6 fruchtige Gesichtsmasken für seidige Haut

· 29 August, 2017
Es empfiehlt sich nicht nur, mehrere Portionen Obst am Tag zu verspeisen, du kannst Früchte auch zu natürlichen Masken verarbeiten, um deine Haut von außen zu pflegen. 

Es gibt einen guten Grund dafür, warum Obst nicht in der Ernährung fehlen sollte: Es enthält verschiedene sehr wichtige Nährstoffe, die für die Gesundheit grundlegend sind.

Heute möchten wir dir jedoch eine andere Möglichkeit vorstellen, Obst zu verwenden. Du findest in diesem Artikel Rezepte für fruchtige Gesichtsmasken, die für eine seidige Haut sorgen und dir sehr gefallen werden.

Diese fruchtigen Masken helfen dir, abgestorbene Hautschüppchen zu beseitigen, die zu Flecken, Akne oder Mitessern führen können.

1. Birne und Zitronensaft

Birnen für Gesichtsmasken

Die erste der fruchtigen Masken, die wir dir vorstellen möchten, ist insbesondere bei fettiger Haut zu empfehlen.

Birnen haben adstringierende Eigenschaften, mit denen die Haut gründlich gereinigt werden. Damit kann auch die Produktion der Talgdrüsen reguliert werden.

Zutaten

  • 1 Birne ohne Schale
  • Saft einer Zitrone

Zubereitung

  • Die geschnittene Birne und den Zitronensaft im Standmixer verarbeiten bis du eine homogene Paste erhältst.
  • Diese wird auf das saubere Gesicht aufgetragen.
  • Nach 15 Minuten Wirkzeit mit kaltem Wasser entfernen.

Mit dieser Maske kannst du auch trockene und Mischhaut pflegen. 

Am besten verwendest du die Maske am Abend, denn Zitrone kann bei Sonnenexposition zu Flecken führen. Verwende tagsüber Sonnenschutz!

2. Apfel und Hamamelis

Die im Apfel enthaltenen Minerale, Vitamine und Antioxidantien eignen sich perfekt, um die Haut zu pflegen.

Du solltest deshalb nicht nur einen Apfel am Tag essen, sondern damit deine Haut auch von außen pflegen.

Hamamelis stimuliert die Durchblutung, was die Gesundheit und das Erscheinungsbild der Haut verbessert.

Zutaten

  • Saft eines Apfels
  • 2 Esslöffel Hamamelis in Pulverform (20 g)

Zubereitung

  • Den Apfelsaft mit dem Hamamelispulver gut verrühren.
  • Trage diese Mischung mit Watte auf deine Haut auf.
  • Lasse sie 20 Minuten wirken und wasche sie dann mit lauwarmem Wasser ab.

Hast du diesen Artikel schon gelesen? Entgifte dich in nur einem Monat mit Zitrone, Sellerie und grünem Apfel

3. Papaya und Mango

Papaya für Gesichtsmasken

Papaya und Mango sind perfekt gegen Akne, deshalb ist diese Maske insbesondere bei junger Haut mit Pickeln zu empfehlen. 

Zutaten

  • 1 Esslöffel Papayafruchtfleisch (10 g)
  • 1 Esslöffel Mangofruchtfleisch (10 g)
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)

Zubereitung

  • Alle Zutaten gut vermischen bis eine homogene Paste entsteht.
  • Diese wird auf das gereinigte Gesicht aufgetragen.
  • Nach 20 Minuten Wirkzeit mit frischem Wasser abwaschen.
  • Wiederhole diese Behandlung einmal in der Woche, um die gewünschten Resultate zu erzielen.

4. Maske mit Orange und Honig

Die Orange zeichnet sich durch erfrischende Eigenschaften aus, was sie ausgezeichnet für eine Gesichtsbehandlung macht. Dabei spielen Alter oder Hauttyp keine Rolle.

Du kannst diese Gesichtsmaske das ganze Jahr lang verwenden, sie ist sehr preiswert und auch sehr wirksam.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Honig (75 g)
  • Saft einer Orange

Zubereitung

  • Den Honig und den Orangensaft in einem Topf bei niedriger Temperatur erhitzen.
  • Sobald sich der Honig ganz aufgelöst hat vom Herd nehmen.
  • Diese Mischung kannst du auf das saubere Gesicht und den Hals auftragen. Den Augenbereich solltest du jedoch aussparen.
  • Um eine noch besssere Wirkung zu erzielen, kannst du die Maske sanft mit den Fingerspitzen einklopfen. So wird die Durchblutung aktiviert.
  • Lasse die Maske 20 Minuten lang wirken und wasche sie dann mit Watte und lauwarmem Wasser ab.

Diese Gesichtsmaske ist sanfter als das Rezept mit Zitrone, doch ebenso wirksam, denn alle Zitrusfrüchte wirken adstringierend.

Vergiss nicht, die Maske am Abend anzuwenden und am nächsten Tag Sonnenschutz aufzutragen.

5. Banane und Honig

Maske mit Banane und Honig

Mit Banane kann man trockene Haut wieder zum Strahlen bringen und gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgen.

Zutaten

  • 1 reife Banane
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)
  • 1 Esslöffel Joghurt (12 g)

Zubereitung

  • Alle drei Zutaten gut verarbeiten bis eine homogene Paste entsteht.
  • Diese Maske auf das gesäuberte Gesicht auftragen.
  • Lasse sie 15 Minuten lang wirken und spüle sie danach mit lauwarmem oder kaltem Wasser ab.

Lesetipp: 7 gute Gründe für ein Glas Milch mit Honig vor dem Schlafengehen

6. Hafer und Banane

Mit dieser Maske kannst du die Haut peelen, damit sie geschmeidig wird.

Die Banane ist reich an Nährstoffen. Sie spendet Feuchtigkeit und hilft insbesondere bei trockener Haut.

In Kombination mit Hafer erhältst du ein sanftes Peeling, mit dem du Hautunreinheiten entfernen und das Erscheinungsbild deiner Haut verbessern kannst.

Zutaten

  • ½ reife Banane
  • 1 Esslöffel Haferflocken (10 g)

Zubereitung

  • Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit den Haferflocken vermischen bis du eine zähflüssige Paste erhältst.
  • Diese wird mit einer kreisförmigen Massage auf das Gesicht und den Hals aufgetragen.
  • Lasse die Maske 10 Minuten lang wirken.
  • Danach kannst du sie mit lauwarmem Wasser abspülen.
  • Wiederhole diese Behandlung zweimal in der Woche, um die gewünschten Resultate zu erzielen.

Entdecke auch diesen Artikel: 5 Verwendungsmöglichkeiten von Bananenschalen als Naturheilmittel

Allgemeine Empfehlungen, um die fruchtigen Gesichtsmasken wirkungsvoll anzuwenden 

  • Vergiss nicht, alle Zutaten vor der Verwendung gründlich zu reinigen.
  • Auch das Gesicht muss vor der Behandlung gut gereinigt werden. Am besten nimmst du ein Gesichtsdampfbad, um die Poren zu öffnen und so die Wirkung der gewählten Maske zu verstärken.
  • Vergiss nicht, die Maske nach der Wirkzeit mit reichlich lauwarmem oder kaltem Wasser abzuspülen.
  • Verwende diese Masken mindestens einmal pro Woche, um von allen Vorteilen zu profitieren.
  • Du kannst auch einfach Obst verwenden, das du gerade zu Hause hast und schon überreif ist. In diesem Zustand enthalten die Früchte viele Nährstoffe und sind ausgezeichnet für Gesichtsmasken.