Hummer: Nährwert, Nutzen und Verwendungsmöglichkeiten

Wir zeigen dir die Vorteile und Verwendungsmöglichkeiten von Hummer auf, einer Meeresfrucht, die viel Eiweiß, aber wenig Kalorien enthält. Lies weiter, um mehr zu erfahren!
Hummer: Nährwert, Nutzen und Verwendungsmöglichkeiten
Saúl Sánchez Arias

Geschrieben und geprüft von dem Ernährungsberater Saúl Sánchez Arias.

Letzte Aktualisierung: 18. Oktober 2022

Hummer gehört zu den von Gastronomieexperten am meisten geschätzten Meeresfrüchten. Er wird in vielen Gerichten mit Reis und verschiedenen Brühen zubereitet.

Darüber hinaus kann man Hummer auch pur, gegrillt oder gebacken genießen. Er hat hervorragende organoleptische Eigenschaften und ist auch ernährungsphysiologisch nicht zu verachten.

Sein hoher Preis macht ihn jedoch nicht für jedermann erschwinglich.

Meeresfrüchte gelten als gesunde Lebensmittel. Es stimmt zwar, dass sie für Menschen mit Gichtproblemen oder hohen Harnsäurewerten nicht empfehlenswert sind, aber das sind sehr spezielle Fälle. Im Allgemeinen sind sie eine bemerkenswerte Nährstoffquelle.

Nährwertangaben zu Hummer

Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ist anzumerken, dass sich Hummer durch seinen niedrigen Kaloriengehalt auszeichnet. Denn 100 Gramm Hummer liefern gerade einmal 84 Kalorien. Das liegt daran, dass er weder viel Fett noch Kohlenhydrate enthält.

Hummer ist eine Quelle von Proteinen und Mikronährstoffen. Daher eignet er sich für eine hypokalorische Ernährung mit dem Ziel der Gewichtsabnahme.

Dieses Lebensmittel ist eine Quelle von Mineralien wie Kalium, Magnesium, Natrium, Jod, Zink und Eisen. Aus diesem Grund kann der Verzehr dazu beitragen, den Tagesbedarf an all diesen Stoffen zu decken.

Hummer und Kichererbsen
Kichererbsen mit Hummer ist ein klassisches Rezept, um diese Meeresfrüchte zu genießen.

Vorteile von Hummer

Werfen wir einen Blick auf die gesundheitlichen Vorteile von Hummer. Zunächst einmal müssen wir die besondere Wirksamkeit dieses Lebensmittels bei der Verbesserung der Funktion der Magermasse hervorheben. Das liegt an seinem Proteingehalt. Dieser ist sowohl für sitzende Menschen als auch für sehr aktive Sportler von Vorteil.

Außerdem sollte man nicht vergessen, dass Eisen hilft, Anämie zu vermeiden. Eine unzureichende Versorgung führt zu einem Zustand von Müdigkeit und chronischer Erschöpfung. Das belegen Untersuchungen, die im Journal of Internal Medicine veröffentlicht wurden.

Jod ist ein wesentliches Element, um das ordnungsgemäße Funktionieren der Schilddrüse zu gewährleisten. Eine geringere als die empfohlene Zufuhr kann zu einer Schilddrüsenunterfunktion führen. Um sicherzustellen, dass die Schilddrüse richtig funktioniert, musst du auf eine ausreichende Zufuhr von Elementen wie Eisen, Jod und Selen achten.

Verwendung in der Küche

Hummer kann ohne weitere Beilagen gegrillt, gebacken oder gebraten verzehrt werden. Dank seines intensiven “Meeresgeschmacks” wird er jedoch oft für die Zubereitung von Brühen oder zur geschmacklichen Verfeinerung von Reisgerichten verwendet.

Hummer ist ein hochgeschätztes Lebensmittel für Köche, die hochwertige, anspruchsvolle Gerichte zubereiten.

Arroz caldoso con bogavante (Reis mit Hummer) ist zum Beispiel ein typisches Gericht der spanischen Mittelmeerküste. Du kannst diese Meeresfrüchte auch mit Nudeln kombinieren, um verschiedene Texturen zu erhalten. Achte darauf, dass der Hummer frisch ist, damit du optimal von seinen Vorzügen profitieren kannst.

Hummer - Reis mit Meeresfrüchten
Reis ist eine Zutat, die immer gut zu Meeresfrüchten passt, sowohl in der gehobenen Küche als auch in einfachen Zubereitungen.

Hummer und seine hervorragenden Eigenschaften

Hummer ist eine Meeresfrucht, die sich durch ihren Nährwert und ihren niedrigen Kaloriengehalt auszeichnet. Daher lässt er sich problemlos in eine Diät zur Gewichtsreduzierung integrieren.

Allerdings sollten Menschen mit Herz-Kreislauf-Problemen oder Gicht aufgrund des hohen Natriumgehalts vorsichtig sein. Außerdem erhöht er bei häufigem Verzehr die Harnsäure.

Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Meeresfrüchteallergie: Symptome, Komplikationen und Behandlung
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Meeresfrüchteallergie: Symptome, Komplikationen und Behandlung

Bei Meeresfrüchteallergie gibt es einige Dinge zu beachten, um die damit verbundenen Risiken möglichst gering zu halten. Hier mehr dazu.



  • Jäger R, Kerksick CM, Campbell BI, et al. International Society of Sports Nutrition Position Stand: protein and exercise. J Int Soc Sports Nutr. 2017;14:20. Published 2017 Jun 20. doi:10.1186/s12970-017-0177-8
  • Cappellini MD, Musallam KM, Taher AT. Iron deficiency anaemia revisited. J Intern Med. 2020;287(2):153-170. doi:10.1111/joim.13004
  • Triggiani V, Tafaro E, Giagulli VA, et al. Role of iodine, selenium and other micronutrients in thyroid function and disorders. Endocr Metab Immune Disord Drug Targets. 2009;9(3):277-294. doi:10.2174/187153009789044392