Ein Glas Wasser vor dem Frühstück!

Wir sollten nicht vergessen warum diese Gewohnheit so gesundheitsfördernd ist und auch anderen empfehlen, den Tag mit einem erfrischenden Schluck zu beginnen.
Ein Glas Wasser vor dem Frühstück!
Elisa Morales Lupayante

Geschrieben und geprüft von der Sportpädagogin und Ernährungsberaterin Elisa Morales Lupayante.

Letzte Aktualisierung: 18. Juli 2022

Du hast sicher schon oft gehört, dass ein Glas Wasser vor dem Frühstück wichtig für unsere Gesundheit ist.

Wir sollten nicht vergessen warum diese Gewohnheit so gesundheitsfördernd ist und auch anderen empfehlen, den Tag mit einem erfrischenden Schluck zu beginnen.

Viele trinken tatsächlich regelmäßig Wasser vor dem Frühstück. 

Wasser vor dem Frühstück hilft beim Verbrennen von Kalorien

Wenn du den Tag mit einem Glas beginnst, regt dies den Stoffwechsel an, da es der Körpertemperatur angepasst werden muss.

Wir wissen, dass ein gut funktionierender Stoffwechsel eine wichtige Rolle beim Verbrennen von Kalorien spielt. Wenn du nicht genügend trinkst, verlangsamt sich der Stoffwechsel, um Energie zu sparen und sich auf eine “Trockenperiode” vorzubereiten.

Trinke deshalb schon in der Früh ausreichend, damit dein Körper mit einem ordentlichen Arbeitstempo in Schwung kommt.

Der Kalorienverbrauch reduziert sich

Diese Methode funktioniert nicht nur am Morgen. Wenn dein Magen mit genügend Wasser gefüllt ist, entsteht ein Sättigkeitsgefühl, infolgedessen wird der Kalorienverbrauch reduziert, denn du musst den Bauch nicht mehr mit so viel Essen füllen.

Trinke also viel falls du abnehmen möchtest.

Entgiftung

Der Körper benötigt kontinuierlich Wasser, um Giftstoffe aus dem Körper auszuscheiden. Wenn der Organismus frei von Giftstoffen ist, erhält die Haut einen natürlichen, gesunden Glanz, was von jedem sofort bemerkt wird.

Trinke daher jeden Morgen ein Glas vor dem Frühstück. So einfach kannst du deinen Körper pflegen und auf deine Gesundheit achten.

Verbesserung der Verdauungsfunktion

verdauungstrakt

Wasserkonsum reinigt den Verdauungstrakt und der Körper absorbiert folglich die Nährstoffe besser. Außderdem erleichtert es die Verarbeitung der Nahrung, wodurch man Probleme wie Verstopfung verhinder.

Wir hoffen, dass du durch das tägliche Trinken von Wasser auf nüchternen Magen in den Genuss aller erwähnten Vorzüge kommst. Hier gibt es keine Ausrede, es handelt sich um eine einfache, sehr gesunde Gewohnheit, die nicht viele Anstrengungen erfordert.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Muskelaufbau mit veganer Diät
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Muskelaufbau mit veganer Diät

Du hast die Entscheidung getroffen, auf eine vegane Diät umzustellen, da dir die Umwelt, Tiere und deine Gesundheit wichtig sind? Dann empfehlen wi...



  • Popkin, B. M., D’Anci, K. E., & Rosenberg, I. H. (2010). Water, hydration, and health. Nutrition Reviews. https://doi.org/10.1111/j.1753-4887.2010.00304.x
  • Jéquier, E., & Constant, F. (2010). Water as an essential nutrient: The physiological basis of hydration. European Journal of Clinical Nutrition. https://doi.org/10.1038/ejcn.2009.111
  • Benelam, B., & Wyness, L. (2010). Hydration and health: A review. Nutrition Bulletin. https://doi.org/10.1111/j.1467-3010.2009.01795.x
  • J Clin Diagn Res. 2013 Sep;7(9):1894-6. Effect of ‘water induced thermogenesis’ on body weight, body mass index and body composition of overweight subjects. doi: 10.7860/JCDR/2013/5862.3344. Epub 2013 Sep 10.
  • Obesity (Silver Spring). 2008 Nov;16(11):2481-8. Drinking water is associated with weight loss in overweight dieting women independent of diet and activity. doi: 10.1038/oby.2008.409. Epub 2008 Sep 11.
  • EUROPEAN JOURNAL OF PHARMACEUTICALAND MEDICAL RESEARCH. (2015).SAY YES TO WARM FORREMOVE HARM: AMAZING WONDERS OF TWO STAGES OF WATER. http://www.ejpmr.com/admin/assets/article_issue/1435658742.pdf