Gesundes Mixgetränk gegen Haarausfall

Die Haare sollten nicht nur vor äußeren Aggressionen geschützt, sondern auch von innen durch die Ernährung gestärkt werden. Die Zutaten dieses Mixgetränkes helfen gegen Haarausfall und festigen die Haare.
Gesundes Mixgetränk gegen Haarausfall
Valeria Sabater

Geschrieben und geprüft von der Psychologin Valeria Sabater.

Letzte Aktualisierung: 18. Juli 2022

Haarausfall bereitet vielen große Sorgen. Die Ursachen dafür sind sehr vielfältig: genetische Faktoren, Stress oder eine schlechte Ernährung zählen zu den häufigsten Gründen. Es gibt ein gesundes Mixgetränk gegen Haarausfall.

Wenn es zu starkem Haarausfall kommt, muss auf jeden Fall ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden, um die Ursachen festzustellen und eine entsprechende Behandlung einzuleiten.

Bei Frauen tritt Haarausfall oft auf, wenn Blutarmut und Stress aufeinanander treffen. Du solltest auf jeden Fall eine Analyse durchführen lassen, um sicher zu gehen, wo genau die Ursachen liegen.

Darüber hinaus empfiehlt sich eine ausgeglichene, gesunde Ernährung, in der ausreichend Mineralstoffe und Vitamine vorzufinden sind.

Du kannst dir jeden Tag dieses köstliche Mixgetränk gegen Haarausfall zubereiten, das wir dir heute gegen Haarausfall empfehlen.

Lies mehr über die vorzüglichen Eigenschaften dieses Getränks und probiere es dann noch heute aus!

Haarausfall natürlich bekämpfen

Um Haarausfall vorzubeugen sowie zu behandeln kann man Vitaminkomplexe einnehmen. Überdies gibt es auch spezielle Shampoos, die die Durchblutung fördern und das Haarwachstum stimulieren.

Am besten ist jedoch, natürliche Produkte zu wählen und auf eine entsprechende Ernährung zu achten.

Nahrungsmittel, die Eisen, Phosphor und Vitamin B enthalten sind ideal, um das Wachstum der Haare zu stimulieren. Das Rezept, das wir dir heute empfehlen, enthält diese wichtigen Nährstoffe.

Anschließend gehen wir näher auf die verschiedenen Zutaten und ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften ein.

Hafermilch

Hafer zählt zu den meist konsumierten Getreidesorten. Die nährhaften und energetischen Eigenschaften sind perfekt für eine gute Allgemeingesundheit.

Hafer ist auch als “Getreidekönig” bekannt, da er viel Protein, Vitamine und Mineralstoffe enthält und deshalb in unserer Ernährung eine wichtige Rolle spielt. Damit kann auch die Gesundheit der Haare gepflegt werden.

haferflocken-gegen-haarausfall

Spinat

  • Frischer Spinat ist ausgezeichnet gegen Haarausfall.
  • Er enthält Magnesium, Folsäure sowie Vitamin C. Letzeres ist für die Synthese von Kollagen ausschlaggebend. 
  • Dieses grüne Blattgemüse ist darüber hinaus reich an Vitamin A, B1, B2, B6, C, E, K, Zink, Eisen und Omega 3. All diese Nährstoffe stimulieren das Haarwachstum und verbessern auch die Knochengesundheit.

Avocado

  • Wir haben schon vermehrt über die Vorzüge der Avocado berichtet, die unter anderem ausgezeichnet für Haarmasken ist. Auch der Konsum dieser Frucht hat sehr gute Resultate für die Haare.
  • Damit wird das Haar von innen genährt. Die in der Avocado enthaltenen Fettsäuren verhelfen zu glänzendem sowie gesundem Haar.

Rote Trauben

  • Rote Trauben bergen wahrhafte Schätze für unsere Gesundheit. Auch für die Haare weisen sie überdies zahlreiche Vorteile auf.
  • Sie enthalten Tannine, Flavonoide, Proteine, Vitamin A, Vitamine des B-Komplexes sowie die Vitamine C, D, E und K.
  • Darüber hinaus zeichnen sie sich durch Kalium, Phosphor sowie Eisen aus, Nährstoffe, die gegen Haarausfall sehr wirksam sind.

Bierhefe

  • In unserem Mixgetränk verwenden wir auch Bierhefe in Pulverform. Diese kannst du im Lebensmittelgeschäft sowie im Reformhaus finden.
  • Bierhefe enthält wichtige Vitamine, die für gesundes Haar sowie Nägel ausschlaggebend sind.
Wer jeden Tag Bierhefe zu sich nimmt, versorgt seinen Organismus mit wichtigen B-Vitaminen, essentiellen Aminosäuren sowie vielen Mineralstoffen.
zimt-gegen-haarausfall

Zimt

  • Kann Zimt gegen Haarausfall helfen? Zimt stimuliert den Haarwuchs auf natürliche Weise.
  • Damit wird nämlich die Durchblutung der Kapillargefäße gefördert und gleichzeitig werden dann Bakterien eliminiert, die zu Haarausfall führen könnten.

Wie wird das Mixgeträng gegen Haarausfall zubereitet?

getraenk-gegen-haarausfall

Zutaten für das Mixgetränk gegen Haarausfall

  • 1 Glas Hafermilch (200 ml)
  • ½ Avocado
  • 5 rote Trauben
  • 1 Teelöffel Bierhefe (5 g)
  • ein Teelöffel Ceylon-Zimt (5 g)
  • 1 Teelöffel Honig (7,5 g)

Mixgetränk gegen Haarausfall: Zubereitung

  • Du kannst dieses Mixgetränk in weniger als 5 Minuten zubereiten. Die Avocado, die nicht überreif sein sollte, halbieren und dann die Hälfte des Fruchtfleisches in drei Stücke schneiden.
  • In den Mixbecher geben und die Hafermilch, den Zimt sowie die Bierhefe dazugeben.
  • Wasche die roten Trauben gut und gib sie dann zu den anderen Zutaten in den Mixbecher.
  • Alles gut verarbeiten und danach mit etwas Honig süßen. Dieses Getränk schmeckt ausgezeichnet!
Das könnte dich ebenfalls interessieren...
Pfefferminztee entspannt und fördert die Verdauung
Besser Gesund Leben
Lies auch diesen Artikel bei Besser Gesund Leben
Pfefferminztee entspannt und fördert die Verdauung

Pfefferminztee ist sehr beliebt, um verschiedene Leiden zu lindern und das Wohlbefinden zu fördern. Lies hier mehr darüber.



  • Caseros, R., & Medicinales, P. (2018). Remedios con geranio para caída del cabello , piel y más.
  • Metola Gómez, M., Camacho Pastor, M., Dones Carvajal, J., & Martín Blázquez, M. (2004). Alopecia areata: ¿desencadenante el estrés? Alopecia Areata: Does Stress Precipitate It?.
  • Guerra Tapia, A., & González-Guerra, E. (2013). Los cambios estacionales del cabello: Hasta dónde la verdad de la caída otoñal. Medicina Cutanea Ibero-Latino-Americana. https://doi.org/10.4464/MC.2013.41.3.5065.

Die Inhalte dieser Publikation dienen nur zu Informationszwecken. Sie können keinesfalls dazu dienen, die Diagnosen, Behandlungen oder Empfehlungen eines Fachmanns zu unterstützen oder zu ersetzen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Spezialisten Ihres Vertrauens und holen Sie dessen Zustimmung ein, bevor Sie mit irgendeinem Verfahren beginnen.