Warum Zitronen im Haushalt unverzichtbar sind: 10 großartige Beispiele

Zitrone ist ein starker Entfetter und wirkt außerdem antibakteriell. Daher kann sie für viel mehr als nur zum Kochen verwendet werden. Lies weiter und erfahre, warum Zitronen im Haushalt praktisch unentbehrlich sind!
Warum Zitronen im Haushalt unverzichtbar sind: 10 großartige Beispiele

Letzte Aktualisierung: 19. April 2022

Die Zitrone ist zweifelsohne eines der großen Wunder, die uns die Natur bietet. Sie ist aber nicht nur in der Gastronomie und auf medizinischer Ebene nützlich. Darüber hinaus bietet sie dir auch zahlreiche Anwendungsoptionen, die die Hausarbeit erleichtern. In diesem Artikel stellen wir dir 10 erstaunliche Verwendungsmöglichkeiten von Zitronen im Haushalt vor, die du dir nicht entgehen lassen solltest!

Aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung hat die Zitrone eine starke antibakterielle Wirkung, die den Körper entgiftet und das Vorkommen von Bakterien reduziert. Genau aus diesem Grund ist sie auch die Grundlage für die Herstellung verschiedener Reinigungs- und Schönheitsprodukte.

Schon seit langer Zeit sind Zitronen in den meisten Haushalten auf der ganzen Welt zu finden und man könnte sogar sagen, dass sie fast unentbehrlich sind.

Es gibt mehrere Verwendungszwecke außerhalb der Küche, die zeigen, warum diese Zutat im täglichen Leben so wichtig ist. In diesem Artikel stellen wir dir 10 Anwendungsmöglichkeiten von Zitronen im Haushalt vor, die dir sicherlich gefallen werden.

1. Zitronen im Haushalt: Ein toller Mehrzweckreiniger

Zitronenschalen als Mehrzweckreiniger
Die Zitrone hat sehr gute desinfizierende Eigenschaften.

Die antibakteriellen Eigenschaften dieser Frucht sind nützlich, um alle Arten von Oberflächen im Haushalt zu desinfizieren.

Dazu kannst du einen einfachen Mehrzweckreiniger zubereiten, den du beim Reinigen der Küche, des Badezimmers oder jedes anderen Bereichs verwenden kannst.

Zutaten

  • Schale einer Zitrone
  • 150 ml weißer Essig
  • 150 ml Wasser

Zubereitung und Anwendung

  • Schäle eine Zitrone und gieße den weißen Essig über die Schale.
  • Am nächsten Tag fügst du die empfohlene Menge Wasser hinzu. Vor Gebrauch solltest du die Mischung noch einmal kräftig schütteln, damit sich alle Zutaten gut miteinander vermengen.
  • Führe deine regelmäßige Reinigung mit diesem Produkt durch. Du brauchst einfach nur ein sauberes Tuch.

2. Desinfektion deiner Schneidebretter

Obwohl du es auf den ersten Blick vielleicht gar nicht bemerkst, ist das Schneidebrett in der Küche eines der Elemente im Haushalt, auf dem sich die meisten Bakterien ansammeln.

Daher solltest du dir vor der Nutzung die antiseptische Wirkung der Zitrone zunutze machen. So schützt du dich vor den Gefahren, die diese Mikroorganismen mit sich bringen.

Zutaten

  • ½ Zitrone
  • 1 Teelöffel Salz (5 g)

Zubereitung und Anwendung

  • Reibe eine halbe Zitrone über die Oberfläche des Brettes. Anschließend reibst du es mit etwas Salz ab.
  • Dann lässt du alles 10 Minuten einwirken und spülst es anschließend mit Wasser ab.

3. Zitronen im Haushalt: Ein natürliches Deodorant

Zitronen im Haushalt - als natürliches Deo
Zitrone kann als natürliches Deodorant verwendet werden.

Der intensive Geruch dieser Frucht ist ideal, um schlechte Gerüche zu neutralisieren, die sich im Haus oder in kleinen Räumen wie Schränken und Kühlschränken ansammeln.

Sie wirkt auch als natürliches Deo gegen Körpergeruch in Bereichen wie den Achselhöhlen und den Füßen.

Zutaten

  • Schale einer Zitrone
  • 1 Liter Wasser

Zubereitung und Anwendung

  • Gib die Zitronenschale in einen Topf mit einem Liter Wasser und verwende die Dämpfe zum Desodorieren.
  • Du kannst die Flüssigkeit auch mit einer Sprühflasche versprühen (das ist die richtige Methode zur Bekämpfung von Körpergeruch).

