Stahlgeschnittener Hafer (Steel Cut Oats): Alles Wissenswerte

Die in stahlgeschnittenem Hafer enthaltenen Ballaststoffe sind in der Lage, die Verdauungsfunktion zu stimulieren und die Artenvielfalt der Mikrobiota zu erhöhen, was sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.
Stahlgeschnittener Hafer (Steel Cut Oats): Alles Wissenswerte

Letzte Aktualisierung: 08 Juni, 2021

Stahlgeschnittener Hafer (Steel Cut Oats) ist eine Art von Hafer, die sich durch Flocken auszeichnet, die kleiner als die traditionelle Version sind. Es bietet sich an, sie zusammen mit einem Getränk wie Kaffee zu konsumieren. Heute werden wir dir alles über den stahlgeschnittenen Hafer erzählen, damit du weißt, warum du ihn in deine reguläre Ernährung aufnehmen solltest.

Denke daran, dass Hafer eines der besten Getreide ist, die du finden kannst. Darüber hinaus wird Hafer kaum raffiniert vermarktet, was ihm einen Mehrwert verschafft.

Steel Cut Oats: Was ist stahlgeschnittener Hafer?

Stahlgeschnittener Hafer zeichnet sich dadurch aus, dass er in kleine Stücke geschnitten wird. Er benötigt mehr Zeit zum Kochen als herkömmlicher Hafer, aber du kannst ihn auch roh verzehren.

Das Endergebnis ist ein Lebensmittel mit einer gummiartigen Textur. Außerdem hat diese Art von Hafer einen leicht nussigen Geschmack, was ihm hervorragende organoleptische Eigenschaften verleiht.

Aus ernährungsphysiologischer Sicht hat diese Sorte die gleichen Eigenschaften wie traditioneller Hafer. Wir werden auf diese Eigenschaften später genauer eingehen, um dir bewusst zu machen, wie wichtig es ist, dieses Lebensmittel in deine reguläre Ernährung aufzunehmen.

Aus ernährungsphysiologischer Sicht hat diese Sorte die gleichen Eigenschaften wie traditioneller Hafer
Traditioneller Hafer und stahlgeschnittener Hafer haben die gleichen ernährungsphysiologischen Eigenschaften.

Das könnte dich auch interessieren: Gluten- und laktosefreie Hafer-Muffins

Stahlgeschnittener Hafer und sein Nährwertbeitrag

Stahlgeschnittener Hafer liefert 375 Kilokalorien pro 100 Gramm Getreide. Aus Sicht der Makronährstoffe sticht vor allem der Kohlenhydratgehalt hervor, obwohl diese Art von Hafer einen niedrigen glykämischen Index hat. Aus diesem Grund gelten stahlgeschnittene Haferflocken als Lebensmittel von guter Qualität.

Hafer hat nicht viele Fette in seiner Zusammensetzung, aber er weist einen höheren Proteinwert auf als andere Getreidearten, wie beispielsweise Weizen. Trotzdem ist es wichtig zu berücksichtigen, dass diese Proteine einen geringen biologischen Wert haben. Es ist auch wichtig, das Vorhandensein von Ballaststoffen zu erwähnen.

Gleichzeitig sollten die Vitamine und Mineralien der B-Gruppe, die im Hafer enthalten sind, hervorgehoben werden. Zu letzteren gehören Phosphor, Eisen, Kupfer und Zink. Sie alle sind an mehreren physiologischen Reaktionen beteiligt, die die Leistungsfähigkeit des Körpers bestimmen.

Vorteile des Verzehrs von stahlgeschnittenem Hafer

Im Folgenden zeigen wir dir, welche Vorteile mit dem Verzehr von stahlgeschnittenem Hafer einhergehen und was die Wissenschaft dazu zu sagen hat.

Eine Abnahme der Darmprobleme

Hafer zeichnet sich durch seinen Gehalt an löslichen Ballaststoffen aus. Diese Substanz ist in der Lage, im Darm zu fermentieren, was einen positiven Einfluss auf die Mikrobiota hat.

Infolgedessen kannst du durch den Verzehr des Hafers positive Effekte erfahren, die mit einer effizienteren Verdauung zu tun haben. Klar ist, dass sich die in Hafer enthaltenen Beta-Glucane als hilfreich für die Förderung der biologischen Vielfalt von Darmbakterien erwiesen haben. Gleichzeitig dienen sie auch als Substrat für die Entstehung kurzkettiger Fettsäuren, die entzündungshemmend wirken.

