Iss von diesen Lebensmitteln so viel, wie du willst

· 29 Juli, 2018
Egal ob man abnehmen oder sein Gewicht halten möchte, die Gefahr, über den Hunger hinaus zu essen, ist immer sehr groß. Daher wollen wir dir heute zeigen, von welchen Lebensmitteln du ohne ein schlechtes Gewissen so viel essen kannst, wie du willst. Schau sie dir an!

Wenn du oft zwischen den Mahlzeiten hungrig wirst und Appetit bekommst, solltest du dir folgende Lebensmittel anschauen, von denen du so viel essen kannst, wie du willst. Dies kannst du zu jeder Tageszeit machen, da sie sehr kalorienarm und gesund sind.

Sellerie

Sellerie hat nur 6 Kalorien pro 100 Gramm. Er besteht zu 95 % aus Wasser. Daher hat er so gut wie keine Kalorien. In Sellerie sind ebenfalls 30 % deines täglichen Vitamin-K-Bedarfs enthalten. Du solltest ihn nur frisch zu dir nehmen, da 5 Tage nach der Ernte all seine Nährstoffe schon verlorengegangen sind.

Ansonsten kannst du bei Sellerie immer zugreifen, denn er ist ein Lebensmittel, von dem du so viel essen kannst, wie du willst.

Rucola

Rucola ist ein Lebensmittel, von dem du so viel essen kannst wie du willst

Rucola enthält gerade mal 10 Kalorien pro 100 Gramm, daher solltest du ihn unbedingt deinen Salat hinzufügen. Indem du ihn mit anderen kalorienarmen Lebensmitteln, wie weißem Käse und Olivenöl, mischst, kannst du ganz einfach einen gesunden und kalorienarm Snack zaubern.

Eiweiß

Ein einzelnes Eiklar enthält nur 17 Kalorien. Selbst, wenn du einer strengen Diät folgst, gehört dies zu den Lebensmitteln, von denen du so viel essen kannst, wie du willst. Frittiert sollten sie dann natürlich nicht sein.

Blattsalat

Blattsalat enthält etwa 10 bis 20 Kalorien pro 100 Gramm, es kommt dabei auf die Art des Salates an. Diese Gemüsesorte enthält ebenfalls reichlich Vitamin A und C, sowie Eisen und Folsäure. Ein hoher Salatkonsum wird deiner Figur daher sicher nicht schaden.

Gurke

Gurken enthalten gerade mal 16 Kalorien pro 100 Gramm. Dies kommt daher, dass sie fast komplett aus Wasser bestehen. Du solltest die Schale der Gurke immer mitessen, da sie die meisten Vitamine enthält.

Blumenkohl

Blumenkohl ist ein Lebensmittel, von dem du so viel essen kannst wie du willst

Blumenkohl enthält ebenfalls sehr wenige Kalorien. Es sind nur 25 pro 100 Gramm. Er enthält jedoch viel Vitamin C und K.

Tomaten

Tomaten enthalten 25 Kalorien pro 100 Gramm. Sie enthalten viel Lycopin, Vitamin A, C und B2, sowie Folsäure, Ballaststoffe, Chrom und Kalium.

Schau dir auch diesen Artikel an:

5 Schönheitsmittel aus Tomaten

Brokkoli

Brokkoli ist nicht nur lecker, sondern auch kalorienarm. Dieses Gemüse ist perfekt in jeder Abnehmdiät! Es enthält viel Vitamin A, C, E, I und K, sowie 20% deines täglichen Bedarfs an Ballaststoffen.

Popcorn

Viele denken Popcorn führt dazu, dass man zunimmt. Eigentlich enthält Popcorn jedoch nur 31 Kalorien pro 100 Gramm und zählt damit zu den Lebensmitteln, von denen du so viel essen kannst wie du willst. Bereite Popcorn jedoch zu Hause zu, verzichte auf fertig gekaufte oder Mikrowellen-Popcorns!

Seetang

Seetang ist ein Lebensmittel, von dem du so viel essen kannst wie du willst

Algen sind reich an Jod und enthalten so gut wie gar keine Kalorien.

Erbsen

Pro 100 Gramm enthalten Erbsen nur 35 Kalorien, zusätzlich dazu enthalten sie noch eine Menge Ballaststoffe und Proteine.

Grapefruit, ein Lebensmittel von dem du so viel essen kannst, wie du willst!

Diese Frucht enthält nur 50 Kalorien pro 100 Gramm. Sie kann außerdem den Blutzuckerspiegel stabilisieren und bietet dir viel Vitamin C.

Schau dir auch diesen Artikel an:

Diabetes vorbeugen mit Grapefruit

Erdbeeren

Wie Melone und Grapefruit, enthalten Erdbeeren nur 50 Kalorien pro 100 Gramm. Sie liefern große Mengen an Kalium und Ballaststoffen. Darüber hinaus helfen Erdbeeren bei Entzündungen.

Himbeeren

Himbeeren sind Lebensmittel, von denen du so viel essen kannst wie du willst

100 Gramm Himbeeren enthalten nur 62 Kalorien. Diese Beeren sind außerdem reich an Antioxidantien und Vitamin C.

Orangen

Orangen enthalten nur 80 Kalorien pro 100 Gramm. Sie zeichnen sich durch eine Fülle an Vitamin C aus. Viele entfernen den weißen Teil der Frucht, dieser enthält jedoch eine Menge Ballaststoffe.

Blaubeeren

Blaubeeren zählen zu den besten Quellen für Antioxidantien, was den darin enthaltenen Flavonoiden zu verdanken ist. Sie wirken deshalb gegen freie Radikale und beugen degenerativen Krankheiten vor. Sie spenden dem Organismus außerdem viel Flüssigkeit und sind kalorienarm.

Kürbis

100 Gramm Kürbis enthalten gerade mal 25 Kalorien. Dieses Gemüse ist reich an Wasser, Ballaststoffen und Beta-Carotin. Es liefert darüber hinaus wichtige Vitamine (A, E und C) und Mineralien. Außerdem wirkt der Kürbis ebenfalls stark antioxidativ.

Dieses Gemüse unterstützt auch die Regulierung des Blutzuckerspiegels. Außerdem verbessert es die Verdauung, da es sehr viele Ballaststoffe enthält. Der Kürbis hält lange satt, deshalb kannst du davon so viel essen, wie du willst.