Wie kann ich mein Haus reinigen und desinfizieren?

21 Mai, 2020
Die Reinigung und Desinfektion zu Hause ist grundlegend, um das Infektionsrisiko zu verringern. In unserem heutigen Artikel findest du verschiedene Empfehlungen, die du einfach umsetzen kannst. 

Unsere heutigen Empfehlungen sind vor allem in Zeiten des Coronavirus sehr nützlich, um das Haus zu reinigen und zu desinfizieren. Viele sind besorgt, denn das Virus breitet sich weiter aus. Vorsorgemaßnahmen sind deshalb besonders wichtig, um das Ansteckungsrisiko zu reduzieren. 

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erklärt, dass sich COVID-19 durch nahen Kontakt von Mensch zu Mensch übertragen kann. Dies erfolgt über eine Tröpfcheninfektion, indem beim Sprechen, Niesen oder Husten einer infizierten Person Viren freigesetzt werden und über die Luft von einer anderen Person aufgenommen werden.

Die infizierten Tröpfchen können jedoch auch auf der Oberfläche von Gegenständen haften bleiben und ein Infektionsrisiko darstellen. Wenn jemand die infizierten Oberflächen und danach seine Augen, Nase oder Mund berührt, könnte er sich mit der Krankheit anstecken. Deshalb ist die gründliche Reinigung sehr wichtig, um diese Gefahr zu reduzieren. Erfahre heute, was du dabei beachten solltest.

Wie kann ich mein Haus reinigen und desinfizieren?

Die Reinigung und Desinfektion bezweckt, die Überlebensfähigkeit des Virus zu begrenzen, der sich eine gewisse Zeit auf verschiedenen Oberflächen im Haus ansiedeln könnte. Wir beziehen uns in unserem heutigen Artikel speziell auf die Empfehlungen der Centers for Desease Control and Prevention, CDC)​ im Zusammenhang mit COVID-19, doch diese Tipps dienen auch in anderen Fällen dazu, die Ansteckungsgefahr durch Viren zu verringern.

Die richtige Reinigung und Desinfektion des Hauses ist ein Synonym für Wohlbefinden. Dabei werden Krankheitserreger und Schmutz entfernt, was die Gefahr einer Infektion reduziert. Erfahre anschließend mehr über dieses Thema.

Entdecke auch diesen Beitrag: „Öko“-Methoden zur Desinfektion und Reinigung des Kühlschranks

Das Haus reinigen und desinfizieren: die beste Routine

Haus reinigen und desinfizieren
Beginne damit, alle Oberflächen zu reinigen und zu desinfizieren, mit denen es häufigen Kontakt gibt.

Im Laufe des Tages berühren wir bestimmte Oberflächen immer wieder. Es kann sich um einen Tisch, um Türklinken, Lichtschalter, die Toilette und andere Dinge handeln. Es ist wichtig, diese richtig zu desinfizieren, eine oberflächliche Reinigung ist nicht ausreichend.

Die CDC empfehlen zugelassene Reinigungs- und Desinfektionsmittel, die für die jeweilige Oberfläche geeignet sind. Du solltest dir die Zeit nehmen, die Information auf der Produktbeschreibung zu lesen, um das Mittel danach richtig anwenden zu können.

Was tun, wenn sich ein Familienmitglied infiziert hat?

Sollte sich im Haus eine bereits mit dem Coronavirus infizierte Person in Quarantäne befinden oder der Verdacht auf eine Ansteckung vorliegen, empfehlen die CDC, strikte Reinigungsmaßnahmen zu befolgen.

Die entsprechenden Anweisungen erinnern daran, dass sich der Patient wenn möglich in einem getrennten Raum aufhalten sollte. Dieser sollte so weit wie möglich von den anderen entfernt sein. Im Allgemeinen sind folgende Hinweise zu berücksichtigen:

  • Oberflächen (wie die bereits erwähnten), die ständig berührt werden, müssen täglich gereinigt und desinfiziert werden.
  • Toilette und Badezimmer sowie persönliche Utensilien aller Familienmitglieder und ganz besonders der erkrankten Person sind regelmäßig zu reinigen. Auch Handtücher, Bettlaken, Kleidung usw. müssen regelmäßig gewaschen werden.
  • Wenn der kranke Mensch kein Kind und keine behinderte Person ist, und wenn keine Kontaktprobleme mit Desinfektionsmitteln vorliegen, kann der isolierte Patient selbst alle notwendigen Oberflächen und Bereiche reinigen und desinfizieren, um die anderen nicht zu gefährden. 
  • Wenn im Haus nur ein Badezimmer vorhanden ist, muss dieses nach jeder Nutzung durch den Patienten gereinigt und desinfiziert werden. 

Hast du diesen Artikel bereits gelesen? Desinfektionsgel: 3 Alternativen

Abschließende Empfehlungen, um das Haus zu reinigen und zu desinfizieren

Toilette reinigen und desinfizieren
Alle Elemente, mit denen die (möglicherweise) erkrankte Person Kontakt hat, müssen dem Protokoll entsprechend desinfiziert werden.

Es gibt weitere Vorsorgemaßnahmen, die bei der Reinigung und Desinfektion berücksichtigt werden sollten. Sie sind bei einem Verdacht auf eine Ansteckung und bei einer bestätigten Diagnose gleichermaßen wichtig. Diese Empfehlungen sind nicht nur bei COVID-19 zu berücksichtigen, sondern bei jedem Infektionsrisiko dieser Art.

  • Verwende Wegwerfhandschuhe, um die Oberflächen zu reinigen und zu desinfizieren. Nach der einmaligen Verwendung entsorgst du sie.
  • Nach der Entfernung der Handschuhe wäschst du dir deine Hände gründlich mit Wasser und Seife, mindestens 20 Sekunden lang.
  • Weiche oder poröse Oberflächen, wie Teppiche oder Tapeten müssen ebenfalls regelmäßig mit dafür passenden Reinigungsmitteln gesäubert werden. Darüber hinaus empfiehlt es sich, diese mit heißem Wasser zu waschen.
  • Beim Waschen der Wäsche einer infizierten Person, solltest du Handschuhe tragen. Schüttle sie nicht aus und wasche sie mit möglichst heißen Temperaturen.

Du solltest nicht vergessen, dass es von größter Wichtigkeit ist, die Hände mehrmals täglich gründlich zu reinigen. Verwende dafür Wasser und Seife, um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Wenn kranke Menschen im Haus sind, sollten die Hygienemaßnahmen besonders strikt sein.

Nach jedem Kontakt mit Haustieren, vor und nach dem Zubereiten von Essen, vor dem Essen und nach dem Toilettenbesuch, nach dem Schneuzen, Husten oder Niesen und auch in anderen Situationen ist das gründliche Händewaschen ein Muss! 

  • Centers for Disease Control and Prevention. (2020). Environmental Cleaning and Disinfection Recommendations. Recovered from https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/community/home/cleaning-disinfection.html
  • Centers for Disease Control and Prevention. (2020). Preventing the Spread of Coronavirus Disease 2019 in Homes and Residential Communities. Recovered from https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/hcp/guidance-prevent-spread.html