5 Ideen für ein proteinreiches Frühstück

· 24 Mai, 2017
Um gut in den Tag zu starten und leistungsfähig zu sein, sind proteinreiche Nahrunsmittel zum Frühstück sehr wichtig, denn damit erhält der Organismus die benötigte Energie.

Ein proteinreiches Frühstück ist die beste Möglichkeit, den Körper mit Energie zu versorgen, damit er leistungsfähig ist und du dann alle täglichen Verpflichtungen in optimalem Zustand ausüben kannst.

Ein proteinreiches Frühstück endet das nächtliche Fasten, deshalb muss der Körper mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt weden, um den Stoffwechsel und alle kognitiven Funktionen anzuregen.

Darüber hinaus ist dies die beste Möglichkeit, um für ein langes Sättegefühl zu sorgen und dann Übergewicht vorzubeugen.

Noch immer ignorieren viele die Wichtigkeit des Frühstücks und essen dann Nahrungsmittel mit wenig Nährwert, die dem Organismus wenig Nutzen bringen.
Das Problem ist, dass manche am Morgen nur sehr wenig Zeit haben und auch nicht wissen, welche Zutaten am besten sind.
Deshalb findest du anschließend 5 interessante Ideen, die durch die Kombination der Zutaten viele Proteine enthalten und deshalb sehr gesund sind.

1. Cremiges Parfait mit Quinoa und Heideleeren

Parfait

Ein Parfait ist ein halbgefrorener Nachtisch, der mit verschiedenen Früchten sowie cremigen Zutaten hergestellt werden kann.

In unserem heutigen Rezept verwenden wir Quinoa und Heidelbeerendie reich an Proteinen sowie gesunden Kohlenhydraten sind und dir schon beim Frühstück zu viel Energie verhelfen werden. Ein proteinreiches Frühstück das überdies lecker schmeckt.

Zutaten

  • ⅓ Tasse gekochte Quinoa (61 g)
  • ¾ Tasse griechischer Joghurt (200 g)
  • ¼ Teelöffel Vanilleextrakt (1,2 g)
  • 1 Prise Zimt
  • ¼ Tasse Heidelbeeren (37 g)
  • 9 Nüsse

Zubereitung

  • Quinoa und griechischen Joghurt mischen und dann das Vanilleextrakt und den Zimt dazugeben.
  • Danach eine dünne Schicht dieser Creme in ein Glas geben und die Heidelbeeren und Nüsse daraufstreuen.
  • Bereite so mehrere Schichten mit Creme sowie Früchten zu bis das Glas voll ist.
  • Dieses Parfait schmeckt zum Frühstück wunderbar!

Lecker und gesund: Entgiftungsdrink aus Heidelbeeren und Joghurt

2. Krokant mit Mandeln und Kleie

Dieses Rezept schmeckt köstlich und ist perfekt für ein proteinreiches Frühstück, das dir dann bereits am Morgen zu mehr Energie verhilft.

Es enthält Ballaststoffe, Antioxidantien sowie Kohlenhydrate, die die Verdauung fördern, die Herz-Gefäß-Gesundheit und auch die kognitiven Fähigkeiten verbessern. 

Zutaten

  • ¾ Tasse Vollkorncerealien (30 g)
  • ¾ griechischer Joghurt (200 g)
  • 6 Mandeln
  • 3 Scheiben einer reifen Banane

Zubereitung

  • Die Vollkorncerealien mit dem Joghurt mischen und dann mit den Mandeln und den Bananenscheiben garnieren.
  • Ein leckeres Frühstück! Du kannst dieses Krokant dann auch bei Heißhunger essen.

3. French Toast mit Joghurt

French-Toast

French Toast mit Joghurt liefert bis zu 28 g Proteine und ist deshalb perfekt, um die Muskelkraft zu fördern und für ein langes Sättegefühl zu sorgen.

Es handelt sich um eine ausgezeichnete Alternative für ein gesundes Frühstück.

Zutaten

  • 1 Brotscheibe
  • ein Ei
  • 1 Prise Zimt
  • ¾ Tasse Naturjoghurt (200 g)

Zubereitung

  • Das Ei gut verrühren und darin das Brot einweichen. Danach in einer Pfanne kurz auf beiden Seiten anbraten.
  • Mit Zimt bestreuen und dann mit dem Naturjoghurt servieren.

4. Ein proteinreiches Frühstück: Pfannkuchen mit Champignons und Tomate

Diese Pfannkuchen werden schnell zubereitet und schmecken ausgezeichnet. Damit kannst du dann bereits am Morgen Gemüse und Proteine einnehmen.

Wir verwenden für diese Pfannkuchen Champignons, doch du kannst sie auch mit Spinat, Zwiebel sowie anderen Zutaten ersetzen.

Zutaten

  • ½ Tasse Quark (100 g)
  • 4 Eiklar
  • ½ Tasse klein geschnittene Champignons (15 g)
  • ½ Tasse klein geschnittene Tomate

Zubereitung

  • Die Eiklar gut verrühren und danach in eine Pfanne mit Anti-Haft-Beschichtung geben.
  • Sobald das Eiweiß leicht fest wird, den Quark und die geschnittenen Champignons sowie die geschnittene Tomate daraufgeben.
  • Sobald das Gemüse gar ist, kannst du den Pfannkuchen zusammenklappen und dann servieren.
Hier findest du noch mehr interessante Möglichkeiten: Das Superfrühstück für einen Tag voll Energie

5. Joghurt mit Nüssen und Weizenkeimen

Joghurt

Diese einfache und leckere Alternative ist sehr proteinreich und hält dich dann lange satt. Darüber hinaus liefert dieser Joghurt viel Energie und verbessert überdies die Verdauung. Ein proteinreiches Frühstück das dir dann viel Energie gibt.

Zutaten

  • ¾ Tasse griechischer Joghurt (200 g)
  • 7 halbe Nüsse
  • 2 Esslöffel Weizenkeime (20 g)
  • 1 frische Himbeere

Zubereitung

  • Den griechischen Joghurt in eine Tasse geben und dann die Nüsse daraufgeben.
  • Alles mit den Weizenkeimen vermischen und dann mit einer Himbeere garnieren.

Wie du siehst, gibt es viele gesunde Möglichkeiten für ein leckeres Frühstück. Du benötigst für die Zubereitung nicht länger als 5 Miuten und kannst dann damit dem Körper die benötigten Nährstoffe zuführen.

Bereite dir jeden Morgen ein anderes leckeres Rezept zu, um den ganzen Tag lang von allen Vorteilen zu profitieren!

  • Keski-Rahkonen, A., Kaprio, J., Rissanen, A., Virkkunen, M., & Rose, R. J. (2003). Breakfast skipping and health-compromising behaviors in adolescents and adults. European Journal of Clinical Nutrition. https://doi.org/10.1007/s10973-014-4076-9
  • Benton, D., & Parker, P. Y. (1998). Breakfast, blood glucose, and cognition. American Journal of Clinical Nutrition. https://doi.org/10.1093/ajcn/67.4.772S