4 natürliche Getränke für eine gesunde Leber und zum Abnehmen

· 21 Januar, 2016
Um von den Vorteilen einer Entgiftung zu profitieren, müssen die empfohlenen Mittel nicht nur regelmäßig eingenommen werden. Auch gesunde Ernährungs- und Lebensgewohnheiten sind von großer Wichtigkeit.

Die Entgiftung der Leber ist für die Gesundheit von großem Vorteil und insbesondere auch dann wichtig, wenn du dir zum Ziel gesetzt hast, ein paar Kilo abzunehmen.

Dieses Organ wird am meisten von Schadstoffen und zu viel Fett beeinträchtigt, die durch prozessierte Lebensmittel und Fast Food aufgenommen werden.

Damit wird die Funktionstüchtigkeit der Leber beeinträchtigt, die für die Reinigung des Körpers von Schadstoffen sowie die Fettverbrennung zuständig ist.

Deshalb ist es wichtig, dieses Organ zu unterstützen, indem verschiedene Nahrungsmittel und Getränke eingenommen werden, die Nährstoffe enthalten, welche den optimalen Zustand der Leber fördern.

Damit können auch Leberkrankheiten vorgebeugt werden. Darüber hinaus wird die Verdauungsfunktion verbessert und der Stoffwechsel aktiviert.

Heute empfehlen wir dir 4 natürliche Getränke, die bei der Reinigung der Leber helfen und das Abnehmen erleichtern. Profitiere auch du davon!

1. Getränk mit Kurkuma und Ingwer

Zimt, Ingwer und Honig für die Leber

Die wertvollen Nährstoffe dieses Getränkes fördern die Reinigung der Leber, beugen Steinen in der Blase vor und verbessern auch die Darmgesundheit.

Darüber hinaus kannst du damit die Verdauungsfunktionen verbessern und Entzündungen und Blähungen reduzieren. Das Ergebnis ist ein flacherer Bauch.

Zutaten

  • 1/2 Esslöffel Kurkuma (2,5 g)
  • 1 Esslöffel Ingwer (5 g)
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Das Wasser zum Kochen bringen, dann die restlichen Zutaten dazu geben und zwei Minuten lang kochen lassen.
  • Das Getränk danach weitere 10 Minuten ziehen lassen, absieben und servieren.

Einnahme

  • Trinke diesen Aufguss auf nüchternen Magen und warte danach eine halbe Stunde lang bis zum Frühstück.
  • Diese Behandlung solltest du mindestens zwei Wochen lang durchführen.

Hier erfährst du mehr über dieses sehr gesunde Gewürz: 1 Löffel Kurkuma am Tag, unserer Gesundheit zuliebe

2. Mixgetränk mit Apfel und Löwenzahn

Die reinigenden Eigenschaften des Löwenzahns, in Kombination mit den Ballaststoffen des Apfels, fördern die Reinigung der Leber ganz besonders gut.

Um diese Wirkung zusätzlich zu verstärken, verwenden wir in diesem Rezept ebenfalls Ingwer, Knoblauch und Zwiebel, die wertvolle Antioxidantien enthalten, welche auch die Allgemeingesundheit verbessern.

Zutaten

  • 6 frische Löwenzahnblätter
  • 1 Apfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer (5 g)
  • 1/2 Scheibe Zwiebel

Zubereitung

  • Wasche die Löwenzahnblätter und schneide den Apfel.
  • Danach werden alle Zutaten im Standmixer oder Blender verarbeitet bis ein homogenes Mixgetränk entsteht.

Einnahme

  • Trinke dieses Getränk eine Woche lang jeden Tag auf nüchternen Magen, ohne damit zu übertreiben.
  • Alle drei Monate kannst du diese Behandlung wiederholen.

3. Getränk mit grünem Tee

Grüner Tee für die Leber

Grüner Tee enthält den Wirkstoff EGCG (Epigallocatechin), der in Kombination mit Zitrone den Körper in kurzer Zeit reinigt.

Dieses Catechin fördert ebenfalls den Gewichtsverlust und wirkt stark antioxidativ gegen die Wirkungen der freien Radikalen.

Die Aufnahme dieses Wirkstoffes kann durch ein saures Milieu und Kalium verbessert werden. Deshalb ist die Kombination mit Zitrone und Banane besonders zu empfehlen.

Zutaten

  • 1/2 Tasse kalter Grüntee (125 ml)
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Banane

Zubereitung

  • Den grünen Tee zubereiten und ungefähr 10 Minuten kalt stellen.
  • Danach die Zitrone pressen und den Saft mit den restlichen Zutaten im Standmixer verarbeiten.

Einnahme

  • Trinke dieses Getränk einmal täglich, am besten nach einer der Hauptmahlzeiten.
  • Um davon am besten zu profitieren, empfiehlt es sich, dieses Mixgetränk drei Wochen lang täglich zu konsumieren.

Grüner Tee fördert nicht nur die Gewichtsreduktion: Grüner Tee gegen Akne

4. Zitrusfruchtsaft

Zitrussaft für die Leber

Zitrusfrüchte sind ausgezeichnete Verbündete zur Reinigung der Leber, da sie wertvolle Antioxidantien und Pektine enthalten.

Sie wirken nicht nur reinigend, sondern fördern auch die Elimination von Fetten, die sich im Körper ansammeln.

Darüber hinaus stimulieren Zitrusfrüchte die Darmreinigung, verbessern die Verdauung und stärken das Immunsystem. So kannst du gleichzeitig deine Allgemeingesundheit fördern.

Zutaten

  • 2 Grapefruits
  • 2 Zitronen
  • 1 Orange
  • 1 Teelöffel Olivenöl (4,5 g)
  • 1/2 Glas Wasser (100 ml)

Zubereitung

  • Die Grapefruits, Zitronen und die Orange waschen und schälen. Alle Kerne entfernen und schneiden.
  • Danach wird alles im Standmixer oder Blender zusammen mit dem Wasser verarbeitet bis ein homogenes Mixgetränk entsteht.

Einnahme

  • Trinke diesen Saft sofort nach der Zubereitung, am besten auf nüchternen Magen.
  • Konsumiere dieses Getränk eine Woche lang jeden Tag und wiederhole die Behandlung jeden Monat.

Bist du für eine Reinigung der Leber durch diese Getränke bereit? Folge den Empfehlungen und du wirst bei regelmäßigem Konsum selbst bald die Vorteile spüren.

Um die gewünschten Resultate zu erzielen ist es natürlich auch von großer Wichtigkeit, auf gesunde Ernährungs- und Lebensgewohnheiten zu achten!