Farblose Gelatine: 11 Vorzüge, die du kennen solltest

16 August, 2020
Farblose Gelatine bietet unglaublich viele Vorzüge. Sie liefert beispielsweise wertvolle Proteine, die deine körperliche Ausdauer verbessern. Außerdem kann sie dir helfen, dich zu entspannen und ist ein wirksames Mittel gegen Schlafstörungen. Erfahre heute, welche unglaublichen Vorzüge sie dir sonst noch bietet!

Farblose Gelatine ist eine halbfeste und durchsichtige Substanz. Sie wird aus Kollagen gewonnen, das aus tierischem Bindegewebe ausgekocht wird.

Farblose Gelatine besteht zu 98 % aus komplexen Proteinen und zu 2 % aus Mineralien. Wenn du die Substanz mit Wasser mischst, bietet Gelatine zahlreiche Vorteile für deinen Körper.

Aufgrund ihrer Textur und ihrer Verdickungsfähigkeit wird sie sehr gerne zur Herstellung von Gebäck oder für andere Rezepturen verwendet.

Aber abgesehen von ihrer kulinarischen Verwendung ist farblose Gelatine auch ein medizinisches Lebensmittel, das zur Vorbeugung und Behandlung vielfältiger Erkrankungen eingesetzt werden kann.

Obwohl viele Menschen diese Vorzüge bereits nutzen, gibt es nach wie vor auch zahlreiche Menschen, die noch nicht wissen, wie sie dieses natürliche Heilmittel umfassend einsetzen können, um ihre Gesundheit zu verbessern.

Daher wollen wir dir in unserem heutigen Artikel die 11 wichtigsten Vorzüge aufzeigen, die farblose Gelatine bietet.

1. Gelatine ist entgiftend

farblose Gelatine - Bauch einer Frau

Glycin, eine der in Gelatine vorkommenden Aminosäuren, trägt zur Entgiftung der Leber bei.

Da diese Substanz die Aktivität der Ausscheidungsorgane unterstützt, ist sie von entscheidender Bedeutung für die optimale Funktion der Leber.

Die Absorption von Glycin trägt dazu bei, die negativen Auswirkungen freier Radikale zu verhindern. Darüber hinaus dient dies auch der Vorbeugung nachfolgender Zellschädigungen, die aufgrund überschüssiger Giftstoffe im Blut entstehen würden.

2. Sie verbessert deine Verdauung

Gelatine ist ein hydrophiles Nahrungsmittel. Mit anderen Worten, sie zieht Wasser an und nimmt es auf, selbst wenn sie bereits gekocht ist.

Diese Eigenschaft macht farblose Gelatine zu einem großartigen Verbündeten für dein Verdauungssystem, da sie Magensäfte zurückhält und die Verdauung von Nahrungsmitteln erleichtert.

Darüber hinaus verbessert der Verzehr von Gelatine deine Darmbewegungen. Und zusätzlich trägt sie zur Ausscheidung von Abfallstoffen bei, die häufig im Darm zurückbleiben.

Dank des enthaltenen Glycins kann sie auch deine Magenschleimhaut wieder aufbauen. Dadurch verbessert sich die Absorption von Nährstoffen und der Entstehung von Verdauungsstörungen wird vorgebeugt.

3. Farblose Gelatine verbessert die Gesundheit deiner Knochen und Gelenke

farblose Gelatine - Gelenke

Die hohe Konzentration essentieller Aminosäuren macht farblose Gelatine außerdem zu einer sehr guten Nahrungsergänzung, um deine Knochen- und Knorpelgesundheit zu erhalten.

Ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekämpfen Schmerzen in diesen Bereichen. Gleichzeitig senken sie dein Risiko, an Erkrankungen wie Arthritis und Arthrose zu leiden.

4. Farblose Gelatine ist ein hervorragender Proteinlieferant

Aber das sind noch lange nicht alle Vorteile, die farblose Gelatine zu bieten hat. Da sie zu über 90 % aus Proteinen mit hohem biologischen Wert besteht, steigert sie dein Energieniveau. Darüber hinaus tragen diese Proteine zum Aufbau von Muskelmasse bei und verbessern deine Ausdauer.

Daher ist Gelatine sehr gut für Sportler und schwangere Frauen geeignet. Unser Körper kann die enthaltenen Aminosäuren sehr leicht absorbieren und verwerten.

