Citronellaöl: Wissenschaftlich bestätigte Vorteile

1 Juni, 2020
Citronellaöl ist als natürliches Insektenrepellent bekannt. Doch es hat auch andere sehr interessante Eigenschaften, die wir dir heute vorstellen werden. 

Die positiven Eigenschaften des Citronellaöls (Cymbopogon nardus) wurden in den letzten Jahren wissenschaftlich erforscht. Dabei konnten interessante entzündungshemmende Wirkungen bestätigt werden. Außerdem hilft Citronellaöl bei verschiedenen Hautbeschwerden und soll auch beim Abnehmen, bei Magen-Darm-Beschwerden und Prellungen helfen. Du möchtest mehr darüber erfahren?

Dieses Produkt wird durch Wasserdampfdestillation einer asiatischen Pflanze aus der Familie der Süßgräser gewonnen. Diese Pflanze erreicht eine Höhe von bis zu eineinhalb Meter und ist an ihren grünen, schilfartigen Laubblättern zu erkennen.

Ätherisches Citronellaöl und seine Vorteile: Was sagt die Wissenschaft?

In einer in der Zeitschrift Current Drug Discovery Technologies veröffentlichten Revision wird das therapeutische Potenzial der Citronella hervorgehoben. Sie enthält Wirkstoffe wie Citronelal, Citronelol und Geraniol, die ihr antioxidative, antimikrobielle und wundheilende Eigenschaften verleihen.

Es handelt sich um ein beliebtes natürliches Insektenrepellent, denn die Environmental Protection Agency (EPA) hat die Wirksamkeit dieses Öls bestätigt und auch darauf hingewiesen, dass es nicht toxisch ist. Doch über diese Verwendungsmöglichkeit hinaus zeichnet sich Citronellaöl auch durch andere interessante Eigenschaften aus. Wir schauen uns heute an, welche davon von der Wissenschaft unterstützt werden.

Insektenrepellent

Citronellaöl ist ein besonders gutes natürliches Mittel gegen Mücken ist. Studien haben dies bestätigt.

Aus einer in Tropical Medicine & International Health veröffentlichten Revision geht hervor, dass ätherisches Citronellaöl in Kombination mit Vanillin, ein organischer Wirkstoff der Vanilleschote, über einen Zeitraum von bis zu drei Stunden effektiv vor Mücken schützt.

Citronellaöl schützt vor Mücken
Citronellaöl ist insbesondere für seine Mücken abweisenden Eigenschaften bekannt.

Entdecke auch diesen Beitrag: Salbe gegen Mückenstiche selber machen

Antimykotische Wirkung

Aus neueren Forschungen, zum Beispiel aus einer in der Fachzeitschrift Applied Microbiology and Biotechnology veröffentlichten Studie, geht hervor, dass ätherisches Citronellaöl auch antimykotische Eigenschaften hat. Es kann deshalb bei bestimmten Pilzen, die Gesundheitsprobleme verursachen, sehr hilfreich sein. So wirkt es zum Beispiel gegen Aspergillus niger.

Dieser Mikroorganismus verursacht häufig Atemweginfektionen, vor allem bei Patienten mit einem geschwächten ImmunsystemAus der Studie geht hervor, dass das Citronellaöl hilft, die Zellwände des Pilzes zu zerstören und die Mikroorganismen innerhalb der Zellen zu bekämpfen. Die Forscher haben damit herausgefunden, dass es sich um ein natürliches und umweltfreundliches Fungizid handelt.

Allerdings sind weitere Studien erforderlich. Wir möchten jedoch noch kurz erwähnen, dass auch eine Studie aus dem Jahre 2016, deren Ergebnisse in der Ärztezeitschrift Acta Odontologica Scandinavica veröffentlicht wurden, darauf hinweist, dass Citronellaöl gegen Pilze wie Candida albicans sehr hilfreich ist. 

Bessere Wundheilung durch Citronellaöl

Ein weiterer Vorteil dieses erfrischenden Öls ist die verbesserte Wundheilung. Es wird sogar Patienten mit diabetischer Neuropathie empfohlen, bei denen Wunden langsam heilen. In einer in Frontiers in Pharmacology veröffentlichten Studie wird festgehalten, dass dieses Öl die Fähigkeit hat, die Wundheilung zu fördern.

