Kichererbsen mit Tintenfisch: Ein einfaches und gesundes Rezept

Suchst du nach einer Mahlzeit mit viel Eiweiß und Ballaststoffen? Dann solltest du dieses einfache Rezept für Kichererbsen mit Tintenfisch ausprobieren!
Kichererbsen mit Tintenfisch: Ein einfaches und gesundes Rezept

Letzte Aktualisierung: 07. August 2021

Dieses Rezept für Kichererbsen mit Tintenfisch liefert essentielle Nährstoffe von hoher Qualität und ist daher im Rahmen einer gesunden Ernährung zu empfehlen.

Es ist wichtig, dass du Meeresfrüchte in einer gewissen Regelmäßigkeit in deine Ernährung aufnimmst. Darüber hinaus wird auch der Verzehr von Hülsenfrüchten von Experten empfohlen.

Grundsätzlich solltest du beachten, dass Abwechslung eine der Säulen einer gesunden Ernährungsweise ist. Je breiter das Spektrum der Lebensmittel ist, die du verzehrst, desto besser. Denn dies reduziert das Risiko von Defiziten essentieller Nährstoffe und trägt dazu bei, deinen Körper in Topform zu halten.

Kichererbsen mit Tintenfisch

Bevor wir uns mit der Zubereitung des Gerichtes befassen, möchten wir kurz über einige der Vorteile sprechen, die sich aus dem Verzehr von Kichererbsen mit Tintenfisch ergeben. Zuallererst müssen wir betonen, wie positiv es ist, regelmäßig Hülsenfrüchte zu konsumieren. Diese Produkte liefern Kohlenhydrate von höchster Qualität.

Darüber hinaus zeichnen sich Kichererbsen durch ihren Ballaststoffgehalt aus. Diese Substanz moduliert den Appetit und infolgedessen hast du weniger Hunger. Dies belegt eine im European Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie. Dadurch wird es dir leichter fallen, eine kalorienarme Ernährung beizubehalten, die eine effektive Kontrolle deines Körpergewichts ermöglicht.

Außerdem zeichnen sich Hülsenfrüchte durch ihre Konzentration an Mikronährstoffen aus. Unter allen sticht ihr Gehalt an Eisen hervor, dem Schlüsselelement zur Vorbeugung von Anämie. Allerdings musst du wissen, dass dein Körper Eisen nur in begrenzten Mengen absorbieren kann, insbesondere wenn du es mit Ballaststoffen verzehrst. Daher empfiehlt sich die Aufnahme mit Vitamin C, um die Verfügbarkeit von Eisen zu verbessern, wie aus einer in JAMA veröffentlichten Studie hervorgeht.

In Bezug auf Tintenfisch möchten wir seinen Gehalt an Proteinen mit hohem biologischen Wert hervorheben. Diese Nährstoffe sind für die Regeneration von Gewebe unerlässlich.

Darüber hinaus liefern die meisten Meeresfrüchte eine erhebliche Menge an Jod. Dieses Mineral spielt eine entscheidende Rolle in der Physiologie der Schilddrüse. Dies wird durch einen in der Fachzeitschrift Biological Trace Element Research veröffentlichten Artikel bestätigt.

Geröstete Kichererbsen.
Kichererbsen sind vielseitiger als man im Allgemeinen annimmt. Sie lassen sich gut mit anderen Zutaten kombinieren, sind Bestandteil von Eintöpfen, Suppen und können sogar gebraten als Snack gegessen werden.

Zutaten

  • 2 Kartoffeln
  • Balsamico-Essig
  • 300 Gramm Kichererbsen
  • Natives Olivenöl extra
  • 500 Gramm geputzter Tintenfisch
  • Gewürze: Lorbeerblatt, Oregano, Salz, Petersilie, Knoblauchpulver und Safran

Zubereitung von Kichererbsen mit Tintenfisch

Zuerst musst du die Kichererbsen für 24 Stunden einweichen. Alternativ kannst du auch Kichererbsen aus der Dose verwenden.

Sobald die Kichererbsen durchgezogen sind, kochst du die Hülsenfrüchte für 15 bis 20 Minuten im Schnellkochtopf. Die angegebene Zeit berechnet sich ab dem Moment, zu dem das Ventil hochfährt. Anschließend stellst du die Kichererbsen und den Kochsud beiseite.

