Natürliche Getränke gegen geistige Müdigkeit

· 13 März, 2015
Sowohl Hafer als auch die Banane liefern viel Energie. Außerdem formt der Organismus das in der Banane enthaltene Tryptophan in Serotonien um. Dieses verbessert unseren Gemütszustand.

Geistige Müdigkeit und Abgeschlagenheit aufgrund von beruflichen oder persönlichen Pflichten und Stressphasen kennt jeder. Hier können folgende Getränke helfen: Sie schmecken köstlich und sorgen für eine bessere kognitive Leistungsfähigkeit. 

1. Smoothie mit Haferflocken, Banane und Honig

Was brauche ich?

  • 1 reife Banane
  • Haferflocken
  • griechischer Joghurt
  • Magermilch
  • 2 Esslöffel Honig
  • etwas Zimt

Wie bereite ich den Shake zu?

Dieser Shake hilft sehr effektiv bei geistiger Müdigkeit. Die Herstellung ist sehr einfach: Die Haferflocken ein Weilchen in warmem Wasser einweichen, danach das Wasser abgießen, die Banane in Stücke schneiden und mit allen anderen Zutaten im Standmixer oder Blender verarbeiten. Griechischer Joghurt ist übrigens gesund für das Immunsystem und sorgt für eine gute Darmflora.

Am besten schmeckt dieser Shake kalt. So wirkt er erfrischend und liefert viel Energie und Mineralstoffe, mit denen du dich gleich fitter fühlen wirst.

2. Saft mit Karotten, Rüben und Apfel

smoothie-aus-äpfeln-und-rüben

Was brauche ich?

  • 1 mittelgroße rote Bete oder Rübe
  • grünen Apfel
  • 1 Karotte
  • 1 mittelgroße Gurke
  • 1 Glas Wasser

Wie bereite ich den Saft zu?

Dieser Saft schmeckt sehr lecker und wird dich geistig fit machen. Grüne Äpfel helfen beim Fettabbau und der Regulierung des Cholesterinspiegels. In Kombination mit den Rüben und Karotten entsteht ein belebender Saft, der reich an Vitaminen und Mineralien ist. Die Gurke versorgt den Organismus mit Feuchtigkeit und ist deshalb auch wichtig. Dieses natürliche Stärkungsmittel hilft ebenfalls bei der Reinigung und Entgiftung von Leber und Nieren. Diese Kombinatiion hilft bei Ermüdung und hohen Belastungen ausgezeichnet.

Einfach das Obst und Gemüse waschen und in Stücke schneiden, damit alles besser in den Mixer passt, und zu Saft verarbeiten. Dieses Getränk schmeckt am besten bei Zimmertemperatur oder kalt. Es wird dir schmecken.

3. Getränk mit Mandeln, Melone und Weintrauben

melonensaft-500x308

Was brauche ich?

  • Melonenscheiben
  • 1 Glas Mandelmilch
  • 10 kernlose Trauben

Wie bereite ich den Saft zu?

Dieser Saft besonders am Morgen sehr empfehlenswert. Wenn du öfters mit leichten Kopfschmerzen, Apathie und geistiger Ermüdung aufwachst, kann dir dieses Getränk Energie und Kraft liefern.

Mandelmilch ist in vielen Supermärkten erhältlich oder kann auch selbst hergestellt werden. Mandeln zählen zu den gesündesten Trockenfrüchten: Sie enthalten beispielsweise sehr viel Magnesium, das gut gegen Kopfschmerzen, Müdigkeit und Gelenkschmerzen ist.

Je nach Saison und Wunsch kann die Melonensorte gewählt werden, es darf jedoch kein fertiger Saft sein, für dieses Getränk wird die frische Frucht verwendet. Die Melonenscheiben in Stücke schneiden und mit den Trauben und der Mandelmilch im Standmixer oder Blender verarbeiten. Eventuell ist es notwendig, zuerst Haut und Kerne der Trauben zu entfernen – auch wenn diese wertvolle Wirkstoffe enthalten –  dies hängt von der Leistungsfähigkeit des Mixers ab. Dieser Saft wirkt belebend, schmeckt lecker und ist gegen geistige Ermüdung sehr empfehlenswert.