3 einfache Möglichkeiten, mehr Kalorien beim Training zu verbrennen

26 Juli, 2019
Kalorien zu verbrennen kann einfacher sein, als du denkst. Lies dir Tipps durch, wie du effektiver Sport treiben kannst.

Es ist einfacher, als du vielleicht denkst, beim Sport mehr Kalorien zu verbrennen. Du musst dabei nur einige Faktoren wie Tageszeit, Intensität oder Flüssigkeitsversorgung berücksichtigen. Da sich viele Menschen vornehmen, durch Training abzunehmen, haben wir ein paar zusätzliche Tipps zusammengestellt, um dir dieses Unternehmen zu vereinfachen.

Du wirst einen Unterschied sehen!

Beim Sport mehr Kalorien verbrennen

Trainiere am Morgen!

Frau macht Übungen, um beim Sport mehr Kalorien verbrennen zu können.

Morgensport ist effektiver, wenn es darum geht, an Gewicht zu verlieren. Aus Studien geht auch hervor, dass man danach leistungsfähiger ist und länger durchhält. Am Morgen bist du ausgeruht und hast viel Energie, deshalb wird dir das Training auch leichter fallen.

Vergiss nicht, dass auch die Anzahl der Trainings grundlegend ist, um das Wunschziel zu erreichen. Wenn du mehr Kalorien verbrennen willst, dann musst du auch öfter Sport treiben!

Schau dir auch diesen Lesetipp an: Langsamer Stoffwechsel durch schlechte morgendliche Gewohnheiten?

Intensität und Geschwindigkeit, um mehr Kalorien abzubauen

Je schneller und intensiver du trainierst, desto mehr Kalorien wirst du verbrennen. Wenn du laufen statt spazieren gehst, wirst du schnellere Erfolge erzielen. Intervalltraining ist besonders effektiv!

Beginne langsam und steigere dich allmählich, denn je länger du trainierst, desto schneller wirst du abnehmen. Mindestens einmal pro Woche sollte das Joggen oder die Trainingseinheit länger dauern als an den anderen Tagen. Du wirst so schneller zum Ziel kommen und auch physiologische Veränderungen am Körper erkennen.

Cardio ist nicht alles

Wenn die Sprache von Gewichtsabnahme ist, dann denke daran, dass Cardio, also Herz-Kreislauf-Training, nicht alles ist. Denn je mehr Muskelmasse du hast, desto einfacher wirst du Fett abbauen. Der richtige Trainingsplan ist deshalb grundlegend. Er sollte nicht nur Ausdauertraining, sondern auch Gewichtheben und andere Übungen enthalten.

Eiskaltes Wasser hilft, mehr Kalorien zu verbrennen

Zwei Gläser Wasser mit Eiswürfeln.

Du solltest möglichst kaltes Wasser trinken und zwar möglichst schnell, wenn du das schaffst. In der Regel empfehlen sich 8 Gläser Wasser im Laufe des Tages. Du kannst bei jedem Glas rund 25 Kalorien verbrennen. Denn wenn das Wasser kalt ist, muss dein Körper härter arbeiten, um es aufzuwärmen.

Intensive Trainingseinheiten

Eine weitere Möglichkeit ist, täglich 15-minütige Trainingseinheiten durchzuführen. Führe ein intensives Training aus, um es effektiver zu machen, und du kannst jedes Mal bis zu 100 Kalorien verbrennen.

Versuche, alle fünf Minuten eine andere Übung auszuführen, verwende zum Beispiel Laufband, Fahrrad oder Crosstrainer. Vergiss nicht, 5 Minuten lang Übungen wie Bizepscurls, Trizepsverlängerungen und Armhebungen (sowohl zur Seite als auch vertikal) zu machen.

Schaue dir aber auch diesen Artikel an: Wusstest du, dass du beim Yoga Kalorien verbrennen kannst?

Zusätzliche Tipps, um durch Sport mehr Kalorien zu verbrennen

Mindestens alle zwei Stunden aufstehen

Frau sitzt am Laptop, um zu arbeiten. Aufstehen, um mehr Kalorien zu verbrennen.

Wenn du lange im Sitzen arbeitest, solltest du immer wieder kurz aufstehen. Mach Mach einen Spaziergang durch das Büro oder gehe einmal um den Block herum, oder tausche deinen Schreibtischstuhl gegen einen Gymnastikball aus.

Wenn du auf einem Gymnastikball sitzt, dann zwingt dich das dazu, um die 50 Kalorien pro Stunde zu verbrennen, weil du alle Arten von stabilisierenden Muskeln verwenden wirst, sowohl große als auch kleine.

Zirkeltraining, um mehr Kalorien zu verbrennen

Ein Zirkeltraining ist ausgezeichnet, um dein Ziel zu erreichen. Absolviere 3 Stationen mit je 10 bis 15 Wiederholungen, mit einer Pause von 20 bis 30 Sekunden.

Wenn du diese Tipps befolgst, wirst du bereits in kurzer Zeit positive Ergebnisse sehen. Du musst allerdings konstant trainieren und auch sonst auf gesunde Lebensgewohnheiten achten!