Die Forscher erwähnen, dass Citronellaöl bei diabetischen Labormäusen, die mit Candida infizierte Wunden aufwiesen, besonders interessante Wirkungen erzielen konnte. Im Allgemeinen handelt es sich um ein Produkt mit antimykotischen und entzündungslindernden Eigenschaften.

Gewichtsverlut durch Citronellaöl

Citronellaöl alleine ist kein Wundermittel zum Abnehmen. Doch es kann unterstützend für Menschen, die an Gewicht verlieren wollen, sehr hilfreich sein. In einer Studie, die in der Fachzeitschrift Nutrients veröffentlicht wurde, konnten Wissenschaftler herausfinden, dass die Inhalation von ätherischem Citronellaöl Essgelüste reduziert und dadurch eine Gewichtszunahme verhindert.

Citronellaöl für bessere Wundheilung
Dieses Öl fördert die Wundheilung und hat verschiedene weitere positive Eigenschaften.

Noch ein interessanter Artikel: 3 wunderbare Pflanzen zur besseren Wundheilung und Vernarbung

Ätherisches Citronellaöl: Weitere vorteilhafte Eigenschaften

Das ätherische Citronellaöl ist auch in der Aromatherapie für therapeutische Zwecke sehr beliebt. Doch viele dieser Anwendungen sind noch nicht wissenschaftlich erforscht. Anekdotische Daten legen jedoch nahe, dass das Öl bei bestimmten Problemen als zusätzliche Unterstützung hilfreich sein könnte. Dazu zählen folgende Beschwerden:

Die Anwendungsweise hängt davon ab, welche Wirkung man mit dem Öl erreichen möchte. Als Insektenrepellent kombiniert man am besten 10 bis 15 Tropfen Citronellaöl mit ungefähr 30 ml Wasser. Du kannst das ätherische Öl auch in einem Diffuser oder in einer Duftlampe verwenden, um das angenehme Aroma in verschiedenen Räumlichkeiten zu verbreiten.

Außerdem kannst du 15 Tropfen Citronellaöl in 30 ml Creme geben oder in ein Trägeröl (Kokos-, Oliven- oder Jojobaöl), um es für Massagen zu verwenden. Hast du Lust, es selbst auszuprobieren?

  • Sharma, R., Rao, R., Kumar, S., Mahant, S., & Khatkar, S. (2018). Therapeutic Potential of Citronella Essential Oil: A Review. Current Drug Discovery Technologies, 16(4), 330–339. https://doi.org/10.2174/1570163815666180718095041
  • Kongkaew, C., Sakunrag, I., Chaiyakunapruk, N., & Tawatsin, A. (2011). Effectiveness of citronella preparations in preventing mosquito bites: Systematic review of controlled laboratory experimental studies. Tropical Medicine and International Health16(7), 802–810. https://doi.org/10.1111/j.1365-3156.2011.02781.x
  • Li, W. R., Shi, Q. S., Ouyang, Y. S., Chen, Y. B., & Duan, S. S. (2013). Antifungal effects of citronella oil against Aspergillus niger ATCC 16404. Applied Microbiology and Biotechnology97(16), 7483–7492. https://doi.org/10.1007/s00253-012-4460-y
  • de Almeida, L. de F. D., de Paula, J. F., de Almeida, R. V. D., Williams, D. W., Hebling, J., & Cavalcanti, Y. W. (2016). Efficacy of citronella and cinnamon essential oils on Candida albicans biofilms. Acta Odontologica Scandinavica74(5), 393–398. https://doi.org/10.3109/00016357.2016.1166261
  • Kandimalla R, Kalita S, Choudhury B, Dash S, Kalita K, Kotoky J. Chemical Composition and Anti-Candidiasis Mediated Wound Healing Property of Cymbopogon nardus Essential Oil on Chronic Diabetic Wounds. Front Pharmacol. 2016;7:198. Published 2016 Jun 30. doi:10.3389/fphar.2016.00198