Dunkle Augenringe und was dagegen hilft

17 Dezember, 2018
Dunkle Augenringe sehen unschön aus, doch zum Glück gibt es einfache Hausmittel und Tricks, die sehr wirksam sind.

Dunkle Augenringe sehen unschön aus, doch zum Glück gibt es einfache Hausmittel und Tricks, die sehr wirksam sind. Lies weiter, um zu erfahren, was gegen die Schatten unter den Augen hilft.

9 Tipps gegen dunkle Augenringe

Tipps gegen dunkle Augenringe

1. Vermeide längere Sonnenexposition

Die Sonne fördert die Hautalterung und verstärkt die Pigmentbildung. Deshalb solltest du darauf verzichten oder dich zumindest entsprechend schützen, wenn du empfindlich für Schatten unter den Augen bist.

Trage eine große Sonnenbrille und trage Sonnencreme auf!

Entdecke auch diesen Beitrag: Das hilft gegen trockene Augen

2. Schlafe ausreichend, jedoch nicht zu viel

Schlafgewohnheiten gegen dunkle Augenringe

Ein erholsamer Schlaf ist grundlegend, um dunkle Augenringe zu verhindern.

Zu wenig schlaf zählt zu den häufigsten Gründen für dunkle Augenringe, zu viel des Guten kann jedoch entzündete Tränensäcke zur Folge haben.

In der Regel empfehlen sich 7 bis 8 Stunden Schlaf. Auch die Haut und dein ganzer Organismus werden davon profitieren. Versuche also, ausreichend zu schlafen.

3. Erfrische deine Haut

Gesichtspflege bei dunklen Augenringen

Dunkle Augenringe können genetisch oder durch Krankheiten bedingt sein. So können zum Beispiel Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion) oder Hormonstörungen dazu führen.

Verwende Feuchtigkeitscreme und erfrischendes Gesichtswasser mindestens zweimal täglich, um deine Haut unter den Augen zu pflegen.

4. Kamillen- und Fencheltee gegen dunkle Augenringe

Kamille und Fenchel gegen dunkle Augenringe

Kamille und Fenchel sind sehr nützlich, um dunkle Augenringe zu behandeln. Probier es aus!

Zutaten

  • 1 Esslöffel Kamille oder Fenchel (15 g)
  • 1 Tasse Wasser (250 ml)

Zubereitung

  • Das Kraut mit kochendem Wasser überbrühen und dann 3 bis 5 Minuten ziehen lassen.
  • Danach durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen.

Anwendung

  • Stelle den Aufguss danach im Kühlschrank kalt.
  • Trage ihn mit Watte auf die Augenringe auf und lasse dieses Hausmittel ein paar Minuten wirken.
  • Abschließend mit kaltem Wasser abspülen.

5. Ziegenmilch

Ziegenmilch bei dunklen Augenringen

Kalte Ziegenmilch ist sehr nützlich, um deine müden Augen zu entspannen und Augenringe zu reduzieren.

Anwendung

  • Tauche Wattepads in Ziegenmilch auf und lege sie auf deine Augen.
  • Nach 10 Minuten Wirkzeit abnehmen und die Augen mit Wasser abspülen.
  • Damit pflegst du gleichzeitig deine Haut.

6. Honig und geriebene Kartoffeln

Auch dieses Hausmittel ist sehr effektiv gegen dunkle Augenringe. Wende es mindestens 15 Tage lang an, um damit erfolgreich zu sein.

Zutaten

  • 1 rohe Kartoffel
  • 1 Esslöffel Honig (25 g)

Vorbereitung und Anwendung

  • Um dieses Hausmittel herzustellen, reibe eine rohe Kartoffel und vermische sie mit einem Löffel Honig.
  • Auftragen und mindestens 15 Minuten einwirken lassen.
  • Abschließend mit reichlich Wasser abspülen.

7. Gesichtsmaske mit Kurkuma

Diese Naturbehandlung ist in Indien sehr beliebt. Sie wirkt stark antioxidativ und entzündungshemmend und ist deshalb sehr effektiv. Verwende dieses Hausmittel dreimal pro Woche.

Zutaten

  • ½ Teelöffel Kurkuma (7 g)
  • 1 Esslöffel Wasserstoffperoxid (15 ml)
  • 1 Esslöffel Rosenwasser (15 ml)

Vorbereitung und Anwendung

  • Alle Zutaten gut vermischen und dann auf die betroffenen Bereiche auftragen.
  • Nach 15 Minuten Wirkzeit mit reichlich Wasser abwaschen.

8. Vitamin-E-Kapsel

Vitamin E gegen dunkle Augenringe

Lesetipp: 5 entzündungshemmende Heilmittel mit Kurkuma

Vitamin E ist ein starkes Antioxidans, das auch vor Sonnenstrahlen schützt. In Kombination mit gemahlenem Kaffee erhältst du ein tolles Hausmittel.

Koffein stimuliert die Mikrozirkulation in der betroffenen Region und reduziert in Kombination mit Vitamin E dunkle Augenringe fast unmittelbar.

Zutaten

  • 1 Esslöffel gemahlener Kaffee (15 g)
  • 1 Kapsel Vitamin E

Vorbereitung

  • Verwende dieses Hausmittel, wenn du schnelle Hilfe brauchst! Einfach alle Zutaten verrühre und auf die Augenringe auftragen.
  • Wenn du kein Vitamin E hast, kannst du es durch ein wenig Aloe-vera-Gel ersetzen.

9. Grüner Tee

Grüner Tee gegen dunkle Augenringe

Auch grüner Tee wirkt ausgezeichnet. Bereite dir einen Tee zu, lege den Teebeutel dann ein Weilchen in den Kühlschrank und danach auf die Augenringe.

Probiere selbst aus, welches dieser Hausmittel für dich am besten funktioniert. Du kannst zur Vorsicht auch immer zwei Teelöffel im Kühlschrank aufbewahren und damit bei Bedarf den Bereich unter den Augen kurz behandeln. So kannst du Schwellungen schnell reduzieren. 

Kennst du noch weitere Tricks, die du mit uns teilen möchtest?