Stress: Entspannung durch das Bemalen von Steinen

· 2 Dezember, 2016
Eine Maltherapie kann sehr entspannend wirken. Suche dir runde Steine mit glatter Oberfläche, damit kannst du tolle Resultate erzielen.

Steine bemalen gegen Stress? Wir haben schon mehrfach über die beruhigende Wirkung des Malens gesporchen.

Mandalas ausmalen, Zeichnen oder Schreiben sind kreative, kathartische Übungen, die entspannend wirken und das Wohlbefinden fördern, da sie den Geist befreien.

Man kann sich damit gut unterhalten, kann der Vorstellungskraft freien Lauf lassen und gleichzeitig fördert man die mentale Flexibilität und die Aufmerksamkeit. Probleme lassen sich dadurch unbewusst relativieren. 

In unserem heutigen Beitrag geht es um das Bemalen von Steinen, das der Phantasie viele Möglichkeiten bietet und den Geist beruhigt.

Ein ganzes Universum öffnet sich: Schönheit, unterhaltsame Momente mit dir selbst (oder mit Freunden und Familie) und eine Herausforderung deiner künstlerischen Fähigkeiten…die neue Stresstherapie.

Lies weiter, um mehr darüber zu erfahren.

Steine bemalen: eine sehr vorteilhafte Kunst

Viele bemalen beim Meditieren Steine, während sie sich tief entspannen und versuchen, sich mit ihrem Inneren zu verbinden. 

Wie auch beim Ausmalen von Mandalas kann man beim Bemalen von Steinen in runde Welten eintauchen.

Du benötigst nicht viel, um diese Kunst zu praktizieren.

Benötigte Materialien

steine-als-geschenke-bemalen

Nicht alle Steine sind für diesen Zweck geeignet. Du benötigst auch die richtigen Farben und Materialien, um die gewünschten Resultate zu erreichen.

Schreib gleich mit, was du alles brauchst und keine Sorgen: es handelt sich um ein preiswertes Hobby.

Lesetipp: Zauberhafte Mandalas zur Reduktion von Stress

Nicht alle Steine sind geeignet

  • Experten auf diesem Gebiet verwenden Flusssteine. 
  • Die Erosion des Wassers glättet die Oberfläche und deshalb sind diese Steine perfekt zum Bemalen.

Farben

  • Du kannst Akrylfarben für poröse Oberflächen verwenden.
  • Matte Akrylstifte sind ausgezeichnet. Normale Filzstifte sind jedoch nicht geeignet, da sie die Oberfläche nicht abdecken und auch nicht halten.
  • Matte Akrylstifte sind perfekt, da die Steine damit präzise bemalt werden können, am besten eignen sich Stifte mit 0,7 mm.

Lack

Für eine perfekte Oberfläche benötigst du Speziallack. Du findest diesen im Bastelgeschäft oder in einem Handwerkergeschäft. Damit leuchten die Farben intensiver und die Steine wirken schöner. Natürlich sind sie so auch länger haltbar.

Pinsel

Verwende einen flachen Pinsel, so kannst du die Steine einfacher bemalen.

Wie kann ich die Steine bemalen?

runde-steine-bemalen

Mandalas

Du kannst deiner Vorstellungskraft freien Lauf lassen. Am häufigsten werden Mandalas gemalt, da diese ganz besonders Entspannend wirken.

Diese bestehen aus Kreisen und haben verschiedenste Vorzüge:

  • Sie verbessern die Konzentration.
  • Sie erweitern das Bewusstsein.
  • Sie vereinfachen die Verbingung mit uns selbst.
  • Spannungen und tägliche Probleme können damit relativiert werden.
  • Man kann damit die Selbstakzeptanz einfacher entwickeln.
  • Sie fördern das allgemeine Wohlbefinden.

Für Mandalas kannst du einfach klassische Kreismuster malen. Beginne mit einem Punkt in der Mitte und breite dich dann aus.

Lesetipp: Gymnastikübungen, die dich von Stress befreien

Tiere auf Steine malen

bemalte-steine

Wie man die Steine bemalt hängt natürlich vom Geschick und der künstlerischen Erfahrung jedes einzelnen ab.

  • Manchmal beginnt man zufällig mit solchen Aktivitäten und stellt fest, dass man künstlerisches Talent hat.
  • Wenn du Tiere malen möchtest, vergiss nicht, zuerst die Grundierung des Steins zu malen. Verwende zuerst eine Farbe, danach kannst du Schattierungen malen und dem Tier die Form geben.

Das Geheimnis besteht darin, die Form und Linien des Steins auszunutzen.

Lustige Figuren

steine-mit-federn-bemalen

Es gibt unzählige Möglichkeiten, Steine zu bemalen. Die einzige Grenze ist deine eigene Vorstellungskraft und die Größe des Steins.

  • Die weiße Farbe wirkt auf einem Stein immer gut.
  • Manchmal reicht es bereits, eine Sonne, eine Blume, ein Herz oder einen Pfeil zu zeichnen und der Stein schaut wunderbar und originell aus.
  • Steine bemalen ist auch eine sehr unterhaltsame Beschäftigung mit deinen Kindern. Wenn die Resultate schön sind, hast du gleichzeitig ein nettes Mitbringsel oder Geschenk für Freunde oder Familie.

Wie du sehen kannst, ist die Maltherapie mit Steinen sehr einfach und sehr unterhaltsam. 

Ein weiterer Vorteil ist, dass sie nicht viel kostet. Die Farben, Pinsel und der Lack kosten insgesamt weniger als 20 Euro.

Lesetipp: Tanzend Alzheimer vorbeugen

Steine bemalen kann zu einem beliebten Hobby werden: Es macht Spaß, wirkt entspannend und kann von Groß und Klein einfach durchgeführt werden.