Ein verbessertes Lipidprofil

Die Ballaststoffe, die im Hafer vorkommen, können sich positiv auf das Lipidprofil des Körpers auswirken. Obwohl der Einfluss der Ernährung auf das Cholesterin begrenzt ist, können Beta-Glucane die Konzentration von Lipoprotein HDL (gutes Cholesterin) erhöhen und die des oxidierten VLDL verringern. Eine Studie, die in The Cochrane Database of Systematic Reviews veröffentlicht wurde, stützt diese Behauptung.

Steel Cut Oats wirken auf die Immunfunktion

Hafer enthält, wie bereits zuvor erwähnt, eine erhebliche Menge an Zink. Es gibt Hinweise darauf, dass dieses Mineral die Immunfunktion stimulieren kann. Es führt zu Verbesserungen bei der Differenzierung der Zellen, die das Abwehrsystem des Körpers bilden.

Die Ballaststoffe im Körper können einen positiven Einfluss auf die Mikrobiota haben
Hafer liefert Ballaststoffe zur Verbesserung der biologischen Vielfalt der Darmmikrobiota, sowie Zink zur Stärkung des Immunsystems.

Wie wird stahlgeschnittener Hafer zubereitet?

Die Zubereitung von stahlgeschnittenem Hafer ist sehr einfach. Du kannst eine Methode anwenden, die derjenigen ähnelt, die für Haferflocken in ihrer traditionellen Form verwendet wird. Erhitze hierzu einfach Wasser oder Milch in einem Topf und füge dann die Körner hinzu.

Rühre die Mischung dann für etwa 7 Minuten, bis du eine homogene, gummiartige strukturierte Masse erhältst. Ab diesem Zeitpunkt kannst du ihn mit Belägen wie Beeren, Bananen oder Fruchtkompott servieren. Vermeide am besten das Hinzufügen von Zucker, um den Nährwert nicht zu beeinträchtigen.

Gleichzeitig kannst du den Hafer auch zu einigen Getränken, wie zum Beispiel Kaffee, hinzufügen. Dadurch werden die ernährungsphysiologischen Eigenschaften erhöht. Es ist auch möglich, alles in einen Mixer zu geben, um eine glattere, leicht zu trinkende, halbdicke Flüssigkeit zu erhalten. Diese Art der Zubereitung ist schneller und daher für viele die bevorzugte Option.

Steel Cut Oats: ein gesundes Lebensmittel

Stahlgeschnittener Hafer ist wahrscheinlich eines der besten kohlenhydratreichen Lebensmittel, die wir finden können. Seine Zucker weisen einen niedrigen glykämischen Index auf, während er gleichzeitig eine hohe Menge an Ballaststoffen liefert, die einen positiven Einfluss auf die Mikrobiota haben können.

Und als ob dies noch nicht genug wäre, ist Hafer ein vielseitiges Lebensmittel; er kann gekocht, aber auch gemahlen werden, um Smoothies herzustellen. Gemahlen kann er sogar mit einer Handvoll Nüsse zu Joghurt hinzugefügt werden. Auf diese Weise erhältst du ein komplettes Nahrungsmittel.

Es könnte dich interessieren ...
Haferflocken zum Frühstück: Gesundheitliche Vorzüge
Besser Gesund LebenLesen Sie es in Besser Gesund Leben
Haferflocken zum Frühstück: Gesundheitliche Vorzüge

Haferflocken bieten dir zahlreiche gesundheitliche Vorzüge, insbesondere wenn du Haferflocken zum Frühstück isst. Erfahre heute mehr darüber.



  • Jayachandran M., Chen J., Chung SSM., Xu B., A critical review on the impacts of b glucans on gut microbiota and human health. J Nutr Biochem, 2018. 61: 101-110.
  • Hartley L., May MD., Loveman E., Colquitt JL., et al.. Dietary fibre for the primary prevention of cardiovascular disease. Cochrane Database Syst Rev, 2016.
  • Wessels I., Maywald M., Rink L., Zinc as a gatekeeper of immune function. Nutrients, 2017.