und Scheuermitteln, die das Metall zerkratzen könnten.
  • Trockne die Fläche mit einem sauberen Lappen vollständig ab und befeuchte zum Schluss einen Lappen mit Zitronensaft. Reibe anschließend damit über die gesamte Oberfläche. Nach Verwendung dieser letzten Komponente wird dein Edelstahl wie neu aussehen.
  • Um ihn stets in perfektem Zustand zu halten, solltest du diesen Vorgang alle 2 bis 3 Wochen wiederholen

Weitere Empfehlungen

Edelstahl reinigen
Eine gute Putzroutine verhindert, dass sich auf Edelstahlflächen hartnäckiger Rost ansammelt.

So kannst du beim Putzen in der Küche Zeit sparen.

Neben der regelmäßigen Reinigung von Edelstahl, wie wir sie oben beschrieben haben, ist es wichtig, weitere grundlegende Maßnahmen zu ergreifen, um dieses Material in einwandfreiem Zustand zu halten. Zum Beispiel:

  • Pflege eine regelmäßige Reinigung von Edelstahlmöbeln und -geräten mit warmem Wasser und einem weichen Handtuch. Wische überschüssiges Wasser mit einem trockenen Handtuch auf.
  • Wische immer in Richtung der Chrombeschichtung, um Flecken und Abnutzung zu vermeiden.
  • Bei Fett- oder Speiserückständen solltest du verdünntes Spülmittel und warmes Wasser verwenden.
  • Wasser- oder Staubflecken solltest du mit Fensterreiniger einsprühen, gemischt mit etwas Wasser. Wische die Oberfläche anschließend mit einem weichen Handtuch ab und sie ist wieder wie neu!

Hast du diese Methode zur natürlichen Reinigung von Edelstahl schon einmal ausprobiert? Wenn nicht, solltest du es versuchen und selbst sehen, wie effektiv sie tatsächlich ist!

  • Cera de abejas. (n.d.). Retrieved May 8, 2019, from http://www.fao.org/3/y5110s/y5110s07.htm
  • Jiménez, F. (2019). Tipos de campanas para la cocina. Retrieved May 8, 2019, from https://midecoracion.com/cocina/tipos-de-campanas-para-la-cocina/