Trinke jeden Tag lauwarmes Wasser!

· 8 Dezember, 2014
Trinke bevorzugt Wasser das Zimmertemperatur hat.

Wasser enthält zahlreiche heilende Eigenschaften und fördert die Gesundheit auf verschiedenste Arten. Wenn du regelmäßig Wasser trinkst, solltest du auch die Temperatur berücksichtigen. Trinke am besten lauwarmes Wasser.

Es ist nicht ratsam, dieses sehr kalt zu trinken, da dadurch verschiedene Beschwerden und sogar Krankheiten entstehen könnten, insbesondere bei sportlichen Aktivitäten. 

Trinke bevorzugt Wasser das Zimmertemperatur hat. Die Körpertemperatur ist nämlich höher und deshalb kann es bei  eiskaltem Wasser zu Krämpfen, insbesondere zu Magen- oder Darmkrämpfen kommen. 

Frau-trinkt-Wasser

Lauwarmes Wasser hat zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften. Du kannst deinen Körper mit folgendem entgiften: Trinke schon am Morgen auf leeren Magen ein Glas. Danach etwas warten und ein weiteres Glas lauwarmes Wasser mit etwas Zitronensaft und Honig trinken.

So kannst du dich viel wohler fühlen. Lauwarmes Wasser hilft auch gegen Essensgelüste, so isst du weniger und brauchst nur das Nötige.

Doch dies ist noch lange nicht alles, was lauwarmes Wasser bieten kann. Nachfolgend erfährst du noch viel mehr Interessantes zu diesem Thema.

Entgiftung

Lauwarmes Wasser auf nüchternen Magen hilft ausgezeichnet, Giftstoffe und Rückstände auszuscheiden, die von kaltem Wasser nicht aufgelöst werden können. 

Außerdem unterstützt es die Nieren, die Poren und andere Organe, bei der Befreiung des Organismus von Schadstoffen.

Der regelmäßige Konsum von lauwarmem Wasser  reinigt alle Gewebe, doch ein Glas am Tag reicht nicht, du musst das Wasser in regelmäßigen Abständen trinken.

Lauwarmes Wasser kann schmerzlindernd wirken

kopfschmerzen

Lauwarmes Wasser kann auch bei Symptomen von verschiedenen Krankheiten helfen wie z.B. Rheuma und Arteriosklerose und viele mehr.

Auch bei Fieber wirkt es ausgezeichnet, wenn du ausreichend Wasser trinkst, kann die Körpertemeratur schneller sinken. Es fördert die Durchblutung und reinigt die Gefäße von Rückständen.

Lesetipp: Schmerzen in Armen und Beinen – Woran kann das liegen?

Mit lauwarmem Wasser abnehmen

idealgewicht

Das wird dich sicher interessieren. Wusstest du, dass lauwarmes Wasser für Personen mit Übergewicht eine ausgezeichnete Hilfe sein kann? Trinke in regelmäßigen Abständen lauwarmes Wasser.

Vergiss nicht ausreichend Bewegung und andere Maßnahmen zum Abnehmen anzuwenden. Mache aber nie radikale, gesundheitsschädliche Diäten.

pH-Gleichgewicht

Der regelmäßige Konsum von lauwarmem Wasser hilft ebenfalls, den Säure-Basen-Haushalt auszugleichen. Eine Übersäuerung des Körpers beeinflusst das Wohlbefinden und kann verschiedene Krankheiten verursachen.

Mit einem ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt wirst du dich gesünder fühlen und dies wird auch an deinem Äußeren sichtbar sein.

Lesetipp: Alkalsierendes Wasser zur Normalisierung des pH-Werts des Körpers

Vergiss nicht…

80% des Körpers beteht aus Wasser, wenn du wenig trinkst, kann es deshalb zu einem Ungleichgewicht kommen. Das beste Mittel, um dies zu verhindern, ist Wasser. Trinke täglich 1,5 – 2 Liter Wasser, übertreibe es jedoch nicht.

Setze diese Tipps in deinem Alltag um, damit auch du von den zahlreichen Vorteilen des lebensspendenden Wassers profitieren kannst.