4. Verwende Zitronen im Haushalt als Bleichmittel

Wenn du weißere, hellere Kleidung haben möchtest, musst du nicht zu chemischen Bleichmitteln greifen.

Die Wirkstoffe der Zitrone dringen in die Gewebe des Stoffes ein und entfernen Vergilbungen und Flecken.

Zutaten

  • 4 Zitronen
  • 1 Esslöffel Natron (10 g)
  • 1 Liter Wasser

Zubereitung und Anwendung

  • Presse den Saft der vier Zitronen aus und mische ihn mit dem Natron und einem Liter heißem Wasser.
  • Dann legst du die Kleidungsstücke in diese Mischung und lässt sie eine halbe Stunde lang einweichen.

5. Nagelstärkungsmittel

Zitronen für die Fingernägel
Zitronensaft kann die Gesundheit der Nägel fördern.

Eine tägliche Anwendung von Zitronensaft auf deinen Nägeln hilft, sie zu stärken und Trockenheit, brüchige Nägel und Pilzbefall zu verhindern. Wenn du möchtest, kannst du ihn auch mit ein wenig Olivenöl mischen. So kannst du den Effekt der Behandlung noch verstärken.

6. Zitronen im Haushalt: Zur Milderung von Gesichtsflecken und Behandlung von Unreinheiten

Menschen mit Sommersprossen oder dunklen Flecken auf ihrer Haut können die Eigenschaften dieser Zutat nutzen, um sie deutlich zu mildern.

Die Anwendung sollte kontinuierlich erfolgen, aber immer in den Abendstunden. Denn andernfalls besteht die Gefahr, dass du durch Sonneneinstrahlung den gegenteiligen Effekt erzielst.

Dieser Artikel könnte dich ebenfalls interessieren: Mit diesen 6 Masken kannst du Hautunreinheiten beseitigen

7. Ein Heilmittel für die Verdauung

Flacher Bauch

Menschen mit Verdauungsproblemen können ihren Tag damit beginnen, ein Glas warmes Wasser mit Zitrone zu trinken, um dieses Problem zu lösen. Wenn du morgens warmes Zitronenwasser trinkst, verbessert sich dein Stuhlgang. Außerdem kannst du gleichzeitig die Abwehrkräfte deines Körpers stärken.

8. Zitronen im Haushalt: Als Abwehrmittel für Insekten

Der Geruch und Geschmack der Zitrone ist für Insekten wie Ameisen, Flöhe und Kakerlaken sehr unangenehm.

Daher kannst du sowohl Zitronensaft als auch Zitronenschalen als Insektenabwehrmittel im Garten oder in jedem Bereich des Hauses verwenden.

9. Behandlung von Halsreizungen und -entzündungen

Zitronen im Haushalt - Halsspray
Zitronen sind ein großer Verbündeter bei Husten und Halsentzündungen.

Das Vitamin C im Zitronensaft ist eines der besten Mittel, um die Bakterien zu bekämpfen, die Halsreizungen und -entzündungen verursachen.

Wenn du den Zitronensaft mit warmem Wasser oder gemischt mit etwas Honig trinkst, beschleunigt dies die Genesung bei derartigen Erkrankungen und Beschwerden.

10. Zitronen im Haushalt: Entfette dein Geschirr!

Wenn du eine halbe Zitrone auf fettiges Geschirr oder Oberflächen in der Küche reibst, kann das helfen, das Fett zu entfernen und sie vollständig zu reinigen.

Diese und andere Verwendungsmöglichkeiten sind mehr als genug Gründe, um nie ohne Zitronen im Haushalt zu sein.

Möchtest du noch weitere Verwendungsmöglichkeiten für Zitronen kennenlernen? Dann lies einfach den untenstehenden Artikel!

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
10 erstaunliche Ideen, um Zitronen zu nutzen
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
10 erstaunliche Ideen, um Zitronen zu nutzen

Zitronen sind ein wunderbares natürliches Heilmittel, das in keiner Speisekammer fehlen sollte. Sie sind nicht nur in der Küche sehr nützlich.



  • Michels AJ, et al. (2011). Vitamin C and skin health.
    lpi.oregonstate.edu/mic/health-disease/skin-health/vitamin-C
  • Shinkafi SA, et al. (2013). Antibacterial activity of citrus limon on acne vulgaris (pimples).
    pdfs.semanticscholar.org/74f3/74e7aa23dd53e4660323a31d858c97fafa39.pdf