Die köstlichsten und gesündesten Shakes

· 4 Juni, 2014
Wähle jenen Shake, der am besten deinen Bedüfnissen entspricht. Da diese Getränke nur natürliche Zutaten enthalten, stärken sie den Organismus und schützen ihn vor Krankheiten.

Die Zubereitung von Shakes ist sehr einfach und schnell. Du kannst sie mit einer großen Auswahl an Früchten zubereiten und sie sogar mit einigen Gemüsesorten anreichern, um das Getränk noch nahrhafter zu machen.

Wie bereits erwähnt, ist die Zubereitung von Shakes sehr einfach: Alle Zutaten werden vermixt und anschließend mit Eis verfeinert. So schnell kannst du ein nahrhaftes und köstliches Getränk genießen.

Im Folgenden findest du ein paar Tipps, wie Früchte am besten kombiniert werden, um besonders nahrhafte Shakes zuzubereiten.

Papaya-Shake: Ideal für eine bessere Verdauung

Papaya-Shake

Dieser köstliche Shake kann deine Verdauung anregen und Verstopfung, Blähungen und Magenentzündungen sowie unter anderem auch Wassereinlagerungen vorbeugen. Das Mixgetränk enthält Papain und Kalium, welche für ein gutes Funktionieren des Verdauungssystems sorgen und Blähungen und erhöhter Gasbildung vorbeugen.

Lesetipp: Heilmittel gegen Blähungen: Papaya, Grüntee und Aloe vera

Zutaten

  • 1 Tasse geschälte Papaya, ohne Samen und in Stücke geschnitten
  • 1 Tasse Pfirsiche (in Scheiben)
  • 1 Tasse geschälte und in Stückchen gehackte Birnen
  • 1 Teelöffel Leinsamen
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1/2 Tasse griechischer Joghurt
  • 6 Minzblätter
  • 6 Eiswürfel

Ein idealer Shake zur Vorbeugung von Hautfalten

Beeren

Dieser natürliche Shake ist nicht nur köstlich, sondern auch bestens dazu geeignet, vorzeitiger Alterung entgegenzuwirken. Das liegt vor allem daran, dass er eine Vielzahl von Antioxidantien, Vitamin E, Omega-3-Fettsäuren und Vitamin C enthält. Letzteres ist besonders wichtig für die Bildung von Kollagen, ein für Knochen und Haut unentbehrliches Protein, das Mimikfalten vorbeugen kann.

Zutaten

  • 1 Tasse Blaubeeren
  • 1 Tasse Kirschen
  • 1 Tasse Erdbeeren
  • 1/4 Tasse geschälte und gehackte Avocado
  • 2 Esslöffel Weizenkeime
  • 2 Esslöffel gemahlene Leinsamen
  • 1/2 Tasse Naturjoghurt
  • 1 Tasse Eiswürfel

Mango-Shake für ein starkes Immunsystem

Mango

Der Mango-Shake ist ideal für das Immunsystem, da er eine große Menge an Betacarotinen und Vitamin C enthält, welche sehr wichtig für die Körperabwehr sind. Viele Wissenschaftler sind sich zudem einig, dass dieses Vitamin die Produktion von weißen Blutkörperchen anregen kann – diese Zellen schützen den Organismus vor Viruserkrankungen und anderen Schadstoffen, die die Gesundheit gefährden können. 

Auch interessant: Mango gegen Verstopfung

Zutaten

  • 1 Tasse geschälte und gewürfelte Mango
  • 1 Tasse gehackte Melone
  • 1/2 Tasse gehackte Ananas
  • 1/4 Tasse Mandeln
  • 1/2 Tasse Mandelmilch
  • Eiswürfel

Kiwi-Shake: Schutz für die Kleinsten

Kiwi

Dieser Shake eignet sich besonders für schwangere Frauen, da er das Risiko von Geburtsfehlern reduzieren kann. Dieser Smoothie enthält Folsäure,  Eisen und Kalzium, die Sauerstoff transportieren, um das Baby und seine Knochen zu unterstützen. 

Zutaten

  • 3 Esslöffel Orangensaft
  • 1 Tasse Brombeeren
  • 2 Tassen geschälte und gehackte Kiwi
  • 1/2 Tasse Magermilchpulver
  • 1 Tasse Pflaumensaft
  • Eiswürfel

Ein Erdbeer-Shake zur Appetitkontrolle

Erdbeeren

Dieser Erdbeershake enthält nur 165 Kalorien, trotzdem hilft er Ihnen, länger satt zu bleiben und enthält viele wertvolle Ballaststoffe und Proteine. Außerdem enthält er Omega-3-Fettsäuren, die den Stoffwechsel unterstützen können. Dieser Shake ist übrigens auch bestens zum Abbau von Bauchfett geeignet.

Zutaten

  • 1 Tasse Erdbeeren
  • 1 Tasse gehackte Mango
  • 1 geschälte, entkernte Zitrone
  • 1 Esslöffel Leinsamen-Öl
  • 1/2 Tasse Tofu
  • 1 Tasse Eiswürfel

Abschließend…

Wie du siehst, sind diese Shakes eine wahre Wohltat für den Körper und können vielen gesundheitlichen Problemen sowie Unwohlsein vorbeugen, die tagtäglich unsere Gesundheit sowie unsere Lebensqualität beeinflussen können.

Diese Getränke können jederzeit eingenommen werden, sie stärken den Organismus und bekämpfen viele Krankheiten – zudem sind die Shakes einfach erfrischend und köstlich.

Früchte sind die besten natürlichen Helfer, um uns fit und gesund zu halten. Unsere Rezepte fördern deine Gesundheit und versorgen dich mit allen wichtigen Nährstoffen.

  • Lim, Y. Y., Lim, T. T., & Tee, J. J. (2007). Antioxidant properties of several tropical fruits: A comparative study. Food Chemistry. https://doi.org/10.1016/j.foodchem.2006.08.038
  • Prakash, A., Rigelhof, F., & Mlller, E. (2011). Antioxidant Activity. European Review for Medical and Pharmacological Sciences. https://doi.org/10.1016/j.bmcl.2010.12.025
  • Kim, H., Moon, J. Y., Kim, H., Lee, D. S., Cho, M., Choi, H. K., … Cho, S. K. (2010). Antioxidant and antiproliferative activities of mango (Mangifera indica L.) flesh and peel. Food Chemistry. https://doi.org/10.1016/j.foodchem.2009.12.060