Natürlicher selbstgemachter Bartwuchs-Balsam

Durch die Kombination einiger natürlicher Zutaten kannst du einen selbstgemachten Balsam herstellen, der das Bartwachstum anregt. Möchtest du ihn ausprobieren? Hier findest du das Rezept!
Natürlicher selbstgemachter Bartwuchs-Balsam

Geschrieben von Daniela Echeverri Castro

Letzte Aktualisierung: 04. August 2022

Der selbstgemachte Naturbalsam ist als Ergänzung zur Stimulierung des Bartwuchses beliebt geworden. Es handelt sich dabei um ein Produkt auf Ölbasis, das verspricht, die Haarfollikel zu nähren, um das Wachstum der Barthaare zu fördern. Anekdotische Beweise deuten darauf hin, dass Bartwuchs-Balsam zu positiven Ergebnissen führt, wenn er häufig angewendet wird.

Dennoch sind die Meinungen über seine Wirksamkeit geteilt. Die einen befürworten ihn, die anderen bezweifeln seine angeblichen Vorteile.

Auf jeden Fall ist ein Bartwuchs-Balsam einfach herzustellen und seine Inhaltsstoffe sind für die meisten Menschen ungefährlich. Möchtest du ihn einmal ausprobieren? Dann lies einfach weiter und erfahre alles Wissenswerte!

Was du über den Bartwuchs wissen solltest

Bevor du wir dir das Rezept für den Bartwuchs-Balsam vorstellen, ist es wichtig, ein paar Dinge zu klären. Zunächst einmal ist es nützlich zu wissen, dass das Wachstum der Gesichtsbehaarung weitgehend von der Genetik und der Hormonaktivität bestimmt wird.

Insbesondere wird vermutet, dass der Testosteronspiegel – vor allem das Dihydrotestosteron (DHT) – bei diesem Prozess eine Rolle spielt. Dieses Sexualhormon wird mit der Entwicklung vieler männlicher Merkmale in Verbindung gebracht, einschließlich des Bartes. Wenn sein Spiegel niedrig ist, erschwert dies den Bartwuchs.

Tatsache ist jedoch, dass die Genetik den größten Einfluss hat. Wenn dein Vater oder dein Großvater bereits Probleme mit dem Wachstum der Gesichtsbehaarung hatte, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass auch du diesen Nachteil haben wirst. Wenn das bei dir der Fall ist, wird es nicht einfach sein, den Bartwuchs mit Nahrungsergänzungsmitteln und Produkten zu stimulieren.

Generell gilt jedoch, dass das Einhalten einiger gesunder Gewohnheiten dazu beitragen kann, den Testosteronspiegel stabil zu halten, und somit das Bartwachstum positiv beeinflussen kann. Dazu gehören die folgenden:

  • Regelmäßige körperliche Betätigung. Vor allem Gewichtheben und Krafttraining, da sie mit einem vorübergehenden Anstieg des Testosterons verbunden sind.
  • Achte auf eine gesunde Ernährung. Eine optimale Aufnahme von Eiweiß, Zink, den Vitaminen A, B, C, D und E ist von Vorteil. Obst, Gemüse, mageres Fleisch, Fisch und Vollkornprodukte sollten auf dem Speiseplan nicht fehlen.
  • Schlafe gut. Studien deuten darauf hin, dass die tägliche Schlafeinschränkung eine Rolle bei der Senkung des Testosteronspiegels bei Männern spielen kann. Deshalb ist es ratsam, für optimale Erholung zu sorgen.
  • Waschen und befeuchten. Die American Academy of Dermatology empfiehlt, den Bartbereich jeden Tag gründlich zu waschen, um zu verhindern, dass sich Schmutz in den Poren ansammelt und um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Denke auch daran, wie wichtig es ist, den Bart mit Feuchtigkeit zu versorgen, damit die Haare gesund wachsen können.
Bartwuchs-Balsam - Mann beim Training mit einer Kugelhantel
Krafttraining wird mit einem kurzzeitigen Anstieg des Testosteronspiegels in Verbindung gebracht, was sich auf das Wachstum der Körperbehaarung auswirken kann.