Danach schneidest du die Tintenfische in mittelgroße Stücke und würzt sie. Daraufhin brätst du sie in einem Topf mit extra nativem Olivenöl an. Wenn sie anfangen, Farbe zu nehmen, fügst du die Kichererbsen, ein paar Lorbeerblätter, Knoblauch nach Geschmack, eine Prise Safran und ein paar Löffel Essig hinzu.

Anschließend gießt du den Kichererbsensud darüber, bis der Inhalt des Topfes bedeckt ist. Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden und diese ebenfalls in den Kochtopf geben. Anschließend verschließt du den Schnellkochtopf und kocht alles vier Minuten lang. Die Zeit läuft wieder ab dem Zeitpunkt, an dem das Ventil nach oben kommt. Wenn du das Gericht in einem normalen Topf kochst, verlängert sich die Kochzeit um eine halbe Stunde.

Nach Ablauf der Zeit sind die Kichererbsen mit Tintenfisch verzehrfertig. Sie eignen sich gut als Hauptgericht, da sie eine gute Menge an Nährstoffen liefern. Aber du kannst sie auch als zweiten Gang essen, der auf ein Gemüsegericht folgt.

Gekochter Tintenfisch auf einem Teller mit Kräutern und Olivenöl.
Tintenfisch ist nicht immer die erste Wahl bei der Zubereitung von Meeresfrüchten. Dennoch solltest du ihn hin und wieder in deinen Gerichten verwenden.

Kichererbsen mit Tintenfisch zubereiten

Kichererbsen mit Tintenfisch zuzubereiten ist einfach. Es ist eine sehr nahrhafte Kombination und die Zubereitung des Gerichts dauert nicht lange, wenn du einen Schnellkochtopf hast.

Darüber hinaus besteht immer die Möglichkeit, die Kichererbsen bereits vorgekocht in Dosen zu kaufen. In diesem Fall solltest du sie allerdings erst gegen Ende des Kochvorgangs einarbeiten. Außerdem sollte der gesamte Inhalt etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln, damit sich die Aromen gut miteinander verbinden.

Denke daran, dass Experten dringend empfehlen, Hülsenfrüchte und Meeresfrüchte in die Ernährung aufzunehmen. Daher empfiehlt es sich, diese Lebensmittel mindestens ein paar Mal pro Woche zu essen.

Außerdem kannst du den Tintenfisch natürlich auch gegen andere ähnliche Lebensmittel wie Kalmar oder Baby-Tintenfisch austauschen. Der Geschmack des Endergebnisses wird leicht verändert, aber die Zubereitung ist die gleiche, außer dass die kleineren Stücke eine kürzere Garzeit benötigen.

Es könnte dich interessieren ...
Blinis mit geräuchertem Lachs und Tartarsauce
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Blinis mit geräuchertem Lachs und Tartarsauce

Heute haben wir ein leckeres Rezept für russische Blinis mit Räucherlachs und Tartarsauce für dich. Lies weiter, um mehr zu erfahren!



  • Warrilow A, Mellor D, McKune A, Pumpa K. Dietary fat, fibre, satiation, and satiety-a systematic review of acute studies. Eur J Clin Nutr. 2019 Mar;73(3):333-344. doi: 10.1038/s41430-018-0295-7. Epub 2018 Aug 30. PMID: 30166637.
  • Li N, Zhao G, Wu W, Zhang M, Liu W, Chen Q, Wang X. The Efficacy and Safety of Vitamin C for Iron Supplementation in Adult Patients With Iron Deficiency Anemia: A Randomized Clinical Trial. JAMA Netw Open. 2020 Nov 2;3(11):e2023644. doi: 10.1001/jamanetworkopen.2020.23644. PMID: 33136134; PMCID: PMC7607440.
  • Luo J, Hendryx M, Dinh P, He K. Association of Iodine and Iron with Thyroid Function. Biol Trace Elem Res. 2017 Sep;179(1):38-44. doi: 10.1007/s12011-017-0954-x. Epub 2017 Feb 3. PMID: 28160243.