Selbstgemachte Augencreme gegen Falten

Um die gewünschten Resultate zu erzielen, musst du diese Creme regelmäßig verwenden, auch wenn du bereits nach der ersten Anwendung eine straffere, sanftere Haut erreichen wirst. 

Diese selbstgemachte Augencreme gegen Falten ist für die empfindliche Haut im Augenbereich perfekt, die durch direkte Sonnenexposition, Umweltschadstoffe und andere Faktoren dazu neigt, schlaff zu werden und Falten zu bilden. 

Zwar können hier auch genetische Faktoren eine Rolle spielen, doch meist ist ein Nährstoffmangel und fehlende Pflege ausschlaggebend für frühzeitige Alterungserscheinungen. 

Es gibt zwar auch chirurgische Möglichkeiten, hängende Augenlider, welche die Sicht stören, wieder zu heben, doch wir empfehlen weniger aggressive Alternativen, die in leichten Fällen auch sehr wirksam sein können.

Zu diesen Alternativen zählt auch die selbstgemachte Augencreme gegen Faltendie wir dir heute nahelegen möchten, um die Haut im Augenbereich zu straffen und elastisch zu halten.
Anschließend erfährst du mehr über die Vorteile dieser Augencreme und wie du diese in einfachen Schritte herstellen kannst. Pass gut auf!

Selbstgemachte Augencreme gegen Falten

selbstgemachte Augencreme gegen Falten für schöne Augen

Die Kombination verschiedener Zutaten für dieses selbstgemachte Augencreme gegen Falten liefert der empfindlichen Haut im Augenbereich wertvolle Nährstoffe. Damit kann die Haut gestrafft, gepflegt und geschützt werden.

  • Mit der regelmäßigen Anwendung dieser Creme wird die Produktion von Kollagen und Elastin gefördert. Diese beiden Substanzen sind wichtig für eine glatte, gepflegte Haut.
  • Gleichzeitig werden damit Schwellungen und Spuren von Müdigkeit reduziert, denn die Zutaten haben entzündungshemmende und erfrischende Eigenschaften.
  • Darüber hinaus enthält diese Augencreme Antioxidantien, welche die schädliche Wirkung der freien Radikalen hemmen und so vorbeugend gegen den Verlust von Elastizität und die Erscheinung von Falten wirken.
  • Die in dieser Augencreme enthaltenen Vitamine C und E sind notwendig, um die Durchblutung anzuregen und die Zellregeneration zu fördern.
  • Diese Creme zeichnet sich auch durch essenzielle Fettsäuren aus, welche dazu beitragen, die natürliche Feuchtigkeit der Haut zu bewahren und vor Trockenheit zu schützen.
  • Doch das ist noch nicht alles: Die essenziellen Inhaltsstoffe dieser Augencreme schützen auch vor Sonnenstrahlung und vermeiden die Schwächung der empfindlichen Haut im Augenbereich.

Wir empfehlen auch diesen Beitrag: Natürliche Cremes gegen Falten auf der Stirn

Wie wird diese selbstgemachte Augencreme gegen Falten hergestellt?

selbstgemachte Augencreme gegen Falten

Verwende für diese selbstgemachte Augencreme gegen Falten rein biologische Zutaten guter Qualität, denn diese enthalten eine höhere Konzentration an Wirkstoffen. Gleichzeitig kannst du so Schadstoffe (Pestizide usw.) vermeiden.

  • Diese Augencreme wird mit Aloe vera hergestellt. Diese Pflanze ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien, die in Kombination die Hautregeneration fördern und die Haut pflegen. 
  • Darüber hinaus werden für diese Creme Hafer und Naturjoghurt verwendet. Beide wirken peelend und beruhigen die Haut. Damit werden abgestorbene Hautschüppchen und Unreinheiten entfernt.
  • Eine weitere Zutat dieser Augencreme ist Gurke, die viel Wasser liefert, die Haut strafft und pflegt. 

Zutaten

  • 4 Esslöffel Aloe-Gel (60 g)
  • 2 Esslöffel Haferflocken (20 g)
  • 4 Esslöffel Naturjoghurt (72 g)
  • 5 Gurkenscheiben ohne Schale

Zubereitung

  • Ein Aloe-Blatt abschneiden und der Länge nach aufschneiden, um das Gel zu entnehmen. Du benötigst mindestens 4 Esslöffel davon.
  • Das Aloe-Gel zusammen mit den Haferflocken, der Gurke und dem Naturjoghurt im Standmixer verarbeiten bis eine homogene Creme entsteht.

Anwendung

  • Entferne alle Make-up Reste von den Augenlidern und im Augenbereich und reinige die Haut gut mit neutraler Seife bevor du die Augencreme aufträgst.
  • Massiere den Augenbereich mit einer kleinen Menge der Creme, pass dabei jedoch auf, dass diese nicht in die Augen gerät.
  • Die Augenlider und den umliegenden Bereich mit der Creme bedecken.
  • Lasse diese 30 Minuten lang wirken und spüle sie dann mit kaltem Wasser ab.
  • Die restliche Creme kannst du im Kühlschrank aufbewahren.
  • Wiederhole diese Behandlung jeden Abend.

Entdecke auch diesen Artikel: Bekämpfe Haarausfall mit dieser Anwendung mit Aloe vera und Kokosmilch

Hast du Lust, dieses Rezept auszuprobieren? Wenn du siehst, dass die Haut um deine Augen schlaff wird und Pflege benötigt, kannst du davon sehr profitieren. 

Wende diese selbstgemachte Augencreme gegen Falten regelmäßig an! Vergiss nicht, dass die gewünschten Ergebnisse nicht unmittelbar erzielt werden, auch wenn bereits nach der ersten Anwendung positive Effekte zu sehen sind.

Verwende diese Augencreme mindestens dreimal in der Woche, um von allen Vorteilen zu profitieren und deine Haut zu pflegen!
Kategorien: Schönheit Schlagwörter:
Auch interessant