5. Sie kräftigt deine Nägel und Haare

farblose Gelatine - kräftige Nägel

Das in Gelatine enthaltene Keratin kannst du als alternative Behandlung zur Stärkung deiner Nägel und brüchiger Haare nutzen.

Von diesen Eigenschaften kannst du sowohl durch den Verzehr als auch durch äußerliche Anwendung von Gelatine profitieren.

6. Sie verbessert deine Haut

Kollagen ist eine der Substanzen, die am häufigsten bei der Herstellung von Lotionen und kosmetischen Hautpflegeprodukten verwendet wird.

Farblose Gelatine hat eine gekochte Kollagenbasis. Daher liefert sie dir die notwendigen Aminosäuren, um deine Haut jung und gesund zu erhalten.

Der Verzehr und die topische Anwendung mindern die negativen Auswirkungen durch Sonneneinstrahlung und andere Toxine. Außerdem verhindern sie das Auftreten vorzeitiger Falten.

7. Farblose Gelatine kann dir helfen, Stress und Ängste abzubauen

gestresste Frau

Glycin wirkt auch als natürliches Beruhigungsmittel, das die übermäßige Produktion von Noradrenalin stoppen kann. Dieses Hormon steht in Zusammenhang mit Ängsten und Panik.

Die Absorption von Glycin gleicht die Aktivität des Nervensystems aus. Darüber hinaus reduziert es auch die Produktion von Stress-Hormonen.

8. Sie repariert deine Darmwand

Die Inhaltsstoffe von Gelatine tragen dazu bei, die Permeabilität des Darms zu reduzieren.

Das liegt daran, dass sie die Darmwand reparieren, welche häufig durch Lebensmittelunverträglichkeiten oder -allergien und verschiedene Erkrankungen gereizt wird.

Infolgedessen verbessert sich die Absorption der Nährstoffe aus der Nahrung. Und dies wiederum führt dazu, dass dein Körper gesund bleibt.

9. Farblose Gelatine hilft dir beim Einschlafen

schlafende Frau

Wenn du an Schlaflosigkeit oder anderen Schlafstörungen leidest, solltest du täglich eine Portion Gelatine in deinen Ernährungsplan einbauen.

Die darin enthaltenen Aminosäuren und essentiellen Mineralien erhöhen die Melatoninproduktion deines Körpers. Dieses Hormon sorgt für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

10. Sie bekämpft überflüssige Pfunde

Außerdem enthält farblose Gelatine sehr wenig Kalorien und gleichzeitig viele Proteine. Daher ist sie eine sehr gute Option, wenn du Gewicht verlieren möchtest.

Diese Substanzen verhindern Heißhungerattacken und helfen dir, deine Nahrungsaufnahme zu kontrollieren. Darüber hinaus erhöhen sie deinen Energieverbrauch, während du dich körperlich betätigst.

Lies auch diesen Artikel: 6 Übungen, mit denen du den Stoffwechsel beschleunigen kannst

11. Farblose Gelatine beschleunigt den Heilungsprozess

Schließlich tragen die entzündungshemmenden und heilenden Eigenschaften von Gelatine dazu bei, den Heilungsprozess innerer und äußerer Verletzungen zu beschleunigen.

Daher ist sie bestens geeignet für die Regeneration oberflächlicher Hautläsionen und anderer Beschwerden wie beispielsweise Geschwüre.

Wie du siehst, kannst du farblose Gelatine nicht nur zum Kochen oder Backen verwenden. Sie hat unglaublich vielfältige Vorzüge für deinen gesamten Körper. Daher empfehlen wir dir, sie regelmäßig zu verzehren, um von diesen wundervollen Eigenschaften zu profitieren!

  • Shaw, G., Lee-Barthel, A., Ross, M. L. R., Wang, B., & Baar, K. (2017). Vitamin C-enriched gelatin supplementation before intermittent activity augments collagen synthesis. American Journal of Clinical Nutrition. https://doi.org/10.3945/ajcn.116.138594
  • Shah, H., & Yusof, F. (2014). Gelatin as an ingredient in food and pharmaceutical products: An islamic perspective. Advances in Environmental Biology.
  • Musso, Y. S., Salgado, P. R., & Mauri, A. N. (2017). Smart edible films based on gelatin and curcumin. Food Hydrocolloids. https://doi.org/10.1016/j.foodhyd.2016.11.007