3 magnesiumreiche Mixgetränke zum Schutz deiner Gesundheit

· 7 November, 2016
Ein Magnesiummangel kann schwere Folgen für deine Gesundheit haben. Mit diesen Mixgetränken kannst du für mehr Magnesium in deinem Organismus sorgen.

Magnesiumreiche Mixgetränke sind eine hervorragende Alternative, um einen Mangel an diesem Mineralstoff zu beheben. In der Tat könnte es gut möglich sein, dass du, ohne es zu wissen, ein Defizit hast und deine Gesundheit leidet.

Magnesium ist wichtiger Bestandteil unserer Knochen, Muskeln, des Blutes und eines Großteils unserer Körpergewebe.

Wir benötigen es, um Energie zu produzieren und außerdem zahlreiche Proteine und Fette zu synthetisieren.

Laut einer Studie, die an der Universität von Oregon (USA) durchgeführt wurde, kann ein Magnesiummangel unsere Gesundheit stark beeinträchtigen, weil sich damit das Risiko für Bluthochdruck, Diabetes und verschiedene Herzerkrankungen wesentlich erhöht.

Deshalb sollte unsere Ernährung gesund und vielfältig sein, damit kein Nährstoff fehlt.

Damit du deinen Bedarf an Magnesium deckst, schlagen wir dir vor, einmal in der Woche magnesiumreiche Mixgetränke zu trinken. Dadurch ist es ganz einfach, dieses Mineral in deine Ernährung einzubauen.

Du kannst ja jede Woche ein anderes ausprobieren!

Magnesiumreiche Mixgetränke

Wenn du magnesiumreiche Mixgetränke 7 bis 10 Tage lang konsumiert hast, wirst du den Unterschied merken. Natürlich musst du weiterhin auf eine ausgeglichene, gesunde Ernährung achten. 

Grünblättriges Gemüse, sowie Leinsamen oder Algen sind sehr reich an Magnesium und Chlorophyll, beide fördern die Allgemeingesundheit.

Dies macht sich wie folgt bemerkbar:

  • Müdigkeit lässt nach.
  • Kopfschmerzen bzw. Migräne verschwinden.
  • Verstopfung wird verhindert.
  • Knochen-, Gelenk- und Muskelschmerzen reduzieren sich.
  • Haare und Nägel wachsen stärker.
  • Die Blutzuckerwerte werden reduziert.

Genügend Gründe, um magnesiumreiche Mixgetränke in deinen Ernährungsplan einzubauen.

1. Mixgetränk aus Banane, Schokolade und Ahornsirup

Dieses Energiegetränk kannst du einmal in der Woche trinken, ohne dir dabei Sorgen wegen der Kalorien zu machen, denn der Shake ist sehr gesund.

  • In diesem Rezept wird zuckerfreie Bitterschokolade verwendet. Bereits 100 gr Bitterschokolade decken übrigens 80% des empfohlenen Tagesbedarfs an Magnesium.
  • Ahornsirup beinhaltet außerdem mehr Magnesium als Honig und auch die Banane ist für ihren hohen Magnesiumanteil bekannt.

Diese Kombination von Zutaten ist nicht nur lecker, sondern du kannst dadurch deinen Organismus auch mit viel Magnesium versorgen.

Zutaten

Zubereitung

  • Die Zubereitung ist sehr einfach. Zuerst die Banane schälen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten im Standmixer gut verarbeiten und den Shake danach genießen.

2. Mixgetränk aus Spinat, Avocado und Erdbeeren

Mixgetränk mit Erdbeere garniert

Dieses Getränk eignet sich hervorragend für den Tagesbeginn. Es ist energiereich, enthält Antioxidantien, Ballaststoffe und außerdem auch weitere zahlreiche wichtige Nährstoffe.

  • Die Avocado kann übrigens ca. 15% des Tagesbedarfs an Magnesium decken. Wenn du außerdem Spinat und Erdbeeren hinzufügst, erhöhst du den Nährwert beträchtlich.

Lesevorschlag: Gesundheitsförderndes Mixgetränk mit Karotten und Ingwer

Beachte unsere Anweisungen für die Zubereitung dieses köstlichen natürlichen Mixgetränkes:

Zutaten

  • 1/2 Avocado
  • 8 Erdbeeren
  • 30 g Spinat
  • 200 ml Wasser
  • 25 g Honig

Zubereitung

  • Die Erdbeeren und den Spinat muss man zuerst gründlich waschen, weil diese leicht Pestizide aufnehmen.
  • Danach alle Zutaten in den Mixbecher geben und verarbeiten bis eine homogene Mischung entsteht.
  • Anschließend dieses gesunde und leckere Getränk jeden Morgen trinken.

3. Mixgetränk aus Feigen und Mandelmilch

Feigen enthalten nicht nur Magnesium, sondern auch viel Kalzium. Deshalb schützen sie uns vor Osteoporose und sind sehr köstlich und gar nicht so kalorienreich, wie geglaubt wird.

Wenn gerade Feigensaison ist, solltest du auf jeden Fall dieses Mixgetränk kosten!

Lesevorschlag: 9 Lebensmittel, die für schlechte Körpergerüche verantwortlich sind

Am besten ist es, du folgst einfach unseren Anweisungen für die Zubereitung dieses magnesiumreichen Getränkes.

Mixgetränk mit Feigen

Zutaten

  • 5 reife Feigen
  • 2 g Sesam
  • 200 ml Mandelmilch
  • 2 g Zimt

Zubereitung

  • Die Feigen zuerst schälen und mit den restlichen Zutaten im Mixer einige Sekunden verarbeiten.
  • Anschließend in deinem Lieblingsglas servieren und mit etwas Zimt abschmecken.

Dieses Mixgetränk ist nicht nur gesund, sondern schmeckt außerdem auch wunderbar!

Genieße regelmäßig magnesiumreiche Mixgetränke, damit du sowohl deinem Gaumen als auch deiner Gesundheit etwas Gutes tust!

  • Hiner, A. (2018). Magnesium. Nursing Critical Care. https://doi.org/10.1097/01.CCN.0000527218.03934.56
  • Swaminathan, R. (2000). Disorders of magnesium metabolism. CPD Bulletin Clinical Biochemistry. https://doi.org/10.1016/B978-0-323-04883-5.50036-2
  • https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5786912/