Lies auch diesen Artikel: 9 trendige Schnurrbart-Styles

Wie man einen selbstgemachten Bartwuchs-Balsam herstellt

Das Interesse vieler Männer an der Anregung des Bartwuchses hat zur Entwicklung einer Vielzahl von natürlichen und chemischen Produkten für diesen Zweck geführt. Selbstgemachter Bartwuchs-Balsam ist eine von vielen Möglichkeiten. Er zeichnet sich durch eine Kombination aus sanften Inhaltsstoffen aus, die für die meisten Hauttypen geeignet sind.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass es keine wissenschaftlichen Beweise für seine Wirksamkeit gibt. Die Behauptungen über seine Vorteile beruhen auf anekdotischen Daten oder Erfahrungsberichten im Internet.

Daher kann er nicht als Wundermittel oder ähnliches eingestuft werden. Wenn du dich entscheidest, einen selbstgemachten Bartwuchs-Balsam auszuprobieren, solltest du darauf achten, dass du ihn konsequent anwendest.

Zutaten für den Bartwuchs-Balsam

  • 20 Gramm Jojobaöl
  • 15 Gramm Kokosnussöl
  • 4 Tropfen Zedernöl
  • 4 Tropfen Sandelholzöl
  • 15 Gramm Süßmandelöl

Außerdem benötigst du ein Glasgefäß mit einem Deckel oder eine Flasche mit einer Pipette.

Zubereitung

  1. Zu Beginn mischst du das Jojobaöl mit dem Mandelöl und dem Kokosnussöl.
  2. Gib dann die Tropfen der ätherischen Öle hinzu.
  3. Verschließe das Produkt und schüttle es gut, damit sich alles vermischt.
  4. Bewahre den Bartwuchs-Balsam an einem kühlen, trockenen Ort auf, um seine Haltbarkeit zu verlängern.

Anwendung

Verteile eine kleine Menge des Produkts auf dem Bartbereich und massiere es 2 bis 3 Minuten lang ein. Ein Abspülen ist nicht notwendig.

Ein alternatives Rezept mit Sheabutter

Ein weiterer selbstgemachter Bartwuchs-Balsam wird mit Sheabutter als Hauptbestandteil hergestellt. Nach Angaben des American Journal of Life Sciences hat die örtliche Anwendung dieses Produkts weichmachende, feuchtigkeitsspendende und schützende Wirkungen.

Es wird sogar vermutet, dass es langfristig der Hautalterung entgegenwirkt. Dieses Produkt fördert also nicht nur das Wachstum der Gesichtshaare, sondern ist auch eine nützliche Ergänzung der Gesichtspflege.

Zutaten für den Bartwuchs-Balsam

  • 10 g Bienenwachs
  • 15 Gramm Kokosnussöl
  • 20 Gramm Sheabutter
  • 15 g Mandelöl
  • 5 Tropfen ätherisches Teebaumöl

Wie im vorherigen Fall brauchst du ein sterilisiertes und luftdichtes Glasgefäß, um das Produkt aufzubewahren.

Zubereitung

  1. Gib die Zutaten (mit Ausnahme des Teebaumöls) in einen hitzebeständigen Behälter und stelle diesen in ein Wasserbad.
  2. Sobald die Zutaten geschmolzen sind, rührst du sie gut durch, bis ein homogenes Produkt entsteht.
  3. Nimm es vom Herd und lasse es ein paar Minuten stehen.
  4. Bevor es zu einer festen Paste wird, füge die Tropfen Teebaumöl hinzu.

Anwendung

Nimm eine kleine Menge des Balsams und reibe ihn mit sanften kreisenden Massagen auf den Bart. Lasse ihn 20 Minuten einwirken und spüle ihn mit lauwarmem Wasser ab.

Bartwuchs-Balsam - Sheabutter
Sheabutter hat positive Eigenschaften für die Haut, sodass die Anwendung im Bartbereich dem Teint gut tut.

