Hausmittel um gegen Falten und Narben vorzubeugen

· 20 November, 2016
Zusätzlich zu diesem natürlichen Hausmittel ist es ausschlaggebend, auf eine gesunde Ernährung zu achten und reichlich Wasser zu trinken.

Umweltschadstoffe, Trockenheit und Sonnenexposition können zu einer frühzeitigen Alterung der Haut und folglich zu Falten führen. Aber was beugt gegen Falten und Narben vor?

Der Lauf der Zeit kann natürlich nicht aufgehalten werden, doch bei der richtigen Pflege kann zumindest verhindert werden, dass sich unschöne Falten und Narben bilden.

Die Haut ist ein empfindliches Organ, deshalb ist spezielle Pflege erforderlich, um den Regenerierungsprozess zu fördern. 

Es ist nicht immer notwendig, dafür viel auszugeben und kostspielige Cremes und Behandlungen zu kaufen.

Mit verschiedenen natürlichen Zutaten kann man wunderbare Resultate erzielen, damit die Haut wieder strahlt und jung bleibt. 

Anschließend empfehlen wir dir ein Hausmittel, für das du nur 2 Zutaten benötigst. Probiere es zur Vorbeugung von Falten und Narben selbst aus!

Hausmittel gegen Falten und Narben

Manche Narben oder Flecken können zwar nicht mehr entfernt werden, doch die regelmäßige Pflege mit diesem Hausmittel kann dazu beitragen, sie etwas abzuschwächen. 

Das Hausmittel besteht aus Kokosöl und Natron, zwei Zutaten, die in der natürlichen Heilkunde, Kosmetik und auch im Haushalt sehr beliebt sind.
Kokosöl enthält mittelkettige Fettsäuren und Antioxidantien, fördert die Allgemeingesundheit und ist überdies für die Haut ausgezeichnet.
Manche versichern, dass es sich um den besten natürlichen Feuchtigkeitsspender handelt und die beste Alternative für konventionelle Körpercremes ist. 
kokosoel-gegen-falten

Die ölige Zusammensetzung spendet der Haut Feuchtigkeit, ohne dabei den natürlichen pH-Wert zu beinflussen oder dann einen Überschuss an Fett zu erzeugen.

Kokosöl wirkt antibakteriell und antimykotisch und hilft so, Hautinfektionen oder beispielsweise Akne vorzubeugen. 

Darüber hinaus enthält dieses wertvolle Öl reichlich Vitamin E, ein Antioxidans, das für seine hautpflegende und faltenreduzierende Wirkung bekannt ist.

Natron hat eine peelende Wirkung und ergibt in Kombination mit Kokosöl überdies eine 100%ig natürliche Antifaltencreme mit zahlreichen Vorteilen für die Haut.

Lesetipp: Natron in Kosmetik und Heilkunde

Wie wird dieses Hausmittel gegen Narben und Falten zubereitet?

falten-mit-kokosoel-vorbeugen

Beide Zutaten zeichnen sich durch vielfältige Vorteile für die Haut aus und können in Kombination gegen Falten, Narben, Flecken und andere unschöne Hautveränderungen sehr nützlich sein. 

Sehr wichtig ist, organisches Kokosöl zu verwenden, das weitaus mehr Vorteile als raffiniertes hat.

Zutaten

  • 6 ½ Esslöffel festes Kokosöl (100 g)
  • 4 Esslöffel Natron (40 g)
  • 1 verschließbares Glasgefäß

Zubereitung

  • Kokosöl in ein Glasgefäß geben und dann das Natron dazugeben.
  • Danach mit einem Holzstäbchen gut umrühren.
  • Optional kannst du zusätzlich ein paar Tropfen Vitamin E dazugeben, damit sich die Creme länger aufbewahren lässt.
  • Das Gefäß verschließen und dann an einem frischen, trockenen Ort aufbewahren.
  • So hält sich diese Creme dann bis zu 3 Monate lang.

Anwendung

  • Das Gesicht gut mit lauwarmem Wasser und neutraler Seife reinigen.
  • Versichere dich, dass alle Make-up-Reste entfernt wurden und trage dann die Creme auf.
  • Massiere die Haut dann sanft mit kreisförmigen Bewegungen und lasse die Creme 15 – 20 Minuten lang wirken.
  • Du kannst auch den Hals- und Ausschnittbereich damit behandeln, der oft vergessen wird.
  • Anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen und die Haut mit einem sanften Tuch trocknen.
  • Wiederhole diese Anwendug dann drei- bis viermal in der Woche, am besten abends.

Nicht vergessen…

Dieses einfache Hausmittel ist kein Wundermittel! Die Behandlung damit fördert die Hautregeneration und hilft bei Unreinheiten.

Die Wirkung ist unter anderem auch vom Hauttyp abhängig. Darüber hinaus sind gesunde Lebensgewohnheiten ausschlaggebend. 

Trinke reichlich Wasser und achte auf eine gesunde Ernährung mit Antioxidantien, um die erwünschten Resultate zu erzielen.

Darüber hinaus solltest du Sonnenschutz verwenden, auch wenn es bewölkt ist. 

Diese Maßnahmen sind ausschlaggebend, um eine gesunde Haut zu erhalten.

Du kannst dieses Hausmittel in wenigen Minuten zubereiten und wirst sehen, dass du keine großen Ausgaben tätigen musst, um eine gesunde, strahlende Haut zu haben.