Grüner Smoothie mit Apfel, Gurke und Ingwer zum Abnehmen

Obwohl Ingwer die Zutat ist, die diesem Smoothie den meisten Geschmack verleiht, verleiht ihm auch der Apfel eine gewisse Note sowie eine angenehme Textur. Andererseits hilft die Gurke, die Intensität des Ingwers zu mildern und alle Zutaten gut zu kombinieren.
Grüner Smoothie mit Apfel, Gurke und Ingwer zum Abnehmen

Letzte Aktualisierung: 30 Dezember, 2020

Ein grüner Smoothie kann eine gesunde Alternative zu Cola oder anderen kohlensäurehaltigen Erfrischungsgetränken sein. Ja, es stimmt, dass du einige Minuten für die Zubereitung benötigst, aber es lohnt sich, denn so kannst du von den vielfältigen Vorteilen profitieren, die dir dieser erfrischende Smoothie mit Apfel, Gurke und Ingwer bietet.

Wenn du dir hausgemachte Smoothies und Getränke ohne Zucker oder andere Süßstoffe zubereitest, kannst du von den Vorzügen der einzelnen Zutaten profitieren und außerdem ein angemessenes Gewicht beibehalten. Darüber hinaus vermeidest du einen übermäßigen Konsum von Salz und Zucker, zwei Zutaten, die in industriell hergestellten Produkten in großer Menge enthalten und gesundheitsschädlich sind.

Heute wollen wir dir einen grünen Smoothie mit Apfel, Gurke und Ingwer vorstellen, der dir beim Abnehmen helfen wird.

Grüne Smoothies, eine gesunde Option

Smoothie-mit-Apfel - Frau macht Selfie

Grüne Smoothies zeichnen sich dadurch aus, dass die Vorzüge verschiedener pflanzlicher Zutaten kombiniert werden, um reichhaltige, sättigende und verdauungsfördernde Getränke zu erhalten.

Natürlich tragen sie auch dazu bei, dich in gewissem Maße mit verschiedenen Nährstoffen und sogar mit Antioxidantien zu versorgen, die zur Gesundheit des gesamten Körpers beitragen.

Dr. Frank Lipman empfiehlt den gelegentlichen Konsum von grünen Smoothies als Ergänzung zur Diät und nicht als Gewichtsverlustmethode als solche. Daher solltest du daran denken, dass es sich um ein Getränk handelt, das Teil eines gesunden Lebensstils sein kann.

Lies auch diesen Artikel:

Sind Säfte und Smoothies immer vegan?

Wie kann dir dieser grüne Smoothie aus Apfel, Gurke und Ingwer beim Abnehmen helfen?

Da der Apfel ein ballaststoffreiches Lebensmittel (Pektin) ist, kann er den Darmtransit regulieren und so das Ausleiten von Giftstoffen aus dem Körper unterstützen. Dies wiederum lindert Entzündungen im Bauchbereich und kann so in gewisser Weise zu einem Gewichtsverlust beitragen.

Der Apfel ist eine sehr gesunde Frucht. Er ist sehr natrium-, kalorien- und fettarm, daher ist er eine großartige Unterstützung, wenn du ein paar Pfunde verlieren möchtest.

Du solltest wissen, dass selbst wenn ein Teil der Ballaststoffe der Früchte beim Mischen und Extrahieren des Safts verloren geht, du dennoch von ihren Vorzügen profitieren kannst.

Die zweite Zutat ist Ingwer. Hierbei handelt es sich um eine Wurzel, die sowohl frisch als auch in Pulverform verwendet werden kann. Außerdem hat sie verdauungsfördernde und entzündungshemmende Eigenschaften, die die Vorzüge des Apfels noch verstärken.

Darüber hinaus ist in dem Smoothie auch noch Gurke enthalten. Diese Zutat enthält eine große Menge an Ballaststoffen und Wasser, die für den Verdauungsprozess von entscheidender Bedeutung sind.

Zusätzlich ist es erwähnenswert, dass Gurke ein Lebensmittel ist, das in Diäten zur Gewichtsreduktion weit verbreitet ist, da es nur sehr wenige Kalorien enthält. Dieses Gemüse enthält kein Fett und ist stattdessen reich an Wasser und Ballaststoffen. 

Smoothie mit Gurke - Einkaufstasche mit Gemüse

Dieser Artikel könnte dich ebenfalls interessieren:

Iss mehr Gurken! Wir erklären, warum

Rezept für einen grünen Smoothie mit Apfel, Gurke und Ingwer zum Abnehmen

Nachdem wir uns angesehen haben, welche gesundheitlichen Vorzüge die einzelnen Zutaten bieten, werden wir dir im Folgenden zeigen, wie du im Handumdrehen einen köstlichen grünen Saft zum Abnehmen zubereiten kannst.

Zutaten

  • 1 mittlere Gurke.
  • 1 grüner Apfel.
  • Frischer Ingwer, gerieben (5 g).
  • 1 Glas Wasser (250 ml).

Zubereitung

  • Gurke waschen. Dann hacken oder in Scheiben schneiden. Das Entfernen der Schale ist optional.
  • Schäle den Apfel und entkerne ihn.
  • Dann schneidest du ihn in kleine Würfel.
  • Anschließend gibst du alles in einen Mixer.
  • Jetzt fügst du den Teelöffel geriebenen Ingwer und das Glas Wasser hinzu, um das Mischen zu erleichtern.
  • Verarbeite alles einige Sekunden lang bei mittlerer Geschwindigkeit, bis sich eine glatte Konsistenz ergeben hat.
  • Konsumiere diesen grünen Smoothie als Teil deines Frühstücks oder als Snack am Vormittag.
  • Wenn du möchtest, kannst du noch einige Eiswürfel hinzufügen.
grüner Smoothie mit Apfel - 2 Gläser

Lies auch diesen Artikel:

Grüne Äpfel auf nüchternen Magen

Dieser Smoothie ist eine gesunde Alternative

Heutzutage ist es sehr üblich, natürliche Getränke aller Art zu konsumieren. Aufgüsse, Tees, aromatisiertes Wasser, Smoothies, Shakes oder hausgemachte Säfte. Denn all diese Optionen sind gesunde und köstliche Alternativen zu Industriegetränken.

Denke daran, dass der grüne Smoothie mit Apfel, Gurke und Ingwer, den wir dir heute vorgestellt haben, nur eine weitere Ergänzung ist, die du in deinen Ernährungsplan aufnehmen kannst. Es ist kein Wundermittel, mit dem du in kurzer Zeit Gewicht verlieren kannst.

Es könnte dich interessieren ...
Hausgemachte Smoothies zum Abnehmen
Besser Gesund LebenRead it in Besser Gesund Leben
Hausgemachte Smoothies zum Abnehmen

Wir stellen dir heute hausgemachte Smoothies vor, die dir in Kombination mit gesunden Lebensgewohnheiten helfen können, dein Ziel zu erreichen.



  • Mashhadi, N. S., Ghiasvand, R., Askari, G., Hariri, M., Darvishi, L., & Mofid, M. R. (2013). Anti-oxidative and anti-inflammatory effects of ginger in health and physical activity: Review of current evidence. International Journal of Preventive Medicine.
  • Boyer, J., & Liu, R. H. (2004). Apple phytochemicals and their health benefits. Nutrition Journal. https://doi.org/10.1186/1475-2891-3-1