Smoothies mit Spinat zum Abnehmen – 5 Rezepte

· 28 April, 2016
Spinat ist sehr vielseitig und kann mit kalorienarmen Zutaten kombiniert werden, die einen Gewichtsverlust und die Entschlackung fördern.

Viele haben sich zum Ziel gesetzt, abzunehmen, wobei nicht nur Schönheits- sondern insbesondere Gesundheitsfragen ausschaggebend sind. Es gibt Smoothies mit Spinat, die überdies beim Abnehmen helfen könnten.

Fettleibigkeit und Übergewicht zählen zu den Hauptursachen für Herzprobleme, Durchblutungsstörungen, Diabetes sowie andere ernste Erkrankungen.

Übergewicht beeinträchtigt auch die Lebensqualität und kann psychische sowie soziale Probleme auslösen.

Gesunde Lebensgewohnheiten helfen beim Abnehmen und können überdies den Stoffwechsel anregen. Heute möchten wir dir deshalb die Zubereitung von 5 Smoothies mit Spinat empfehlen, da diese Gemüsesorte kalorienarm aber sehr nährwertig ist.

Allein der Konsum dieser Getränke ist kein Wundermittel zur Fettverbrennung, es handelt sich jedoch um eine hervorragnede Ergänzung für ein gesundes Abnehmen.

Warum hilft Spinat beim Abnehmen?

Bevor wir dir die Rezepten verraten, solltest du wissen, warum Spinat so hilfreich zum Abnehmen ist.

Dieses Blattgemüse hat einen hohen Anteil an Ballaststoffen, die verdauungsfördernd sowie sättigend wirken.

Spinat enthält darüber hinaus Antioxidantien, Proteine und gesunde Fettsäuren, die erhöhte Cholesterinwerte und Bluthochdruck reduzieren und gleichzeitig die Durchblutung fördern.

Dieses grüne Blattgemüse enthält zwischen 93 und 95% Wasser und versorgt deshalben den Körper mit Flüssigkeit und hilft, Schadstfofe auszuleiten. Gleichzeitig wird der Stoffwechsel angeregt und folglich Fett besser abgebaut.

Lesetipp: Eine Kur mit Apfelschale zur Gewichtsreduktion

1. Spinatsmoothie mit Spinat, Ananas und Mango

Spinatsmoothie

Dieses natürliche Getränk ist eine reiche Energiequelle, ideal um die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit während des Tages zu verbessern.

Es ist reich an Antioxidantien und Mineralien, die gegen freie Radikale wirken. So wird vorzeitiger Alterung und der Zelloxidation vorgebeugt. 

Zutaten

  • 1 reife Mango
  • 60 g Spinat
  • 3 Scheiben Ananas
  • 2 reife Bananen
  • 1/2 Avocado
  • 125 ml Kokoswasser

Zubereitung

  • Mango sowie Ananas würfeln.
  • Spinat waschen und die Banane dann zerkleinern.
  • Alle Zutaten kommen in den Mixer, Avocado sowie Kokoswasser ebenfalls.
  • Vermischen, bis eine homogene Mischung entsteht. Der Smoothie ist dann servierfertig.
  • Dieses Getränk morgens zum Frühstück mindestens 3 Mal in der Woche trinken.

2. Spinatsmoothie mit Orange und Kiwi

Ein Glas dieses Getränkes hat bis zu 3 Mal mehr Vitamin C, als die nötige Tagesmenge. Außerdem ist es eine reichhaltige Quelle an Ballaststoffen, Eisen und anderen Substanzen, die zu einem Gewichtsverlust beitragen und gleichzeitig die Gesundheit fördern.

Zutaten

  • 30 g Spinat
  • 2 Orangen
  • 3 Kiwis
  • 100 ml Wasser

Zubereitung

  • Apfel und Kiwi schälen sowie würfeln.
  • Danach mit dem Spinat in den Mixbecher geben.
  • Wasser hinzufügen und danach verarbeiten.
  • Sofort servieren und dann auf nüchternen Magen trinken.

3. Spinatsmoothie mit Pfirsich und Banane

Spinatsmoothie

Mit dieser Zusammensetzung aus Spinat, Pfirsich und Banane erhältst du ein exotisches Getränk, das reich an Energie, Antioxidantien sowie entschlackenden Eigenschaften ist.

Dieser Smoothie hilft nicht nur zum Abnehmen, er verringert auch Entzündungen sowie Verstopfung.

Zutaten

  • 30 g Spinat
  • 2 Pfirsiche
  • 1 Banane
  • 20 ml Orangensaft
  • 125 ml Mandelmilch

Zubereitung

  • Die Pfirsiche sowie die Banane zerkleinern.
  • Danach mit dem Spinat in den Mixbecher geben.
  • Orangensaft sowie Mandelmilch hinzugeben.
  • Einige Minuten verarbeiten bis dann ein homogenes Mixgetränk entsteht.
  • Zwischen den Mahlzeiten trinken, um das Hungergefühl zu stillen.

4. Spinatsmoothie mit Joghurt und Melone

Dieser leckere Smoothie enthält Kalzium, Vitamin C, Lutein sowie andere wichtige Nährstoffe, die beim Abnehmen helfen können.

Er liefert viel Energie und fördert überdies die Ausleitung von Reststoffen aus dem Darm.

Zutaten

  • 120 g Joghurt
  • 90 g Melone
  • 50 g Kohl
  • 30 g Spinat
  • 10-20 ml Kokoswasser

Zubereitung

  • Alle Zutaten werden mit dem Mixer einige Minuten verarbeitet.
  • Es entsteht dann ein cremiges Getränk.
  • Dieser Smoothie kann Teil deines Frühstücks sein sowie am Nachmittag eingenommen werden.

Lesevorschlag: Natürlicher Shake aus Kiwis-und Salat zum Abnehmen

5. Spinatsmoothie mit Apfel und Brokkoli

Spinatsmoothie-Apfel

Dieser Smoothie ist kalorienarm jedoch sehr reich an Ballaststoffen.

Einerseits kann damit der Appetit kontrolliert werden, andererseits werden auch Reststoffe sowie überschüssiges Fett abgebaut.

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 30 g Spinat
  • 50 g Brokkoli
  • 1 Zitrone
  • 125 ml Wasser

Zubereitung

  • Den Apfel zerkleinern und dann mit den restlichen Zutaten im Mixer verarbeiten.
  • Danach das Wasser hinzufügen, um die Flüssigkeit etwas zu verdünnen und sofort trinken.
  • Trinke diesen Smoothie morgens auf nüchternen Magen, um bessere Resultate zu erzielen.

Wie du siehst, gibt es viele schmackhafte Möglichkeiten, um Spinat zum Abnehmen zu nutzen.

Probiere das für dich beste Rezept aus und du wirst selbst die Resultate sehen können.

  • Cao, G., Russell, R. M., Lischner, N., & Prior, R. L. (1998). Human Nutrition and Metabolism Serum Antioxidant Capacity Is Increased by Consumption of Strawberries , Spinach , Red Wine or Vitamin C in Elderly Women 1 , 2. The Journal of Nutrition. https://doi.org/10.1093/jn/128.12.2383
  • Tang, G., Qin, J., Dolnikowski, G. G., Russell, R. M., & Grusak, M. A. (2005). Spinach or carrots can supply significant amounts of vitamin A as assessed by feeding with intrinsically deuterated vegetables. American Journal of Clinical Nutrition. https://doi.org/10.1093/ajcn/82.4.821