Was Frauen von Beziehungen erwarten

· 30 Juni, 2015

Frauen erwarten oft mehr von ihrer Partnerschaft als Männer und achten zudem auch auf die kleinen Feinheiten. Bereits bei der Partnersuche sind Frauen viel selektiver als Männer. Nicht nur das Aussehen zählt, es gibt viel wichtigere Dinge. In diesem Beitrag erfährst du, was Frauen wirklich von ihrem idealen Partner erwarten.

1. Starke Teamplayer

Eine Beziehung bedeutet meist, den Alltag gemeinsam zu verbringen und zu harmonisch zu gestalten. Der schönste Mann der Welt bringt nichts, wenn er unfähig ist, täglich für Glücksmomente und positive Energie zu sorgen. Frauen suchen jemanden der sie zum Lachen bringt, mit dem sie Geheimnisse teilen können und jemanden, der sie versteht. Ein Partern, der das Leben leichter macht und nicht ständig nur Forderungen, Misstrauen oder Eifersucht zeigt. Damit kann eine Partnerschaft nicht gefestigt werden, negative Gefühle führen nur zu Leid und Ärger. Wer wünscht sich nicht einen Beziehungsalltag voller Freude, frei von Schmerz.

2. Kommunikative Zuhörer

Pärchen2_ALT_TITLE

Dies gilt wohl für alle Beziehungen – sowohl wir selbst als auch unsere Partner sollten die Fähigkeit haben, zuzuhören und zu verstehen. Sich in den anderen einzufühlen stärkt die Beziehung und ermöglicht ein angenehmes Zusammenleben sowie eine gemeinsame Zukunft. Gefragt ist ein Partner, mit dem man über alles offen sprechen kann, auch über Gefühle und Dinge die verletzen oder glücklich machen.

3. Witzig und aufregend soll der Partner sein

Pärchen3_ALT_TITLE

Der Beziehungsalltag kann mit einfachen Kleinigkeiten frisch und aufregend bleiben – schon ein Lächeln am Morgen bringt Freude, ein Versprechen, gemeinsame Zukunftsprojekte, ein tröstender Blick zur richtigen Zeit, eine Umarmung im Dunkeln, lautes gemeinsames Lachen oder ein Spaziergang im Park, es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich gemeinsam zu erfreuen.

Diese kleinen Dinge verschönern den Alltag, man muss an einer Beziehung immer arbeiten. Man muss den ehrlichen Wunsch verspüren, glücklich zu sein und seinen Partner ebenfalls glücklich machen zu wollen, weil man ihn liebt und respektiert und deshalb nur das Beste für ihn möchte. Die Flamme der Verliebtheit aufrecht erhalten, das ganz besondere Knistern, sorgt für einen glücklichen Alltag.

4. Ein reifer, selbstsicherer Partner

Pärchen4_ALT_TITLE

Unreife, unsichere Personen machen eine Beziehung oft sehr schwierig. Wenn ein geringes Selbstwertgefühl und Misstrauen dazukommen, sorgt dies oft für sehr negative Gefühle. Eifersucht oder emotionale Manipulation, Betrug oder Erpressung sind oft die Folgen. Mit reifen, selbstsicheren Menschen ist jede Beziehung einfacher – jemand der über Einfühlungsvermögen verfügt und fähig ist, Schritt für Schritt eine gesunde, glückliche und stabile Beziehung aufzubauen.