Wie du mit diesen 6 Gesichtsübungen deine Haut straffst

· 14 April, 2018
Wenn du deine Haut straff halten willst, sind Gesichtsübungen wichtig. Die folgenden Übungen kannst jederzeit durchführen. Alles was du brauchst, sind ein paar Minuten pro Tag für gute Ergebnisse.

Mit zunehmendem Alter erschlafft die Haut, da weniger Kollagen und Elastin produziert werden. In der Folge entstehen Falten und andere Alterserscheinungen. Auch bestimmte Umweltfaktoren können diesen Prozess beschleunigen. Doch mit Gesichtsübungen kannst du deine Haut länger straff und jung halten.

Wir erklären dir heute, wie du diese Gesichtsübungen jederzeit und überall ganz einfach durchführen kannst.

Bist du bereit?

1. Stirnübung

Stirnübung - Gesichtsübungen für eine straffe Haut.

Mit dieser Übung kannst du das Auftreten von Falten auf der Stirn hinauszögern. Damit wird schlaffes Gewebe gestrafft, die Durchblutung verbessert und so die Haut auch mit mehr Sauerstoff versorgt. 

Wie geht die Übung?

  • Ziehe dich an einen ruhigen Ort zurück, an dem du dich entspannen kannst.
  • Lege deine Handflächen auf deine Stirn und dehne deine Haut vom der Mitte nach außen. 
  • Entspanne danach 10 Sekunden lang und wiederhole die Übung 10 bis 15 Mal.

2. Trainiere die Augenpartie

Wenn du die Haut um deine Augen mit dieser Muskelaufbau-Übung trainierst, kannst du unschöne Krähenfüße verhindern beziehungsweise reduzieren.

Damit kannst du die Haut straffen und die Verteilung von Kollagen und Elastin fördern. 

Wie geht die Übung?

  • Bilde mit Zeigefinger und Daumen eine Art Kreis, als ob du eine Brille formen würdest.
  • Lege sie um deine Augen, drücke sanft auf den Bereich und dehne dabei die Haut.
  • Nach 2 bis 3 Sekunden kannst du dich entspannen.

Willst du mehr lernen? Falten unter den Augen natürlich behandeln

3. Gesichtsübungen für deine Wangen

Gesichtsübungen für deine Wangen.

Schlaffe Wangen sehen unschön aus und machen älter, als man eigentlich ist. Mit Gesichtsübungen kannst du jedoch die Muskulatur in diesem Bereich trainieren.

Wie geht die Übung?

  • Atme ein und puste deine Wangen auf.
  • Wenn sie angespannt und aufgeblasen sind, tippe sie mit den Fingerspitzen an.
  • Für 10 Sekunden Wangen straff halten und dann langsam ausatmen.
  • Dann bewege deine Lippen nach rechts und nach links.
  • 10 Wiederholungen machen und danach entspannen.

3. Augenlid-Übung

Die Augenlider sind empfindlich und werden schnell schlaff, wenn es zu einem Nährstoffmangel unter der Haut kommt. Mit konsequentem Training kannst du die Elastizität in diesem Bereich verbessern. 

Wie geht die Übung?

  • Lege deine Zeigefinger zwischen den unteren Teil deiner Auge und der Nase.
  • Ohne den Mund zu öffnen, fange an schnell zu blinzeln und versuche zur Decke hinaufzuschauen.
  • Zwinkere für 20 bis 30 Sekunden und mache 3 Wiederholungen.

5. Gesichtsübungen für den Mundbereich

Gesichtsübung für den Bereich um den Mund.

Die Haut um den Mund wird ständig von der Sonne, Giftstoffen und bestimmten Nahrungsmitteln angegriffen. In diesem Bereich ist die Haut dünner und wird häufig vernachlässigt.

Glücklicherweise ist diese Muskelaufbauübung sehr einfach und kann mehrmals täglich durchgeführt werden.

Wie geht die Übung?

  • Öffne deinen Mund 3 Sekunden lang so weit wie möglich und schließe ihn dann.
  • Mache 10 Wiederholungen, 2 oder 3 Mal täglich.
  • Bilde dann vor dem Spiegel mit dem Mund Vokale, bewege deinen Mund dabei übertrieben.
  • Mache 10 Wiederholungen und entspanne dich dann.

Wirf einen Blick auf diesen Artikel: Mundgeruch mit diesen 7 Mitteln bekämpfen

6. Kinn- und Nackenübung

Wenn du deinen Kinn- und Nackenbereich jeden Tag trainierst, beugst du Schlaffheit und Entzündungen vor.

Wie geht die Übung?

  • Stehend oder sitzend mit aufrechtem Rücken geradeaus schauen.
  • Lehne deinen Kopf zurück, schaue zur Decke und bewege deinen Mund, als ob du kaust.
  • Diese Position für ein paar Sekunden halten und dann zur Ausgangsposition zurückkehren
  • Mache 10 bis 15 Wiederholungen.

Willst du deine Haut jung und straff halten? Mache diese einfachen Gesichtsübungen, als großartige Ergänzung zu deiner Pflegeroutine.