Lies auch diesen Artikel: Haarwuchs anregen: gesunde Tipps

Empfehlungen zur sicheren Anwendung des Balsams

Im Allgemeinen sind Balsamrezepte zur Förderung des Bartwuchses sicher. Trotzdem ist es am besten, vor der vollständigen Anwendung des Produkts einen kleinen Patch-Test durchzuführen, um unerwünschte Reaktionen auszuschließen.

Was bedeutet das? Nun, das bedeutet, dass du das Produkt auf eine kleine Hautstelle aufträgst. Wenn du nach 12 Stunden keine unerwünschten Reaktionen bemerkst, kann du es problemlos verwenden.

Bei fettiger oder zu Akne neigender Haut empfiehlt es sich, nach anderen Alternativen zu suchen. Denn Bartwuchs-Balsam enthält Inhaltsstoffe, die dazu neigen, komedogen zu sein, was das Problem verschlimmern kann.

Bartwuchs-Balsam: Was solltest beachten?

Obwohl natürliche Balsamrezepte als Ergänzung zur Anregung des Bartwuchses populär geworden sind, gibt es keinen Beweis für ihre Wirksamkeit. Es gibt jedoch einige, die behaupten, dass eine konsequente Anwendung Vorteile bringt.

In jedem Fall solltest du bedenken, dass die Genetik und die hormonelle Aktivität eine große Rolle bei diesem Prozess spielen. Und auch wenn es schwierig ist, etwas dagegen zu unternehmen, können sich gesunde Gewohnheiten grundsätzlich positiv auswirken.

Letztendlich ist es ratsam, einen Arzt oder Dermatologen nach Alternativen zu fragen. Einige kommerzielle Präparate wie Minoxidil 5 % und Melatonin haben gute Ergebnisse gezeigt. Allerdings solltest du dich vor der Anwendung über mögliche Nebenwirkungen und Kontraindikationen informieren.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Bartwuchs anregen: Tipps und Empfehlungen
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Bartwuchs anregen: Tipps und Empfehlungen

Der Bartwuchs hängt mit genetischen und hormonellen Faktoren zusammen. Dennoch gibt es einige Tricks, um ihn zu beschleunigen.



  • Randall VA, Thornton MJ, Hamada K, Messenger AG. Androgen action in cultured dermal papilla cells from human hair follicles. Skin Pharmacol. 1994;7(1-2):20-6. doi: 10.1159/000211269. PMID: 8003318.
  • Vingren JL, Kraemer WJ, Ratamess NA, Anderson JM, Volek JS, Maresh CM. Testosterone physiology in resistance exercise and training: the up-stream regulatory elements. Sports Med. 2010 Dec 1;40(12):1037-53. doi: 10.2165/11536910-000000000-00000. PMID: 21058750.
  • Prasad AS, Mantzoros CS, Beck FW, Hess JW, Brewer GJ. Zinc status and serum testosterone levels of healthy adults. Nutrition. 1996 May;12(5):344-8. doi: 10.1016/s0899-9007(96)80058-x. PMID: 8875519.
  • Leproult R, Van Cauter E. Effect of 1 week of sleep restriction on testosterone levels in young healthy men. JAMA. 2011;305(21):2173-2174. doi:10.1001/jama.2011.710
  • A dermatologist’s top tips for a healthy beard. (2021). American Academy of Dermatology.
    Available in https://www.aad.org/public/everyday-care/skin-care-secrets/face/healthy-beard
  • Israel, M. O. (2014). Effects of Topical and Dietary Use of Shea Butter on Animals. In American Journal of Life Sciences (Vol. 2, Issue 5, p. 303). Science Publishing Group. https://doi.org/10.11648/j.ajls.20140205.18
  • Suchonwanit P, Thammarucha S, Leerunyakul K. Minoxidil and its use in hair disorders: a review [published correction appears in Drug Des Devel Ther. 2020 Feb 10;14:575]. Drug Des Devel Ther. 2019;13:2777-2786. Published 2019 Aug 9. doi:10.2147/DDDT.S214907
  • Fischer TW, Slominski A, Tobin DJ, Paus R. Melatonin and the hair follicle. J Pineal Res. 2008 Jan;44(1):1-15. doi: 10.1111/j.1600-079X.2007.00512.x. PMID: 18078443.